Es ist noch gar nicht so lange her, da blieb den Freunden des Glücksspiels nichts Anderes übrig, als eine Spielhalle oder eine Spielbank aufzusuchen, um ihrem Hobby nachzugehen. Heute kann man sich kaum noch vorstellen, dass die Spiele-Angebote im Netz vor etwa zehn Jahren noch so mickrig und fehlerhaft waren. Glücklicherweise hat sich das inzwischen drastisch verbessert. Das Online Glücksspiel mit den tollen Spielautomaten ist mittlerweile für sehr viele Gamer eine angenehme Alternative geworden – eine Freizeitbeschäftigung wie Videospiele zu Hause oder der Besuch von realen Casinos. Für jeden Volljährigen sind die Online-Angebote heutzutage zugänglich. Doch was muss man alles wissen, und was sollte man beachten, wenn man verantwortungsvoll im Internet spielen will? Casinobonus360.de ist diesen Fragen nachgegangen und hat eine Reihe hilfreicher Informationen für Sie zusammengestellt.

Wie findet man den besten Anbieter?

Online CasinoSehr viele Online Casinos haben nicht nur Angebote auf ihren Websites. Sie bieten darüber hinaus auch eine Reihe benutzerfreundlicher Apps für Smartphones an sowie Wett-Optionen und weitere Funktionen, die das Spielen mit realen Mitspielern und echten Dealern via Webcam möglich machen. Ein seriöses Online Casino erkennt man beispielsweise daran, dass es eine sichere, verschlüsselte https-Verbindung zur Webseite hat (ist oben im Browser zu erkennen) und dass es über sichere Zahlungsmethoden verfügt, die die Kunden und ihre Daten schützen. Auch sollte man darauf achten, dass der Anbieter, dem man sein Vertrauen schenken will, auf der Website oder der App Leitfäden zur Verfügung stellt. Diese Leitfäden sind deshalb so wichtig, weil sie dem Nutzer genau erklären, auf was er sich bei welchem Spiel auch tatsächlich einlässt. Online Casinos, die so etwas behaupten wie: „Der Kunde gewinnt immer!“, sollte man meiden. Sofern ein Anbieter keinen Hehl daraus macht, dass das Haus beim Glücksspiel einen Vorteil hat und somit auch Gewinn erwirtschaftet, wirkt deutlich seriöser.

Die Freude am Wetten

Seit einigen Jahren werden zum gängigen Casino-Programm auch zusätzlich Wetten angeboten. Natürlich geht es hier um Sportwetten. Bevor man allerdings loslegt, sollte man beachten, dass man sich in der Sportart, in der man wetten möchte, auch wirklich sehr gut auskennt. Ein Tipp für Wett-Anfänger: Besser nicht schon am Anfang auf die totalen Außenseiter setzen, selbst wenn die Quote noch so hoch ist. Auch ist es ratsam, sich zunächst einmal bei Gratis-Spielen auszuprobieren, bevor man sein eigenes hart verdientes Geld setzt. Manche Anbieter offerieren ihren Kunden auch weiterführende Tipps an oder sogar sogenannte Wett-Assistenten, die hilfreiche Ratschläge für jeden Spieler geben. Dabei kommt es durchaus schon mal vor, dass sie u.a. die Ergebnisse der letzten Spiele der Mannschaften oder Vereine, auf die man setzen möchte, veröffentlichen. Es ist wirklich absolut wichtig, dass jeder Spieler sich vor seinem Wetteinsatz erstmal grundlegend informiert.

Mr. Green Online Casino setzt auf Verantwortung

Man erkennt einen verantwortungsbewussten Anbieter inzwischen daran, dass er seine Spieler beim „bewussten“ Spielen unterstützt und seine Mitarbeiter entsprechend schult. Mit vorbildlichem Beispiel voran geht beispielsweise Mr. Green Online Casino mit seiner Initiative „Green Gaming“. Dadurch ist es den Nutzern möglich, so etwas wie ein Einsatzlimit, ein Einzahlungslimit oder ein Verlustlimit im Vorfeld festzulegen. Nehmen wir das Beispiel Verlustlimit, um diese Initiative genauer zu erklären: Man legt hier selbst einen Zeitraum fest, ab welcher Summe verlorenen Geldes die Einsätze für die folgenden Spiele gesperrt werden. Eine wirklich tolle Präventions-Maßnahme, die dem persönlichen Schutz jedes einzelnen Spielers dient. Darüber hinaus wird heutzutage bei seriösen Online Casinos häufig auch eine Art Prognose-Tool angeboten, das dabei hilft, das persönliche Risiko besser einzuschätzen. In diesem Fall erhält man einen Fragebogen, der der Auswertung seiner eigenen Spielerdaten dient und der den persönlichen Risiko-Level bewertet.

Das Wichtigste ist der Spaß am Online Glücksspiel

Am allerwichtigsten ist es, dass das Spielen in Online Casinos nur zum Spaß stattfindet und nicht als Möglichkeit betrachtet wird, große Geldgewinne einzuheimsen. Obwohl auch das natürlich möglich ist. Aber ein möglicher Gewinn sollte nicht die größte Motivation sein, sich im Netz zu vergnügen. Das Anlegen von Limits ist – wie oben bereits erwähnt – sehr empfehlenswert, um nicht in die Gefahr zu geraten, mehr Geld zu verspielen, als man sich leisten kann. Sofern man sich und sein Bankguthaben vielleicht doch einmal etwas überschätzt hat, bieten seriöse Online Casinos auch an, den Spieler-Account für eine gewisse Zeit zu deaktivieren. Solche oder ähnliche Initiativen zeichnen einen seriösen Anbieter heutzutage aus. Eine repräsentative Auswahl entsprechender Online Casinos finden Sie hier auf casinobonus360.de.

Das Online Casinos ein Nischenprodukt sind, das war einmal. Sie haben in den vergangenen zehn Jahren einen regelrechten Boom erfahren. Heute sind sie eine adäquate Alternative zu vielen anderen Freizeitbeschäftigungen und Hobbys geworden. Man sollte nur immer darauf achten, dass man den Überblick behält und – gerade als Anfänger – erstmal etwas Vorsicht walten lässt. Denn schließlich soll das Spielen im Internet den Alltag bereichern und einfach nur sehr viel Spaß machen.

Letztes Update am 22.08.2019
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz

20 Freispiele
ohne Einzahlung

100 % bis zu 200 € + 200 Freispiele
  • Nolimit City Logo
  • Yggdrasil Provider Logo
  • Red Tiger Provider Logo
  • Egt Interactive Provider Logo
  • MGA Lizenz
  • Großbritannien Casino Lizenz
JETZT SPIELEN