Battle of the GodsDer Slot Battle of the Gods ist ziemlich neu und in fast allen Playtech Casinos zu finden. Der erste Eindruck - das ist nicht mein Slot - Mir waren beim erstemal wo ich Ihn gesehen habe, einfach die Symbole zu unübersichtlich. Außer das es um Götter der Antike geht und diese auch relativ unklar zu erkennen waren, konnte ich nichts damit anfangen. Nach paar Drehungen und keinem Gewinn habe ich den Slot abgehakt....

Nun - wie auch sonst so im Leben - jeder verdient eine 2. Change ... auch der Slot Battle of the Gods.

Test Slot Battle of the Gods von Playtech

Auch auf dem zweiten Blick entwirren sich die Symbole nicht .... man kann sie wirklich nicht nur schwerlich unterscheiden. Alles ist im Gleichem Farbton. Blau und Braun sind die Haupttöne. Es geht um den Kampf der Götter und nicht um eine Kopie von Dragon Ball Z: Battle of Gods, was dann wohl bunt sein müßte... Unter dem Aspekt zu sehen ist es im Slot Battle of the Gods das Hauptanliegen dem Kampf der Götter darzustellen, eben Blau = Gut / Braun = Böse.

Es streiten sich nicht die Götter: Choas, Zeus, Uranus, Poseidon, Hestia, sondern der Kampf geht um die Freispiele, die erkämpft werden müssen.

Man spielt halt so dahin und wartet nach relativ sehr vielen Drehs, das sich endlich mal die Freispielsymbole zeigen. Die Gewinne halten sich dabei in Grenzen, wenn man nicht sogar schon mit größeren Verlußten rechnen muß.

Endlich waren die Freispiele in dran, nun die Erwartungshaltung war nun groß. Der Slot Battle of the Gods trumpft ja mit unendlichen Freispielen auf. Es gibt 2 Freispiel Modi, einmal den Freispiele Göttermodus mit unendlichen Freisspielen und den Freispiele Titanenmodus mit 8 Freispielen.

Freispiele Götter modusFreispiele Titanen modus

Der Kampf beginnt immer mit dem Freispiele Göttermodus - ergo unendlich ...

Die Unendlichkeit endet aber mit dem Auftauchen des Extra Wild Symbols... Bei Pech kann also die Unendlichkeit schnell zum Kurzzeit Vergnügen werden. Man wechselt dann in den Titanenmodus und man spielt die 8 Freispiele, aber auch hier kann es wieder zurück in den vorherigen Modus mit dem Extra Wild Symbol wechseln...

Beim Ausprobieren habe ich mit 1,25 € pro Dreh gespielt und einen Gewinn nach 45 Freispielen von 60 € eingefahren. Auch bei einem höherem Spieleinsatz kam zwar mehr raus, aber da waren es nur 24 Freispiele geworden.

Fazit: Man kann den Slot schon mal probieren, die Höhe der Einsätze muß nicht unbedingt zu besseren Erfolgen führen! Wenn man mit dem Gewusel der fast nicht zu Unterscheidenden Symbole klar kommt, kann man sicher auch mit kleinen Einsätzen - MIT VIEL GLÜCK - was gewinnen.

 

Mein Favorit war es nicht und wird es auch nicht werden. Denn auch da vorhandene X Feature, das den Einsatz mal kurzer Hand beim Erscheinen verfünffacht, ist fast zu vernachlässigen.

Wie immer Slots sind Glückssache, denn auch mehrere meiner Tests  können ja IHRE Glückssträhne nicht beeinflussen. Viel Glück beim Kampf der Götter und beim Spiel im Casino im Besonderem natürlich beim Slot Battle of the Gods.

Jetzt noch die 2 Vorschläge für das Glücks Casino heute:

1. William Hill Casino, wo die halbe Welt spielt,  mit 100 % bis zu 300 € Willkommens Bonus

 

2. Das elegante Eurogrand Casino mit 300 % bis zu 300 €

 

SoftwarePlaytechSlot Battle of the Gods
Gewinnlinien25
ProgressiveNein - Minus - Nicht vorhanden
Coins Jackpot-
Jackpot in Cash-
Maximum Coins250 coins
WildsymbolOK
MultiplierOK
Scatter SymbolOK
FreispieleOK
BonusspielOK
Einsätzevon 0.01 bis zu 500 €
Coin setzenvon 0.01 bis zu 50
Coins per Linie10
WettfunktionNein - Minus - Nicht vorhanden