Überfall auf Spielhallen-Filialleiter in Düsseldorf-Gerresheim

Überfall auf Spielhallen-FilialleiterKriminelle Energie kennt keine Grenzen. So zumindest dürfte sich nu ein Mann fühlen, der in Düsseldorf-Gerresheim überfallen wurde. Bei dem Opfer handelt es sich um den Filialleiter der Gerresheimer Spielhalle an der Heyestraße. Und genau das wussten die Täter wohl auch.

Überfall auf Spielhallen-Filialleiter nach Ladenschluss

In den allermeisten Fällen werden Raubüberfälle auf Spielhallen zu den Öffnungszeiten begangen. Oder aber Kriminelle brechen nachts dort ein. Nun wurde aber ein Filialleiter einer Spielhalle in Düsseldorf-Gerresheim überfallen, als er gerade die Spielhalle zugeschlossen hatte und auf dem Weg zu seinem Pkw war.

Zwei bisher noch unbekannte Täter traten von hinten an ihn heran und attackierten den Filialleiter auch sofort. Die beiden Täter stießen den Mann zu Boden und raubten ihm dann seinen Rucksack. In diesem Rucksack hatte der Filialleiter jedoch nicht die Tageseinnahmen der Spielhalle verstaut. Die Täter waren aber scheinbar davon ausgegangen, dass sie mit dem Rucksack eine fette Beute gemacht haben. Jedoch wurden sie bestimmt schnell eines Besseren belehrt, als sie den Inhalt des Rucksacks sahen.

Attacke war ziemlich brutal

Die Attacke der beiden Täter war so brutal, dass sich der Filialleiter auch in ein Krankenhaus begeben musste, um sich dort behandeln zu lassen. Die Täter hatten nämlich ohne Rücksicht auf Verluste zugeschlagen, im wahrsten Sinne des Wortes. Zum Glück zog sich der Filialleiter der Spielhalle aber keine sehr schweren Verletzungen zu, sodass er schon auf dem Weg der Besserung ist.

Die beiden Täter konnten unerkannt fliehen. Die Polizei bittet daher auch um Mithilfe der Bevölkerung. Wer also irgendwelche Beobachtungen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Nähe des Tatortes gemacht hat, der möge sich bitte bei der Polizei melden. Die Tat fand gegen 0.45 Uhr statt. Die beiden unbekannten Täter sollen etwa 20 Jahre alt sein und waren zum Tatzeitpunkt mit dunklen Kapuzenpullovern bekleidet. Leider gibt es vom Opfer keine näheren Angaben zu den Tätern. Dennoch bleibt zu hoffen, dass sich Zeugen melden, die dazu beitragen, diese brutalen Kriminellen zu fassen. Denn der Prozess sollte ihnen auf jeden Fall gemacht werden.

1 2 3 4 5
Überfall auf Spielhallen-Filialleiter in Düsseldorf-Gerresheim
5.00 (100%) 1 votes
Danke für lhre Wertung!
Von Gerda Hartig | 24. September 2018 | Kategorien: Nachrichten, Vermischtes | Labels: , , |

Über den Autor: Gerda Hartig

Gerda Hartig
Nein, Frauen spielen in Online Casinos nicht nur Rubbellose oder Bingo. Und auch ansonsten bin ich alles andere als politisch korrekt. Ich sage was Sache ist in den Online Casinos, bei den Herstellern der Casinospiele und bei der Politik, welche den Spielerschutz vorschiebt, um doppelt abkassieren zu können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar