+ Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten! 250 FREISPIELE HOLEN!
Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten!

Royal Panda Live Roulette lässt Briten jubeln

Royal Panda Live RouletteBesser kann man sich den Start ins neue Jahr in einem Online-Casino nicht vorstellen, als so, wie es nun mit einem britischen Spieler im Royal Panda Casino passiert ist. Denn der Glückspilz hatte Fortuna quasi neben sich sitzen und war zu Beginn des neuen Jahres ganz dicke mit ihr. Schließlich hat er sich mit mehreren Gewinnen insgesamt über eine halbe Million Euro erspielt, was natürlich eine sehr stattliche Summe ist. Große Sorgen um Geld muss sich der britische Glückspilz daher demnächst wohl erst einmal nicht mehr machen.

Große Gewinnsträhne macht Briten glücklich

Es ist Winter und niemand möchte gerne das Haus verlassen, wenn es nicht unbedingt nötig ist. Dem britischen Spieler, der eine wahre Glückssträhne im Royal Panda Casino hingelegt hat, ging es vielleicht genau so, sodass er lieber im Online-Casino gespielt hat. Und das war dann sicherlich die beste Entscheidung, die er treffen konnte. Denn während draußen leise der Schnee oder der Regen rieselte, hat sich der Glückspilz drinnen viele laute Gewinne abgeholt und sich damit richtig glücklich gemacht. Sage und schreibe 565.034 Euro (rund 489.602 Britische Pfund) gewann der 59-jährige Paul, wie der Glückspilz heißt, insgesamt zu Jahresbeginn im Royal Panda Casino.

Besonders beim Roulette klingelte die Kasse

Der 59-jährige Brite Paul gehört im Royal Panda Casino schon zu den treuen Spielern und ist daher auch ein Loyal-Panda-Diamant-Spieler in dem Casino. Und beim Roulette hat der Brite auch gezeigt, warum er zu einem guten Spieler des Royal Panda Casinos zählt. Denn an zwei sehr beliebten Roulettetischen hat sich der Glückspilz unter anderem einen großen Teil der gesamten Gewinnsumme gesichert.

So spielte Paul an den Royal Panda Live Roulette  mit und nutze dort alles an Strategie aus, was ihm so einfiel. Und das hat sich für den Gewinner gelohnt. Er setzte nämlich nicht nur hohe Einsätze beim Roulette, der Glückspilz nutzte auch die VIP-Limits der Roulette Professional Series gnadenlos aus. Damit konnte der Brite mit nur einem Spin am Roulettekessel satte 37.000 Euro (circa 33.000 Britische Pfund) abräumen. Daneben holte er sich zudem bei zwei weiteren Spins jeweils 30.875 Euro (27.000 Britische Pfund) ab, was natürlich für die Sammlung der Gesamtgewinnsumme von 565.034 Euro sicherlich sehr wichtige Gewinne waren.

Paul ist noch kein ganz alter Hase im Royal Panda

Das Royal Panda Casino freut sich natürlich zusammen mit dem Briten Paul über dessen Gewinn. Und besonders stolz ist das Casino auch über de Tatsache, dass Paul nicht zu den ganz alten Hasen im Casino gehört, die schon seit der Gründung des Royal Panda Casinos mit dabei sind. Schließlich ist der 59-jährge Brite erst im November 2016 dem Casino beigetreten und hat sich somit innerhalb von zwei Monaten nicht nur einen tollen VIP-Status im Casino erspielt, sondern jetzt auch richtig viel Geld.

Im Royal Panda Casino gibt es dabei regelmäßig große Gewinne, besonders beim Roulette. Denn als Highroller-Casino ist das Royal Panda für alle Zocker, die gerne um ganz große Gewinne spielen, bekannt. Beim Live Roulette hatte sch der Spieler Moos erst Ende November 2016 mit nur einem Spin 164.090 Euro gesichert und im September 2016 gewann Mikael aus Schweden sogar 202.081 Euro und reiste damit sogar noch nach Las Vegas, um das Casinomekka zu erobern. Mit dem Royal Panda Casino kann man sich also durchaus Träume erfüllen.

Royal Panda Live Roulette lässt Briten jubeln
5 (100%) 1 vote

Von | 2017-04-09T07:43:27+00:00 14. Januar 2017|Kategorien: Casino Spiele, Nachrichten|Tags: , |

Über den Autor:

Nein, Frauen spielen in Online Casinos nicht nur Rubbellose oder Bingo. Und auch ansonsten bin ich alles andere als politisch korrekt. Ich sage was Sache ist in den Online Casinos, bei den Herstellern der Casinospiele und bei der Politik, welche den Spielerschutz vorschiebt, um doppelt abkassieren zu können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schauen Sie bitte in Ihren Posteingang, um Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, auch im SPAM-Ordner zu schauen, falls Sie die E-Mail nicht finden.