Die größten Fußballstars der Welt verzaubern mit ihrem Können Millionen von Fans. Aber außerhalb des Platzes haben sie oft überraschende und außergewöhnliche Hobbys. Fußball ist für viele ein Hobby, welches Sie mit sehr viel Leidenschaft betreiben, meist wird jede freie Minute genutzt, um  Fachzeitungen zu verschlingen oder um die neuesten Bundesliga-News zu lesen. Fußballfans kann man mit T-Shirts, oder anderen Accessoires von Ihrer Lieblingsmannschaft glücklich machen, sie lieben die Fanshops und philosophieren gerne mit anderen Fans über die Spieler. Nicht jeder ist aber von der Faszination des Spiels ergriffen, das können die Hardcore-Fußballfans aber nur schwer nachvollziehen. Es trifft sehr oft auf Unverständnis, einen Großteil seiner Freizeit damit zu verbringen zuzusehen, wie Männer einem Ball hinterher rennen. Es gibt aber nichts schöneres für die Fußballfans, als ein Spiel live zu sehen oder sich über die nächsten Spiele zu informieren. Viele schließen auch gerne ihre Fußballwetten im Online Casino ab. 

Spielen im Online-Casino und andere Hobbys der Fußballstars

InterwettenFür die meisten Fußballfans sind Sportwetten in Online Casino eine super Abwechslung für den Alltag. Bei den Profis unter den Fußballern gehört Sport zur täglichen Routine. Um in Ihrer Freizeit zu entspannen, suchen sich sich daher oft andere Hobbys, um mal was ganz anderes zu erleben. Oft sind die Hobbys der Fußballstars sehr originell und sind auch ganz weit weg vom eigentlichen Beruf. Paulo Dybala, der Juventus Turin Stürmer beschäftigt sich in seiner Freizeit gerne mit Lego Steinen, mit diesen baut er berühmte Sehenswürdigkeiten nach. Sein außergewöhnliches Hobby teilt er mit seiner Freundin Antonella. 2006 gewann Andrea Pirlo mit seiner Mannschaft die Fußballweltmeisterschaft. Der Fußballer, der für den New York City FC antritt, widmet sich in seiner Freizeit gerne dem Weinanbau in der Provinz Brescia. Zusammen mit seiner Familie betreibt er in Italien das Weingut “Pratum Coller”. 

Ebenfalls ein kulinarisches Hobby übt Miroslav Klose aus, zwar erzeugt er keinen Wein, aber er ist ein leidenschaftlicher Hobby Angler, der fast jede Gelegenheit nutzt um einen Köder auszuwerfen. Seit ihn sein Vater als Kind in einem Urlaub in Südfrankreich zum Angeln mitnahm, hat es ihn nie mehr losgelassen. Für die Zubereitung hingegen ist Yann Sommer von Borussia Mönchengladbach zuständig. Der Torhüter, der auch leidenschaftlich gerne hinter dem Herd steht ist für die Zubereitung zuständig und betreibt sogar einen eigenen Foodblog. ( “Sommer kocht” ) Auf seinem Blog schreibt der leidenschaftliche Koch:  "Beim Essen geht es mir um Geschmack, Genuss, Gesundheit. Ich versuche, so saisonal wie möglich zu kochen, meist mit Produkten der Region".

Zukunft nach dem Sport

Viele Fußballer machen sich neben ihren Hobbys auch bereits Gedanken über ihre Zukunft nach dem Sport. Cristiano Ronaldo ist Hobby-Hotelier. Ronaldo will sich im Hotelbusiness einen Namen machen und mit der Summe von 37 Millionen Euro plant der Portugiese die Eröffnung einer internationalen Hotelkette  in Kooperation mit “Pestana Hotels”, unter dem Namen “CR7”. Auf seiner Heimatinsel Madeira soll das erste Hotel entstehen.  Der Portugiese liebt außerdem das Bingo Spiel. Dieses weltweit beliebte Spiel bieten auch Deutschlands beste Online Casinos sehr oft an, sowie auch Black Jack oder verschiedene Slots. Der Ex-Torhüter von Bayern München und Inter Mailand ( Andreas Brehme ), Torwart Eike Immel, Torhüter Harald Schumacher sowie auch Andreas Biermann und Nico Patschinski vom FC St. Pauli sind leidenschaftliche Casino Besucher und lieben das Poker Spiel. Auf Pferdewetten setzt Bayern Spieler Thomas Müller. Nicht nur im Online-Casino begeistert er sich dafür, er züchtet sogar selber Sportpferde. 

Manuel Pellegrini, der bereits in Spieler Rente ist, arbeitet bei Manchester City als Coach. Er liebt das Malen und spielt in seiner freien Zeit sehr gerne Klavier. Der Autor Francisco Sagredo verrät in seinem gerade veröffentlichten Buch “Die Pellegrini-Methode”, dass der Coach zu seinen Zeiten bei Villarreal auch Gesangsstunden genommen hat. Er hat Gesangsstunden genommen, da er überzeugt ist, dass die Stimme für einen Fußballtrainer von sehr großer Bedeutung ist. Anders als seine anderen Kollegen hat das Hobby von Arsenal Spieler Theo Walcott mit Fußball zu tun. Er schreibt leidenschaftlich gerne Kinderbücher in denen sich alles um die Abenteuer des fiktiven Fußballer T.J. dreht. Es gibt insgesamt schon 4 Ausgaben. Der Abwehrspieler von Manchester City, Aleksandar Kolarov ist dagegen ganz anders unterwegs. Er liebt die Landwirtschaft und hat zuletzt drei Traktoren für die Farm seines Bruders gekauft. 

Der  Waliser Ryan Giggs hat bei dem Verein Manchester United Legendenstatus erreicht. Fast 25 Jahre spielte er für den Verein. Nun präsentiert er auf seiner DVD “Giggs Fitness” wie er sich während seiner Karriere mit Yoga-Übungen fit gehalten hat und auch weiterhin fit hält. Der vielleicht beste Fußballer aller Zeiten, Lionel Messi, hat hingegen ein sehr gewöhnliches Hobby. Er zockt FIFA und behauptet von sich selbst: “Normalerweise bin ich immer der Beste.”