Der Spielehersteller und Plattform-Anbieter Relax Gaming hat einen Deal mit der Skywind Group unterzeichnet. Die neue Kooperation beinhaltet, dass Relax Gaming alle Spiele von Skywind Group in Zukunft auf der eigenen Plattform anbieten darf. Das ohnehin schon attraktive Portfolio wird dadurch weiter aufgewertet.

Relax GamingRelax Gaming und Skywind Group unterzeichnen Deal

Für Relax Gaming sind die Zeiten aufregend. Fast jede Woche gibt es zurzeit einen neuen Deal mit einem Spielehersteller. Die Kooperation mit der Skywind Group ist ein weiterer wichtiger Meilenstein, um die Spiele-Plattform noch interessanter zu machen. Relax Gaming hat sich in den letzten Jahren einen Namen mit einer hochwertigen Casino-Plattform gemacht. Damit auch in Zukunft viele Casino-Betreiber auf die Spiele von Relax Gaming zurückgreifen, ist es wichtig, immer wieder neue Games hinzuzufügen. Der Deal mit der Skywind Group ist in dieser Hinsicht sehr wertvoll, denn nicht nur die Anzahl der Spiele wird erhöht. Relax Gaming kann in Zukunft auch einige sehr populäre Spielautomaten präsentieren, die viele Glücksspiel-Fans begeistern. Der Vertrag ist langfristig angelegt, denn beide Seiten wollen dauerhaft profitieren.

Die gesamte Partnerschaft ist ein strategischer Deal, der Skywind Group die Möglichkeit gibt, vor allem dem Spielautomaten-Bereich einige Highlights hinzuzufügen. Mit Themenslots wie Boomerang Edge und CSI: Crime Scene Investigation begeistert die Skywind Group schon seit einigen Jahren Glücksspiel-Fans. Allerdings ist es nicht ganz einfach, diese Spiele in deutschsprachigen Casinos zu finden. Das dürfte sich durch den neuen Deal mit Relax Gaming schnell ändern. Die Casino-Plattform dieses Anbieters wird immer populärer und mit jedem neuen Deal interessanter für Casino-Betreiber. Mittlerweile hat die Plattform über 600 Spiele im Programm und es gibt Kooperationen mit über 50 verschiedenen Spieleherstellern. Das ist eine gute Basis, um in den nächsten Jahren weiter zu wachsen.

Spielehersteller sind auf Plattformen angewiesen

Der Deal zwischen Relax Gaming und der Skywind Group ist keine Besonderheit, da es naturgemäß für die Spielehersteller wichtig ist, attraktive Plattformen zu finden. Die interessantesten Spiele wären nicht viel wert, wenn die Glücksspiel-Fans keine Möglichkeit hätten, diese Spiele zu finden und zu nutzen. Früher waren Deals mit einzelnen Casinos üblich. Doch mittlerweile geht die Tendenz klar zum Plattform-Deal. Ein Plattform-Betreiber wie Relax Gaming braucht viele attraktive Spielehersteller, um interessante Portfolios zusammenzustellen. Diese werden wiederum von Casino-Betreibern genutzt, um spannende Glücksspielangebote zu kreieren. Die Casino-Betreiber können das Spiele-Portfolio zum Beispiel mit einem lukrativen Online Casino Bonus verknüpfen. Die Individualisierung ist relativ leicht, wenn ein hochwertiges Grundprodukt zur Verfügung gestellt wird.

Die Spielehersteller müssen in der heutigen Zeit mit großer Konkurrenz leben. Ein Multi-Software-Casino vereint typischerweise viele verschiedene Hersteller unter einem Casino-Dach. Die Spieler sollen möglichst viel Auswahl geboten bekommen. Für die Spielehersteller ergibt sich daraus die Notwendigkeit, auf Qualität zu setzen. Wer in der heutigen Zeit nur Massenware produziert, hat langfristig keine Chance mehr. Die Skywind Group ist ein Premium-Hersteller, der gut zu einer hochwertigen Plattform wie Relax Gaming passt. Da die Plattform mittlerweile recht populär ist und von diversen Casinos genutzt wird, hat Relax Gaming eine gute Verhandlungsposition. Über die Details des Deals ist nichts bekannt geworden, aber es ist davon auszugehen, dass die Skywind Group nur dann profitieren wird, wenn die Kunden die Spiele annehmen.

Spiele der Skywind Group auch in Deutschland verfügbar

Die Popularität der Skywind Group ist in Deutschland noch nicht herausragend. Durch den Deal mit Relax Gaming könnte sich das aber schnell ändern. Eines der wenigen Casinos für deutsche Glücksspiel-Fans, in dem derzeit die Spiele der Skywind Group angeboten werden, ist das Party Casino. Bei diesem Anbieter gibt es zum Beispiel auch den Australien-Slot Boomerang Edge. Das Spiel funktioniert kostenlos mit Spielgeld, aber es ist bei diesem Anbieter auch möglich, mit einem attraktiven Bonus in das Echtgeld-Spiel einzusteigen. Die neue Kooperation mit Relax Gaming kommt zur rechten Zeit, denn täglich kommen neue Spiele auf den Markt und die Skywind Group ist gut beraten, die Verfügbarkeit der eigenen Games deutlich zu erhöhen. Nur dann können die Glücksspiel-Fans sich selbst einen Eindruck verschaffen. Es wird spannend sein zu sehen, wie erfolgreich die der Skywind Group speziell im deutschsprachigen Raum in Zukunft sein werden.