Was wünscht sich ein echter Berliner Glücksspiel-Fan? Roulette, Blackjack und Co. in jeder Spielbank! Das hat auch die Spielbank Berlin verstanden und wird in Zukunft an allen Standorten das klassische Spiel in großer Vielfalt anbieten. Für die Fans dieser Casino-Spiele ist das eine großartige Sache.

Spielbank BerlinSpielbank Berlin setzt mehr auf klassische Spiele

Die Spielbank Berlin betreibt im Stadtgebiet mehrere Casinos. Besonders populär ist die Spielbank am Potsdamer Platz. Aber auch die Filialen in der Ellipse Spandau und am Los-Angeles-Platz laufen gut. Doch in Zukunft soll das Geschäft noch besser werden und dafür setzt die Spielbank Berlin auf klassische Spiele wie Roulette, Blackjack und Poker. Bislang war das Angebot an manchen Standorten doch recht überschaubar. Aber die Nachfrage ist gewachsen und da die neue Spielbankkonzession, die bis 2032 gilt, das klassische Spiel in deutlich größerem Umfang zulässt als bisher, richtet sich das Unternehmen neu aus. In Zukunft sollen die Besucher in allen Spielbanken in Berlin die Möglichkeit haben, Roulette, Blackjack und Poker zu spielen. Das ist auch eine Reaktion darauf, dass viele Glücksspiel-Fans die Spiele, die nicht verfügbar sind, bei Bedarf rund um die Uhr in den besten Online Casinos nutzen können.

Vor allem die Standorte am Los-Angeles-Platz und in der Ellipse Spandau bieten viel Raum für Verbesserungen. Die Spielbank Berlin hat bekannt gegeben, dass bereits umfassende Änderungen durchgeführt worden sind. Zahlreiche neue Tische sind aufgebaut worden und entsprechendes Personal ist geschult worden. Das ist eine großartige Nachricht für die vielen Glücksspiel-Fans in Berlin, denn endlich ist es möglich, an allen Standorten die großen Klassiker zu erleben. Wer bislang in Berlin das klassische Spiel in der ganzen Bandbreite erleben musste, konnte das nur an wenigen Standorten. Oder es war nötig, für das eine Spiel die eine Filiale zu besuchen um für das andere Spiel eine andere Filiale. Das ist glücklicherweise jetzt vorbei. Letztlich ist die Änderung durch die neue Spielbankkonzession möglich geworden. Aber ein bisschen fragt man sich schon, warum es so lange gedauert hat, bis Berlin verstanden hat, dass die Spielbanken vor allem davon leben, dass das klassische Spiel angeboten wird. Das Live-Erlebnis an einem echten Tisch kann ein Online Casino nicht in Perfektion nachbilden. Bei den Automatenspielen ist die Situation schon ganz anders.

Spielbanken werden attraktiver in Berlin

In der heutigen Zeit müssen sich die Spielbanken gegen echte Konkurrenz durchsetzen. Die besten Online Casinos sind mittlerweile qualitativ auf einem hervorragenden Niveau. Früher konnten sich die Spielbanken darauf ausruhen, dass es keine echte Konkurrenz gab beim klassischen Spiel. Die klassischen Spiele, die in der Spielbank Berlin nicht angeboten wurden, gab es auch nirgendwo anders in der Stadt. Das hat sich durch die Online-Glücksspiele fundamental verändert. Ein junger Glücksspiel-Fan, der gerne Roulette spielen möchte, besucht gar nicht erst eine Spielbank, sondern geht gleich ins Internet. Im Netz ist es problemlos möglich, mit Spielgeld und Echtgeld Roulette zu spielen, ohne dass ein großer Aufwand betrieben werden muss. Wer eine Spielbank besuchen will, muss sich auch heute noch an einen Dresscode halten, besonders wenn es um das klassische Spiel handelt. Aber viel schlimmer: Bis zu den aktuellen Änderungen gab es in Berlin viele Spielbanken, in denen überhaupt nicht alle wichtigen klassischen Spiele vorhanden waren.

Damit kein falscher Eindruck entsteht: Nach wie vor gibt es eine deutlich größere Auswahl in Online Casinos, auch beim klassischen Spiel. Wer beispielsweise einen Anbieter wie das LeoVegas Casino unter die Lupe nimmt und sich nur das Live Casino anschaut, wird schnell feststellen, dass die Auswahl beim Roulette und Blackjack wesentlich umfangreicher ist als in den deutschen Spielbanken. Aber zur Fairness gehört auch festzustellen, dass die besten Live-Dealer-Spiele keinen echten Roulette-Tisch ersetzen können. Die besondere Atmosphäre, die in einer echten Spielbank entsteht, kann ein Live Casino nur ansatzweise nachahmen. Aber die ständige Verfügbarkeit und der minimale Aufwand bei der Nutzung der Spiele spricht eindeutig für die Online Games. Die Spielbank Berlin hat eine wichtige Entscheidung getroffen, die das Angebot insgesamt attraktiver macht. Aber auf lange Sicht werden die landbasierten Casinos allenfalls in einer kleinen Nische überleben können. Vielleicht können demnächst aber auch die Spielbanken in Deutschland Lizenzen für Online Casinos bekommen. Das ist zumindest eine Option für den neuen Glücksspielstaatsvertrag, der Mitte 2021 in Kraft treten soll.

Mit vier Standorten in Berlin gut aufgestellt

Die vier Casinos der Spielbank Berlin befinden sich am Potsdamer Platz, in der Ellipse Spandau, am Los-Angeles-Platz und am Fernsehturm am Alexanderplatz. Das sind sehr prominente Standorte, sodass die Berliner Glücksspiel-Fans keinen riesigen Aufwand betreiben müssen, um das klassische Spiel zu erleben. Allerdings sind vier Spielbanken für das riesige Stadtgebiet von Berlin nüchtern betrachtet nicht besonders viel. Traditionell ziehen Spielbanken eine ganz bestimmte Klientel an, die sich zum Beispiel deutlich abhebt von den typischen Spielhallen-Besuchern. In Online Casinos gibt es diese strikte Trennung nicht. Moderne Anbieter haben riesige Portfolios mit Spielautomaten, Roulette, Blackjack, Casino-Poker, Bingo und diversen anderen Casino Games. Mit diesem Online-Konkurrenten muss sich auch die Spielbank Berlin regelmäßig auseinandersetzen. Es ist sicher kein Fehler, das klassische Spiel stärker zu betonen, denn in diesem Bereich liegt die eigentliche Stärke der Spielbanken in Deutschland. Wenn es um Automatenspiele geht, ist die Auswahl online ungleich höher. Selbst kleine Online Casinos bieten in der Regel deutlich mehr Slots an als die größten Spielbanken und Spielhallen in Deutschland.