Junger Mann spielt im Online Casino

Eine h√§ufig gestellte Frage unter Spielern ist die Frage: Wie viel Umsatz macht ein Casino? Nachdem man eventuell mehrere Euros mit einem solchen Casino gewonnen oder verloren hat, ist es nicht un√ľblich zu hinterfragen, wie viel ein solches Casino verdient.

ūüĎČ Hierf√ľr haben wir im folgenden Artikel einige Informationen recherchiert, damit du in Zukunft etwas mehr √ľber deinen Anbieter weist.

Der internationale Gl√ľcksspielmarkt

Der weltweite Markt des Gl√ľcksspiels ist ohne Zweifel ein gewinnbringender und es werden j√§hrlich mehrere Milliarden Euro damit umgesetzt. So konnten etwa weltweit bis im Jahr 2016 bereits 324 Milliarden Euro auf dem Gl√ľcksspielmarkt erwirtschaftet werden.

Im Bereich des Online-Gl√ľcksspielmarktes waren es zwar mit 40 Milliarden Euro deutlich weniger, zu bedenken ist hierbei allerdings auch, dass dieser im Jahr 2016 nicht so ausgebaut war, wie er heute ist.

wie viel umsatz macht ein online casino

Wenn wir nun auf aktuelle Zahlen schauen, l√§sst sich deutlich erkennen, wie gewinnbringend die Digitalisierung f√ľr Online Casinos war. Ausschlie√ülich bis zum September konnten Online Casinos im Jahr 2021 weltweit insgesamt 988,7 Millionen US-Dollar erwirtschaften.

Somit haben sie in diesem Jahr bereits 2,5% ihres Gesamtgewinns zum Jahr 2016 umsetzen k√∂nnen. Ebenfalls zu erkennen ist, dass die Gewinne der Online Casinos Jahr f√ľr Jahr zunehmen. So haben Online Casinos weltweit im Jahr 2020 beispielsweise nur 970,4 Millionen US-Dollar erwirtschaftet.

Der deutsche Gl√ľcksspielmarkt

Nicht abzustreiten ist, dass Deutschland einer der gr√∂√üten und damit auch wichtigsten L√§nder f√ľr Gl√ľcksspiel in ganz Europa ist. Nicht nur Online Casinos, sondern auch andere Anbieter wie Sportwetten oder Lotterien sind in Deutschland zahlreich vertreten.

Ebenfalls ist in Deutschland ein merkbarer Trend zu erkennen, in dem die Gl√ľcksspielindustrie seit Jahren stabile und wachsende Einnahmen generiert. Zudem konnte Deutschland mit dem Gl√ľcksspielvertrag den gesamten Markt deutlich regulieren, was der deutschen Staatskasse einige Vorteile gebracht hat.

Die finanzielle Situation vor und nach der Pandemie

Nat√ľrlich hatte die Coronapandemie auch negative Auswirkungen auf die nicht digitalisierten Teile der deutschen Gl√ľcksspielindustrie. Stattdessen brachte der Virus umso mehr Einnahmen f√ľr die Online Casinos.

Vor dem Jahr 2020 schienen viele Menschen wenig Gl√ľck mit Gl√ľcksspielen gehabt zu haben. Die traurige Nachricht dabei ist, dass 2019 die Verluste der deutschen Bev√∂lkerung am deutschen Gl√ľcksspielmarkt circa 11,47 Milliarden Euro betragen haben.

wie viel verdient ein casino

Die Firmen selbst geben an, die meisten ihrer Einnahmen pro B√ľrger im Allgemeinen an jenen Slots zu verdienen, die in Gastst√§tten oder Spielhallen aufgestellt sind. Im Jahr 2019 verloren Spieler insgesamt 5,9 Milliarden an solchen Slots. Das macht mehr als 50 % der gesamten Verluste aus. Auf Platz zwei stehen Lotterieangebote.

ūüĎČ Wenn du gro√ües Interesse an diesem Thema hast, k√∂nnen wir dir nur empfehlen, unsere Karte √ľber landbasierte Casinos in Deutschland n√§her anzuschauen. Hier kannst du noch mehr Informationen finden, um dich weiter in das Thema einzulesen.

Selbst ein Online Casino eröffnen

Viele Menschen, welche von den Summen hören, die Online Casinos umsetzen, fragen sich oft im nächsten Schritt, ob es nicht eine gute Idee wäre, ein solches Online Casino auf eigene Faust zu eröffnen.

Hier m√ľssen wir dich leider zun√§chst etwas ausbremsen. Aufgrund der sehr hohen Menge an Konkurrenz ben√∂tigt es einen besonderen Plan mit:

  • Alleinstellungsmerkmal
  • Marktanalyse
  • qualitativ hohem Finanzplan

Es ist klar, dass nicht jeder ohne Weiteres ein Casino er√∂ffnen kann. Zudem wird dar√ľber hinaus auch ein hohes Startkapital angesetzt, welches mindestens zur Verf√ľgung stehen muss, um ein solches Online Casino zu er√∂ffnen.

Um ein Online Casino gesch√§ftlich eintragen zu lassen, wird folgendes ben√∂tigt:  

  • Eine ansprechende Casino-Software und die Bereitstellung von Spielen (circa 200.000 ‚ā¨ bis 350.000 ‚ā¨)
  • Erstellung und Wartung einer seri√∂sen Website (circa 10.000 ‚ā¨ bis 70.000 ‚ā¨
  • Erwerbung von Lizenzgeb√ľhren zum F√ľhren eines Online Casinos (circa 100.000 ‚ā¨ bis 175.000 ‚ā¨)
  • erstmalige Gewinnauszahlungen ohne nachweislich hohe Einnahme (circa 200.000 ‚ā¨ bis 500.000 ‚ā¨)
  • Integrieren von Marketingma√ünahmen (circa 50.000 ‚ā¨ bis 300.000 ‚ā¨)

ūüĎČ Wie du anhand unserer Auflistung erkennen kannst, wird ein Startkapital von mindestens einer halben Millionen Euro ben√∂tigt, um ein Online Casino er√∂ffnen zu k√∂nnen.

umsatz online casino

Hinzu kommen nat√ľrlich auch noch laufende Kosten. Hierbei ist zu bedenken, dass es trotz dieser Investition kein Versprechen daf√ľr gibt, Einnahmen oder Erfolg zu generieren. Vor allem hinsichtlich der gro√üen Konkurrenzverh√§ltnisse.

So möchten wir dir empfehlen, dass hinter der Eröffnung eines Online Casinos auch ein großes Risiko und viel Arbeit steckt. Das ist stets zu bedenken, wenn man sich die Gewinne dieser Anbieter anschaut.

Wie kannst du daf√ľr sorgen, dass Online Casinos weniger verdienen?

Die viel wichtigere Frage ist nun, wie du daf√ľr sorgen kannst, dass weniger von deinem Geld bei den Online Casinos landet und mehr von dem Geld der Anbieter auf deinem Konto. Hierf√ľr k√∂nnen wir dir drei grunds√§tzliche Tipps an die Hand geben:

✅ Spiele ausschließlich bei seriösen Casinos, welche dir eine Vielzahl an Spielen anbieten, damit du dir einen Slot mit einer guten Auszahlungsquote suchen kannst.

‚úÖ Nutze geschickte Bonusangebote und Freispiele: Durch besonders gute Bonusangebote und Freispiele kannst du dir bei unterschiedlichen Anbietern das Beste heraussuchen. Nimm dir hierf√ľr Zeit zum Vergleichen und recherchiere die Umsatzbedingungen, um so die meisten Vorteile aus den Angeboten zu holen.

‚úÖ Setze dir eine Gewinnsumme fest: Viele Casinos verdienen eine Menge Geld daran, dass Spieler ihren Gewinn wieder verspielen. Setze dir hierf√ľr eine realistische Gewinnsumme fest. Sobald du diese erreicht hast, h√∂rst du besser auf zu spielen.

ūüĎȬ†Informiere dich √ľber Strategien und Tipps, um mehr aus deinen Gewinnen zu holen: Viele Spieler tragen leider h√§ufig selbst dazu bei, dass Online Casinos solch enorm hohen Gewinn erwirtschaften k√∂nnen. Wenn du Interesse hast, dich weiterhin √ľber diese oder √§hnliche Themen zu informieren, schau doch mal in unsere News rein. Hier halten wir dich st√§ndig auf dem Laufenden.

Tipp 1 kannst du gleich umsetzen. Hier haben wir f√ľr dich eine Auswahl an seri√∂sen und empfehlenswerten Online Casinos.

Fazit

Schlie√ülich kann festgehalten werden, dass die Gl√ľcksspielindustrie enorme Einnahmen durch die Spieler verdient. Auch wenn dies Anreiz dazu geben kann, selbst ein Online Casino zu er√∂ffnen, gibt es wie von uns beschrieben einige Dinge, welche man vorher bedenken sollte.

Viel effizienter ist es, dass du daran arbeitest, weniger Geld an die Casinos zu verlieren und daf√ľr mehr zu gewinnen. Auf unserer Seite kannst du hierf√ľr auch viele Ratgeber, Strategien und Tipps entdecken. Wir empfehlen dir, dich einzulesen und so f√ľr mehr Gewinne in deiner eigenen Tasche zu sorgen.