Sie suchen das beste Giropay Casino? Dann sind Sie genau richtig bei uns, denn wir testen alle Online Casinos mit deutscher Lizenz regelmäßig. Deswegen können wir Ihnen auf der Basis unserer Analysen und Bewertungen die besten Online Casinos mit Giropay empfehlen.

Giropay in Online Casinos – eine Einführung

Wenn Sie in einem Online Casino auswählen, verwenden Sie eine deutsche Zahlungsmethode, die von diversen deutschen Unternehmen der deutschen Kreditwirtschaft im Jahr 2005 ins Leben gerufen worden ist. Seit 2020 gehört Giropay zu Paydirekt. Im Jahr 2021 wurden die beiden Zahlungsmethoden unter dem Oberbegriff Giropay zusammengeführt.

Giropay Banner Casino Spielautomaten image

Wenn Sie in einem Online Casino mit eine Einzahlung machen, profitieren Sie davon, dass die Zahlungsmethode schnell, sicher und zuverlässig ist. Es gibt einen wichtigen Unterschied im Vergleich zu Zahlungsmethoden wie der Sofortüberweisung oder auch Trustly, auf den wir weiter unten im Detail eingehen. Eine wichtige Eigenschaft von Giropay ist, dass ausschließlich Einzahlungen in Online Casinos möglich sind.

Vorteile

  •       Schnelle Einzahlungen
  •       Normales Online-Banking wird verwendet
  •       Casino bekommt keine sensiblen Daten
  •       Zahlungsdienstleister bekommt keine sensiblen Daten
  •       In vielen Casinos mit deutscher Lizenz verfügbar
  •       Keine Kontoeröffnung beim Zahlungsdienstleister nötig

Nachteile

  •       Nur für Einzahlungen geeignet
  •       Wird nicht von allen Banken unterstützt

Die besten Giropay Casinos für Deutschland 2022

Es lohnt sich, in einem Casino eine Giropay Einzahlung zu machen, wenn der Anbieter seriös ist und eine hohe Qualität bietet, sowohl beim Bonus als auch beim Spiele-Portfolio. Aber auch der Kundenservice und viele andere Faktoren spielen eine Rolle. Wir vergleichen für Sie die besten Online Casinos mit Giropay in Deutschland, damit Sie sofort loslegen können mit der Glücksjagd.

Wie funktioniert das Ein- und Auszahlen in einem Giropay Casino?

Sie möchten in einem Online Casino mit dieser Zahlmethode eine Einzahlung machen, aber Sie wissen nicht, wie die Zahlungsmethode funktioniert? Das ist kein Problem, denn wir erklären Ihnen gerne, was Sie in einem Casino beachten müssen. Im Grunde genommen ist es ganz leicht: Die Zahlungsmethode funktioniert so, dass Sie zwar die Einzahlung über das Online Casino einleiten, die eigentliche Transaktion dann aber über Ihr Online-Banking erledigen.

Sie müssen keinem Dienstleister sensible Bankdaten überlassen, wenn Sie in einem Online Casino Giropay verwenden. Das ist ein wesentlicher Unterschied zu Zahlungsmethoden wie Sofortüberweisung und Trustly. Bei Giropay können Sie mittlerweile bis zu 30 Euro sogar ohne Transaktionsnummer (TAN) in einem Online Casino einzahlen. Nur höhere Beträge müssen Sie mit einer Transaktionsnummer freigeben.

Die Giropay Einzahlung in 3 Schritten

Die Einzahlungen in einem Online Casino ist sehr einfach. Wenn Sie sich dazu entscheiden, in einem Online Casino Giropay für eine Einzahlung zu verwenden, können Sie der folgenden Anleitung folgen:

  1.   Zahlungsmethode Giropay auswählen

Wenn Sie noch kein Konto in einem Giropay Casino haben, können Sie bei uns einen passenden Anbieter finden und ein Konto eröffnen. Als neuer Kunde können Sie in der Regel von einem lukrativen Neukundenbonus profitieren, insbesondere bei den Top-Anbietern in unserem Vergleich. Für die Einzahlung müssen Sie die Zahlungsmethode Giropay wählen. Zunächst werden Sie nach der Bankleitzahl oder BIC gefragt. Auf der Basis dieser Information wird geprüft, ob Sie diese Zahlmethode nutzen können. Wenn das der Fall ist, können Sie mit dem folgenden Schritt fortfahren.

  1.       Betrag eingeben und Einzahlung starten

Sie müssen den Zahlungsbetrag eingeben und die Einzahlung einleiten. Das funktioniert intuitiv. Wenn Sie in einem Online Casino eine Einzahlung machen, müssen Sie keine komplexen Schritte machen. Wichtig ist, dass die Transaktion nicht im Online Casino umgesetzt wird. Sobald Sie die Einzahlung einleiten, werden Sie zur Webseite Ihrer Bank weitergeleitet.

  1.       Über Online-Banking die Transaktion abschließen

Sobald Sie auf der Webseite Ihrer Bank gelandet sind, müssen Sie sich einloggen mit den Anmeldedaten Ihres Online-Bankings. Anschließend müssen Sie die Transaktion bestätigen. Sie haben keine Möglichkeit, die Daten, die Sie im Online Casino bereits angegeben haben, zu verändern. Insbesondere können Sie den Betrag nicht ändern. Ansonsten ist der Ablauf aber wie bei einer normalen Banküberweisung. Es gibt noch einen wichtigen Unterschied: Sobald Sie die Transaktion abgeschlossen haben, werden Sie zurück zum Casino geleitet und können sich darüber freuen, dass das Geld sofort gutgeschrieben wird.


Wie kann ich Giropay in Deutschland nutzen?

Es gibt viele alte und neue Online Casinos mit Giropay in Deutschland. In unserem Vergleich finden Sie diverse Anbieter mit deutscher Lizenz, die Giropay für Einzahlungen anbieten. Wenn Sie in einem Echtgeld Casino dann einzahlen wollen, gibt es allerdings eine entscheidende Hürde: Ihre Bank muss Giropay unterstützen. Wenn das nicht der Fall ist, merken Sie das spätestens, wenn Sie bei der Verwendung die Bankleitzahl eingeben und eine Fehlermeldung bekommen.


Der beste Giropay Casino Bonus

Damit Sie gleich vom ersten Tag an in einem Online Casino mit Giropay Spaß haben, empfehlen wir Ihnen, einen Top-Bonus zu nutzen. Bei uns finden Sie die besten Bonusangebote in den Online Casinos mit deutscher Lizenz. Wenn Sie in einem Casino eine Einzahlung machen und zusätzlich einen lukrativen Bonus gutgeschrieben bekommen, ist das eine feine Sache. Nach unseren Erfahrungen ist es nicht nur für Neukunden, sondern auch für Bestandskunden fast immer möglich, von Bonusangeboten zu profitieren.


Die besten Giropay Alternativen

Zwar gibt es viele alte neue Online Casinos mit Giropay, aber es gibt auch Glücksspielanbieter, die diese Zahlungsmethode nicht anbieten. Wenn Sie Ihr Bankkonto verwenden möchten, können Sie auch mit einer Sofortüberweisung oder Trustly eine Einzahlung machen. Mit Trustly können Sie sogar die Auszahlung machen. Wenn Sie eine klassische Zahlungsmethode verwenden wollen, können Sie auch auf MasterCard oder VISA zurückgreifen. E-Wallets wie PayPal, Neteller und Skrill sind weitere Alternativen, die häufig zu finden sind.


Giropay Casino – zuverlässig, schnell und seriös

In einem Online Casino eine Einzahlung zu machen, ist eine gute Idee, wenn Ihre Bank diese Zahlungsmethode unterstützt. Die Einzahlungen werden zuverlässig und schnell abgewickelt. Giropay ist eine etablierte Zahlungsmethode, die seit vielen Jahren genutzt wird. Der große Vorteil ist, dass Sie nur das normale Online-Banking nutzen und eine zuverlässige Zahlungsmethode verwenden, die von Unternehmen der deutschen Kreditwirtschaft geschaffen worden ist. Wenn Sie in einem Echtgeld Casino für Einzahlungen verwenden, sind Sie auf der sicheren Seite.

Fazit

Diese Zahlweise ist eine erstklassige Zahlungsmethode, die Ihnen schnelle und sichere Einzahlungen in Online Casinos ermöglicht. In einem Giropay Casino können Sie allerdings keine Auszahlungen mit dieser Zahlungsmethode machen. Das ist kein großes Problem, denn Sie können gegebenenfalls eine einfache Banküberweisung bei der Auszahlung machen. Nicht alle Banken unterstützen diese Methode, sodass nicht alle Glücksspiel-Fans diese Zahlungsmethode nutzen können.