Die schwedischen Casinos müssen sich seit Anfang des Jahres an neue Regeln erhalten. Die Glücksspielbehörde verbietet unter anderem, Bonusangebote an Bestandskunden nach dem Willkommensbonus zu vergeben. Für viele Casino-Betreiber ist das ein Problem, denn die bisherigen Geschäftsmodelle basieren oft auf Bonusangeboten.

Schweden Nur ein Willkommensbonus pro Kunde erlaubt in Schweden

In Schweden sind die Regeln klar: Jeder Glücksspielanbieter im Internet darf einen Willkommensbonus anbieten. Danach ist jedoch Schluss. Wer den Kunden nach dem Willkommensbonus weitere Bonusangebote zur Verfügung stellt, muss mit empfindlichen Strafen seitens der Glücksspielbehörde rechnen. Für viele internationale Casino-Betreiber sind die Bonusregeln problematisch, da die Geschäftsmodelle oft beinhalten, dass Kunden regelmäßig Bonusangebote zur Verfügung gestellt bekommen. Allerdings gibt es einen Wandel auf dem schwedischen Markt, der zu einem großen Trend werden könnte. Die ersten Anbieter entwickeln bereits komplett neue Geschäftsmodelle, die zum Teil ganz ohne Bonusangebote auskommen. Bonusangebote sind generell sehr beliebt, doch nicht jedes Angebot lohnt sich. Für viele Kunden sind mittlerweile andere Qualitäten bei einem Online Casino wichtig, zum Beispiel schnelle Auszahlungen und guter Kundenservice.

Das Auszahlungstempo steht ganz oben auf der Liste viele Glücksspiel-Fans, die online spielen. Aus diesem Grund werden bevorzugt schnelle Zahlungsmethoden genutzt. Allerdings hängt das Auszahlungstempo auch immer vom Casino ab. Früher war es üblich, dass sich Casinos tagelang Zeit ließen, um überhaupt mit der Bearbeitung zu starten. Mittlerweile ist es Standard, dass eine Auszahlung innerhalb von 24 bis 48 Stunden freigegeben wird. Immer mehr Casinos schaffen es sogar, innerhalb weniger Stunden alle Auszahlungen abzuwickeln. Für die Casino-Fans ist es darüber hinaus immer wichtig, dass ein guter Kundenservice verfügbar ist, am besten rund um die Uhr per Live-Chat und/oder Hotline. Bei den großen Anbietern wie dem LeoVegas Casino oder dem Mr Green Casino ist das bereits üblich. Aber es gibt viele Casinos, die beim Kundenservice noch Luft nach oben haben. Viele Casino-Kunden würden wohl gerne auf den einen oder andere Bonus verzichten, wenn dafür schnelle Auszahlungen und ein Top-Service geboten würden.

Trustly wird immer wichtiger für schwedische Casinos

Der Zahlungsanbieter Trustly hat in den letzten Jahren einen bemerkenswerten Aufschwung erlebt. In Schweden ist Trustly durch die neue Regulierung zu einem großen Thema geworden. Dafür gibt es vor allem zwei Gründe: Erstens ermöglicht Trustly sehr schnelle Einzahlungen und Auszahlungen über ein ganz normales Bankkonto. Zweitens ist es mit Trustly möglich, einen automatisierten Registrierungsprozess durchzuführen, der den Zugang zum Casino erheblich vereinfacht. In Schweden gibt es bereits einige Casinos, die ausschließlich auf Trustly setzen. Mit dieser Zahlungsmethode ist es möglich, ohne formale Registrierung ein Konto anzulegen. Zwar wird oft das „Spielen ohne Anmeldung“ in Trustly-Casinos beworben, aber tatsächlich findet im Hintergrund eine Registrierung auf der Basis des Bankkontos statt. Insofern handelt es sich nicht um Casinos, in denen die Spieler anonym unterwegs sind.

Das Auszahlungstempo erreicht Trustly auf ähnliche Weise wie zum Beispiel die Zahlungsanbieter Sofortüberweisung oder Giropay. Der Dienst schaltet sich zwischen die Einzahlungen und Auszahlungen, um das Tempo der normalen Banküberweisung wesentlich zu erhöhen. Mit Trustly sind umgehende Einzahlungen und Auszahlungen ohne Wartezeiten möglich. Das ist eine entscheidende Voraussetzung dafür, dass überhaupt schnelle Zahlungsabwicklung in Casinos möglich sind. Letztlich hängt es aber immer auch vom Anbieter ab, wie schnell insbesondere die Auszahlungen erledigt werden. Trustly scheint sich zum Standard in den schwedischen Online Casinos zu entwickeln. Immer mehr Anbieter fügen diese Zahlungsmethode hinzu. Auch in Deutschland lässt sich beobachten, dass Trustly populärer wird in Casinos, obwohl es keine Beschränkung bei den Bonusangeboten gibt.

Auch ohne viele Bonusangebote attraktive Casinos möglich

Der schwedische Markt hat eine stattliche Größe und deswegen gibt es viele große Casino-Betreiber, die in Schweden aktiv sind. Trotz des zusätzlichen Aufwands, der erforderlich ist, um die Angebote an die schwedische Regulierung anzupassen, gibt es schon jetzt eine bemerkenswerte Vielfalt. Teilweise wurde die schwedische Glücksspielbehörde sogar überrannt von den zahlreichen Casino-Betreibern, die eine schwedische Lizenz haben wollten. Die Beschränkung auf einen Willkommensbonus ist wahrscheinlich eher ein Problem für die Casino-Betreiber als für die Casino-Kunden. Zwar gibt es viele Glücksspiel-Fans, die gerne Bonusangebote nutzen. Aber unter dem Strich dürfte es den meisten Casino-Kunden wichtiger sein, dass die Qualität des Angebots insgesamt auf einem hohen Niveau ist. Das gilt in Schweden genauso wie in Deutschland.