Gewinn-Serie im Energy CasinoDie meisten Spieler in einem Online-Casino freuen sich schon überschwänglich über einen etwas größeren Gewinn. Denn so etwas zu erleben, am Bildschirm zu sehen, wie gerade mehrere Tausend Euro gewonnen werden und zu wissen, dass dieses Geld nun einem selbst gehört, ist für wohl jeden Spieler ein Augenblick, den man so schnell nicht mehr vergisst. Ein Spieler im Energy Casino hat es aber nicht nur bei einem größeren Gewinn belassen. Nein, dieser Spieler hat gleich an zwei Tagen hintereinander mehrere größere Geldgewinne beim Spielen abgeräumt. Das Glück hatte der Spieler mit dem Namen „Michal“ aus Oborniki dabei auf jeden Fall auf seiner Seite. Man könnte auch sagen, er hatte Fortuna für die beiden Tage in sich aufgesaugt und damit richtig Profit gemacht.

Michal wollte mehr

Es gehört schon einiges an Selbstbewusstsein dazu, um nach einem größeren Gewinn weiterzuspielen und sich den Gewinn nicht direkt auszahlen zu lassen. Denn viele Spieler würden sich dann wohl sagen, dass man das gewonnene Geld erst einmal sichern sollte oder zumindest einen Teil davon. Nicht so Michal aus der polnischen gemeinde Oborniki. Er tat das, was nicht jeder machen würde. Er spielte, gewann ganz viel und spielte dann einfach weiter, ganz in der Hoffnung, dass die Glückssträhne ihn eventuell gerade heimsucht. Zugegeben, es mag sicher auch Spieler geben, die so vorgehen und es dann ganz genau wissen wollen. Aber die meisten dieser Spieler haben dann wahrscheinlich nicht so einen Lauf wie Michal.

Sechs stattliche Gewinnsummen in zwei Tagen!

Angefangen hat alles am 22. August 2016. Zunächst spielte der polnische Glückspilz am Slot „Break Da Bank Again“. Zwar hat er die Bank nicht „wieder ausgeräumt“, aber ausgeräumt hat er sie. Mit einem Gewinn in Höhe von 17.445 Euro hat er seinen ersten Streich gut hinter sich gebracht. Aufgehört hat er aber nicht. Vielmehr hat Michal danach den Slot gewechselt und sein Glück am Slot „Fruit Shop“ gesucht und, was sicher noch viel erstaunlicher ist, auch gefunden. So hat er dort erst einmal 30.238 Euro abgeräumt und dieses Mal spielte er weiter an dem Slot. Dann wurde es sehr unglaubwürdig. Denn Michal gewann tatsächlich noch ein zweites Mal am „Fruit Shop“, und zwar weitere satte 14.886 Euro. Wer nun denkt, dass dies schon das Ende für den Spieltag des 22. August 2016 war, der irrt. Nochmals wechselte Michal den Slot und spielte schließlich am „When Pigs Fly“ weiter. Und dort gewann er nochmals mit 10.804 Euro richtig viel. Diese vier großen Gewinne waren es dann aber auch. Aber für einen Tag im Energy Casino war dies sicherlich keine schlechte Ausbeute.

Am 23. August, also am darauf folgenden Tag seiner super Glückssträhne, forderte Michal wieder sein Glück mit einem beachtlichen Bonus ohne Einzahlung im Energy Casino heraus. Und an diesem Tag wurde es noch unglaubwürdiger. Am Slot „Fisticuffs“ gewann der Pole erneut, und zwar 16.078 Euro. Auch hiernach wechselte er irgendwann den Slot und spielte dann auf dem Slot „Dazzle Me“ weiter. Dort drehte sein Glück dann das letzte Mal an diesem Tag nochmals so richtig auf und holte sich einen Gewinn von 25.214 Euro ab. Zwischendurch gewann Michal natürlich auch noch reichlich kleinere Beträge an beiden Tagen. Aber mit den großen Gewinnen von insgesamt 114.665 Euro an zwei Tagen hat der Glückspilz sicherlich auch seine Erwartungen weit übertroffen und sich mit einem tollen Geldsegen eingedeckt.