Novomatic will auf der Glücksspielmesse G2E Asia die Muskeln spielen lassen

G2E AsiaZwischen dem 16. und 18. Mai ist es wieder einmal soweit und eine der größten Glücksspielmessen in Asien und der Welt öffnet wieder einmal ihre Pforten. Wie es sich für ein global agierendes Unternehmen wie Novomatic gehört, werden auch die Österreicher mit einem gemeinsamen Messestand mit der neuen Tochterfirma Ainsworth hier präsent sein. Die G2E Asia ist dabei nicht nur irgend eine der jedes Jahr so zahlreich stattfindenden Glücksspielmessen, sondern auch das Sprungbrett nach Macau, dem Glücksspielmekka der Welt. Zwar verbinden diesen Status immer noch viele Menschen mit Las Vegas, doch in Wahrheit hat die ehemalige portugiesische Kolonie der Wüstenstadt in Nevada schon längst den Rang abgelaufen. Mittlerweile setzen die gigantischen Casinos und Resorts auf der chinesischen Halbinsel runden siebenmal soviel Geld um wie in Las Vegas und ein Ende der positiven Entwicklung ist immer noch nicht abzusehen. Kein Wunder also, dass auch Novomatic mit seinen Novoline Spielautomaten in diesem äußert lukrativen Markt mitmischen und deshalb auch bei der G2E Asia kräftig auf den Putz hauen möchte. Ausreichend Gelegenheit werden dabei die Vertriebsangestellten auf der Glücksspielmesse definitiv bekommen, denn dieses mal wird die Veranstaltung sogar um noch ein Drittel größer ausfallen als im vergangenen Jahr. Insgesamt 120.000 Besucher werden erwartet, alles potentielle Kunden für Novomatic. Dabei wird nicht nur Ainsworth ausreichend Platz auf dem kombinierten Stand des Mutterkonzerns erhalten, sondern auch die neuste Tochter Otium, der spanische Spezialist für Bingo Spielautomaten.

Der Zukauf von Ainsworth für mehr als 300 Millionen Euro scheint sich schon jetzt für Novomatic auszuzahlen. Durch die hohe Bekanntheit der neuen Tochterfirma sowohl in Amerika, als auch in Asien, dürfte es für die Österreicher deutlich einfacher werden ihre Produkte auch außerhalb von Europa an die Kunden zu bringen. Dabei unterstreichen auch die gemeinsamen Messeauftritte in den USA und nun auch in Asien den Stellenwert von Ainsworth für Novomatic.

Auf der G2E Asia setzt Novomatic vor allem auf Spielautomaten für Casinos

Anders als in Europa oder in vielen Teilen von Mittel- und Südamerika, steckt das Geschäft mit den Online Casino in Asien noch in den Kinderschuhen. Hier dominiert immer noch der klassische Sektor der Casinos. In vielen Ländern Südostasiens oder eben in Macau als chinesische Sonderverwaltungszone, floriert das Glücksspiel. Dabei werden nicht nur die begeisterten Chinesen in die Tempel des Glücksspiels gelockt, sondern auch immer mehr High-Roller, die Milliarden an Euro jedes Jahr hier verspielen. Genau für diese Klientel aus Gelegenheitsspielern und reichen Enthusiasten hat Novomatic mit seinen Novoline Spielautomaten einiges im Gepäck. So dürfen sich die über 100.000 Besucher der Messe, die im weltbekannten Venetian Macau Casino von Sheldon Adelson stattfinden wird, auf einige interessante Produkte freuen. Darunter wird sich auch der GAMINATOR Scorpion befinden, der sogar extra für den asiatischen Markt das Spielpaket NOVOLINE Interactive Macau 1 spendiert bekommen hat. Ebenfalls genug Raum zur perfekten Präsentation werden auch die bekannten V.I.P. Spielautomaten von Novomatic bekommen. Genau wie zuvor bereits bei der Reihe der GAMINATOR Scorpion Geräte, werden auch hier speziell angepasste Produkte, vor allem die V.I.P. Lounge, um die Gunst der asiatischen Zocker buhlen. Als besonderes Highlight wird die V.I.P. Lounge auch eine neue Version des GLOBE ROULETTE beinhalten, nachdem dieses Game vor kurzem von den Behörden in Macau ihren Segen bekommen hatte.

Macau ist das größte Glücksspielmekka der Welt und der jährliche Umsatz dieser Branche beläuft sich auf der kleinen Halbinsel auf über 30 Milliarden US-Dollar jedes Jahr. Zudem hat das Glücksspiel in Macau auch ein lange Tradition, denn schon 1847 wurde hier das Zocken um Geld legalisiert.

Otium soll die globale Marke im Bingo für Novomatic werden

Wer beim Glücksspielriesen Novomatic eine kleine Schwäche ausmachen möchte, der muss schon ziemlich tief in den Eingeweiden dieses Konzerns suchen. Sowohl mit den Novoline Spielautomaten, als auch mit Extreme Live Gaming für das Live Casino, ist das Unternehmen ganz vorn im Markt der Online Casino dabei. Im Sektor der klassischen Spielbanken sowieso. Hinzukommt noch, dass Greentube nicht nur die bekannten Slots wie BOOK OF RA in die Internetcasinos transferiert, die Tochter erobert sich auch zunehmend Anteile im stark wachsenden Bereich der Social Casinos. Wenn es überhaupt noch Schwachstellen gibt, so liegen diese eher in den Nischenprodukten, die aber ebenfalls nicht zu verachten sind. Aus diesem Grund hat Novomatic sich auch im vergangenen September den spanischen Bingo-Spezialisten Otium einverleibt. Dank frischer Ideen und den neuen Möglichkeiten der Online Casinos, erlebt das vormals angestaubte Spiel reifer Damen eine Auferstehung und zudem gibt es zahlreiche Länder in denen Bingo immer noch stark verbreitet ist. Deshalb wird auch Otium seinen eigenen Bereich auf der G2E Messe in Macau bekommen. Hier erhofft sich Novomatic vor allem mit dem OT-100 Spielautomaten einen durchschlagenden Erfolg. Mit zwei großen HD-Bildschirmen, LED-Animations-System und der Möglichkeit ausgestattet, sowohl normale Bingo Spiele, als auch Bingo mit Jackpots anbieten zu können, dürfte dieses Gerät sicherlich für reges Interesse sorgen. Auf Seiten der Software gibt es ebenfalls bei Otium einiges zu bestaunen. So stehen den Besuchern, neben BINGOSAURUS und MULTI DRAGON, noch diverse andere Titel zum ausführlichen Antesten bereit. Ebenfalls werden auch Bingo Spiele mit vernetzten Jackpots, ähnlich wie bei den klassischen Slot Automaten, zu besichtigen sein.

Otium, mit Sitz in Barcelona, ist einer der führenden Hersteller von Bingo Spielautomaten und zudem auch im lateinamerikanischen Markt stark vertreten. Diese Präsenz, hier vor allem in Mexiko, dürfte einer der Hauptgründe für den Kauf durch Novomatic gewesen sein und passt hervorragend in das Konzept zur Eroberung des gesamten amerikanischen Glücksspielmarktes.

Novomatic will auf der Glücksspielmesse G2E Asia die Muskeln spielen lassen
5 (100%) 2 votes

Von | 2017-04-24T06:55:49+00:00 24. April 2017|Kategorien: Casino News, Nachrichten, Novomatic, Vermischtes|Tags: , |

Über den Autor:

Das Online Glücksspiel ist für mich die beste Erfindung seit Pac Man. So bin ich froh darüber, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte. Meine bevorzugten Casinospiele sind Roulette, Black Jack und natürlich Spielautomaten. Meine Casino Erfahrungen möchte ich hier mit vielen gleichgesinnten Usern teilen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schauen Sie bitte in Ihren Posteingang, um Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, auch im SPAM-Ordner zu schauen, falls Sie die E-Mail nicht finden.

Jetzt anmelden und 295 SPINS SICHERN!

Dein Postfach überprüfen!