Der Red Tiger’s Daily Drop Jackpot ist eine Erfolgsgeschichte. Bereits mehr als 2,6 Millionen Euro konnten über das neue Jackpot-Netzwerk des Spieleherstellers Red Tiger an Glücksspiel-Fans verteilt worden. Das Prinzip ist bestechend einfach und bietet den Kunden in den beteiligten Casinos täglich neue Möglichkeiten, lukrative Jackpots abzuräumen.

Daily Drop Jackpot Red TigerTäglich lukrativer Jackpot-Gewinn garantiert

Der Daily Drop Jackpot von Red Tiger Gaming basiert darauf, dass es ein Netzwerk von Casinos gibt, in denen die Jackpot-Slots von Red Tiger Gaming verfügbar sind. Eines der bekanntesten Casinos, das an diesem Netzwerk beteiligt ist, ist Casumo. Es handelt sich durchweg um progressive Jackpots. Das bedeutet, dass der Gewinn ansteigt mit dem Umsatz, den die beteiligten Spielautomaten generieren. Ein Teil jedes Einsatzes fließt in den Jackpot. Doch was macht den Daily Drop Jackpot besonders? Bei diesem speziellen Jackpot ist garantiert, dass einmal am Tag eine Auszahlung stattfindet. Spätestens bis 23 Uhr wird der Jackpot geknackt. Der Algorithmus ist so programmiert, dass der Zufall einmal am Tag entscheidet, wer den Jackpot gewinnt. Es lässt sich allerdings nicht bestimmen, wie hoch der Jackpot ist. Das hängt ausschließlich davon ab, wie viele Spieler am jeweiligen Tag aktiv sind und wie hoch die Einsätze bzw. die Umsätze sind. Aber die ersten Erfahrungen in den letzten Monaten zeigen, dass der Daily Drop Jackpot in der Regel bei etwa 10.000 Euro angesiedelt ist. Teilweise wird die Summe auch deutlich überschritten. Es kommt aber eher selten vor, dass nur ein vierstelliger Betrag als Jackpot ausgezahlt wird. Aber an manchen Tagen gibt es nur wenige Spieler, zum Beispiel an den großen Feiertagen. Dann kann es doch einmal passieren, dass ein vergleichsweise kleiner Jackpot ausgezahlt wird.

Wie großartig ist das? Jeden Tag ein lukrativer Jackpot, meistens im fünfstelligen Bereich! Der Spielehersteller Red Tiger hat eine maltesische Lizenz und deswegen die Möglichkeit, zahlreiche Casinos in der Europäischen Union mit Spielen auszustatten. Auch das Daily Drop Jackpot Netzwerk ist dank dieser Lizenz mittlerweile sehr umfangreich. Deswegen kann Red Tiger schon nach gut vier Monaten vermelden, dass bereits 2,6 Millionen Euro in Form von Jackpot-Auszahlungen an Casino-Kunden verteilt worden sind. Das zeigt eindeutig, dass das neue Jackpot-Netzwerk ein großer Erfolg ist. Wie könnte es auch anders sein? Zwar gibt es mittlerweile viele Jackpot-Slots, aber die Idee, täglich einen progressiven Jackpot knacken zu lassen, ist ein echter Kracher. Für viele Glücksspiel-Fans sind zwar auch die Millionen-Jackpots, die teilweise auch angeboten werden, ebenfalls sehr interessant. Aber es scheint doch deutlich realistischer zu sein, bei Red Tiger einen fünfstelligen Jackpot zu gewinnen. Letztlich hat jeder Spieler, der einen Spielautomaten zockt, der zum Jackpot-Netzwerk gehört, die Chance, den Jackpot zu knacken. Auch wenn viel Glück nötig ist, ist der Glücksfaktor längst nicht so hoch wie bei einem Hauptgewinn im Lotto. Das ist wahrscheinlich ein wichtiger Grund, warum das Jackpot-Netzwerk von Red Tiger innerhalb kürzester Zeit zu einer großen Attraktion geworden ist. Und das Schöne ist: Da immer mehr Spieler die Jackpot-Slots von Red Tiger nutzen, werden die täglichen Jackpot wahrscheinlich mittelfristig noch höher werden als sie es bisher schon sind.

Auch außergewöhnlich hohe Gewinne möglich

Die Rekord-Gewinnsumme beim Daily Drop Jackpot liegt aktuell bei 61.500 Pfund. Ein glücklicher britischer Spieler durfte sich über diese spektakuläre Gewinnsumme freuen. Ein Einsatz von zwei Pfund reichte aus, um den gigantischen Gewinn abzuräumen. Natürlich sind das besondere Glücksfälle, aber Red Tiger hat ein Netzwerk geschaffen, in dem der Glücksfaktor längst nicht so gigantisch ist wie bei vielen anderen Jackpot-Slots. Trotzdem ist es keine gute Idee zu versuchen, das Glück bei den Red Tiger Jackpot-Slots zu erzwingen. Das funktioniert erfahrungsgemäß bei keinem Glücksspiel. Aber die Popularität dieser neuen Jackpot-Spielautomaten lässt sich auch dadurch erklären, dass es mittlerweile viele Casino-Besucher gibt, die bei jeder Session eine Runde an einem der neuen rekordverdächtigen Jackpot-Slots spielen. Dahinter steckt die einfache Idee: Wer nicht spielt, kann auf keinen Fall den Jackpot gewinnen. Der Einsatz ist etwas höher als bei vergleichbaren Spielautomaten ohne Jackpot. Das ist aber notwendig, um die progressiven Jackpots mit attraktiven Gewinnsummen zu füllen. Doch wie das Beispiel beim Rekordgewinn zeigt, ist es nicht nötig, hohe Summen zu setzen, um einen Jackpot im Red Tiger Netzwerk zu gewinnen.

Das Daily Drop Jackpot Netzwerk wurde auf der iGaming-Messe ICE in London vorgestellt. Da viele Casino-Betreiber und Anbieter von Casino-Plattformen sofort Interesse zeigten, war relativ schnell klar, dass das neue Netzwerk eine Erfolgsgeschichte würde. Aber letztlich sind es dann immer die Casino-Kunden, die darüber entscheiden, ob eine derartige Idee funktioniert oder nicht. Red Tiger hat ohne Zweifel den Vorteil, dass die Spiele eine hohe Qualität haben, sodass es über die Jackpot-Chance hinaus einen zusätzlichen Anreiz gibt, diese speziellen Spielautomaten zu nutzen. Wahrscheinlich wird es in naher Zukunft den einen oder anderen weiteren Spielehersteller geben, der mit einem ähnlichen Konzept auf den Markt kommt. In der Glücksspielbranche werden gute Ideen in der Regel sehr schnell nachgeahmt. Für die zahlreichen Glücksspiel-Fans, die gerne ihr Glück an progressiven Jackpot-Slots versuchen, kann das nicht verkehrt sein. Die progressiven Jackpot-Slots entwickeln sich aktuell zu großen Attraktionen in den Online Casinos. Bisher waren allerdings vor allem die großen Jackpot-Slots wie Mega Moolah im LeoVegas Casino populär. Aber vielleicht werden in Zukunft noch mehr Casino-Besucher die eher kleinen Jackpots, die häufig ausgezahlt werden, für sich entdecken. In jedem Fall ist das Red Tiger’s Daily Drop Jackpot Netzwerk eine spannende Sache.