William Hill bietet jetzt auch Spiele von iSoftBet an

Spiele von iSoftBetWilliam Hill fährt für sein Online-Casino nun noch mehr auf. Die Kunden können sich darauf freuen, im William Hill Casino noch mehr Spaß zu bekommen. Denn das Unternehmen hat mit dem Spielehersteller iSoftBet nun einen Vertrag abgeschlossen, der zum Inhalt hat, dass iSoftBet die Spiele an William Hill liefern wird. Noch mehr Spiele und noch mehr Auswahl wird den Kunden im William Hill Casino sicherlich auch noch mehr Casinovergnügen und Spielspaß bieten.

Komplettes Portfolio an Spielen für William Hill

William Hill kann mit dem nun geschlossenen Deal mit iSoftBet das Casinoangebot aufstocken und den Spielern noch mehr bieten. Schließlich beinhaltet der Vertrag, dass William Hill auf das gesamte Portfolio der Spiele von iSoftBet zurückgreifen kann und alle Spiele nutzen. Für William Hill Interactive Online bedeutet das, dass nun noch mehr Auswahl beim Spieleangebot für die Spieler bestehen wird. Für iSoftBet ist das auf der anderen Seite natürlich ein sehr lukrativer Deal. Mit einem so großen Partner kann das noch relativ unbekannte Unternehmen nämlich auch zu mehr Bekanntheit kommen. Und das wiederum kann natürlich dann auch dazu führen, dass auch andere große und namhafte Casinobetreiber mit iSoftBet zusammenarbeiten möchten.

Natürlich sind die Spiele von iSoftBet bei William Hill auf allen Endgeräten nutzbar. Denn sowohl für die Desktop-Versionen als auch für mobile Endgeräte haben die Spiele selbstverständlich das richtige Format. Bei William Hill wird schließlich auch sehr viel auf mobilen Endgeräten gezockt, sodass dieser Bereich natürlich auch immer abgedeckt sein muss.

Zusammenarbeit geht über Spielebereitstellung und –nutzung hinaus

Bei dem Vertrag zwischen William Hill und iSoftBet soll es zudem auch zu einer Zusammenarbeit zwischen den Teams von William Hill Interactive Online und iSoftBet kommen, die zu exklusiven Inhalten führen soll. So haben beide Unternehmen vereinbart, dass die Zusammenarbeit auch dahin gehend betrieben werden soll, dass Spiele exklusiv mit und für William Hill kreiert werden sollen. Das würde für William Hill natürlich einen großen Vorteil gegenüber den Mitbewerbern bedeuten, die ebenfalls mit iSoftBet einen Vertrag über Spielelieferungen haben.

Bei iSoftBet ist man sehr gespannt auf die Zusammenarbeit

Sicherlich profitiert iSoftBet von dem Vertrag mit William Hill sehr. Denn nicht nur finanziell dürfte dieser Deal viel bringen, sondern auch in Hinblick auf den Bekanntheitsgrad. Der MD bei iSoftBet, Nir Elbaz spricht daher auch von einer spannenden Zeit, die auf das Unternehmen zukommt. Denn bei iSoftBet ist die Aufregung natürlich groß, dass man nun mit einem so großen und namhaften Partner zusammenarbeiten darf. Schließlich ist William Hill sehr bekannt. So freut sich Elbaz auch darauf, dass man William Hill die erst im letzten Jahr auf den Markt gebrachten Neon Reels™ Slots und Markentitel wie Paranormal Activity nun zur Verfügung stellen darf. Zudem ist man bei iSoftBet laut Elbaz auch sehr zuversichtlich, dass die Spiele sehr gut zu William Hill und seinen Kunden passen werden.

Spiele von iSoftBet überzeugen William Hill

Bei William Hill hätte es keinen Vertragsabschluss gegeben, wenn man nicht auch dort überzeugt von dem Deal sein würde. So ließ der Gaming Commercial Director bei William Hill, Graeme Powrie, verlauten, dass die Spiele von iSoftBet perfekt in das Angebot der Spiele bei William Hill passen werden und dass sich die Kunden sicherlich sehr darüber freuen werden, nun noch mehr Spaß zu bekommen.

1 2 3 4 5
William Hill bietet jetzt auch Spiele von iSoftBet an
(0%) votes
Danke für lhre Wertung!
Von Gerda Hartig | 24. September 2018 | Kategorien: Casino Spiele, Nachrichten | Labels: , , |

Über den Autor: Gerda Hartig

Gerda Hartig
Nein, Frauen spielen in Online Casinos nicht nur Rubbellose oder Bingo. Und auch ansonsten bin ich alles andere als politisch korrekt. Ich sage was Sache ist in den Online Casinos, bei den Herstellern der Casinospiele und bei der Politik, welche den Spielerschutz vorschiebt, um doppelt abkassieren zu können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar