Niki Lauda eröffnet Erweiterungsbau des Novomatic Casino FlaminGO

Novomatic Casino FlaminGOMichael Schumacher gilt zwar immer noch als der größte Rennfahrer aller Zeiten, doch haben auch die Österreicher mit Niki Lauda, der immerhin dreimal den Weltmeister-Titel holte, einen strahlenden Helden der Formel 1 anzubieten, der zu dem ein ähnliches Schicksal mit allerlei Höhepunkten und leider auch derben Tiefen teilt. Wahrscheinlich ist das Eingehen von hohen Risiken eine Grundvoraussetzung, um in der Welt des Rennsports und vor allem in der Königsklasse Formel 1 erfolgreich zu sein und sich einen Namen zu machen. Beiden Rennfahrern, Michael Schumacher und Niki Lauda ist eines gemeinsam, sie blickten beide dem Tod tief in die Augen, konnten aber trotzdem noch einmal von der Schippe springen. Der deutsche Ausnahmerennfahrer und 7-malige Formel 1 Champion Michael Schumacher wird wohl nach seinem Ski-Unfall nie wieder vollständig genesen, doch auch Niki Lauda trägt die Zeichen seiner Risikobereitschaft für das restliche Leben an seinem Körper. Der seit einigen Jahren als Markenbotschafter für den österreichischen Glücksspielkonzern Novomatic tätige Ex-Rennfahrer war nun bei der feierlichen Eröffnung des Erweiterungsbaus des Novomatic Casinos FlaminGO in Mazedonien zu Gast und ließ es sich in seiner Funktion natürlich nicht nehmen, die extra dafür ausgerichteten Feierlichkeiten mit über 3.000 Gästen mit seiner gewohnt charmanten Art zu eröffnen.

Im Film „Rush – Alles für den Sieg“ wurde Niki Lauda ein würdiges Denkmal gesetzt und ebenfalls sein schwerer Unfall im Jahr 1976 auf dem Nürburgring und den Umgang mit diesem Schicksalsschlag aufgearbeitet. In der Rolle des Niki Lauda erlebte der deutsche Schauspieler Daniel Brühl in Hollywood seinen Durchbruch.

Das FlaminGO Casino von Novomatic ist nun das größte Südeuropas

Niki Lauda verdiente nach seiner Karriere im Rennsport lange Zeit seine Brötchen als Co-Kommentator bei einem deutschen Fernsehsender bei der Übertragung der Formel 1 und begeisterte die Zuschauer durch seinen trockenen, immer mit leichtem Humor gewürzten Sprüche, die zudem auch des Öfteren in ehrlicher Weise den Finger in die Wunde legten. Mittlerweile verdient Niki Lauda seine Tantiemen beim österreichischen Novomatic-Konzern und seine Arbeit als Werbegesicht führt ihn dabei rund um die Welt. Dieses mal verschlug es ihn nach Mazedonien, um die Feierlichkeiten für den großen Erweiterungsbaus im nun größten Casino Südosteuropas zu eröffnen. Das FlaminGo Casino befindet sich seit 2014 in den Händen von Novomatic und das Unternehmen steckte seit dieser Zeit gewaltige Summen die Renovierung und den Ausbau dieser Spielbank. Insgesamt 40 Millionen Euro flossen aus Österreich nach Mazedonien bevor das FlaminGO Casino wieder neu eröffnet wurde. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich dieses Casino zu einer der beliebtesten Adresse für Roulette, BlackJack, Poker und andere Casino Spiele und wurde schnell zur klaren Nummer 1 in Südosteuropa. Um diese Status zu verteidigen und die Gambler der gesamten Region weiterhin bei Laune zu halten, wurden nun noch einmal 14 Millionen Euro für eine große Erweiterung der Anlage investiert und damit das eigene Angebot stark ausgebaut.

Mit der Übernahme des Casino FlaminGo verfolgte Novomatic von Anfang an die Strategie, die ehrwürdige Spielbank zum größten Casino in Südosteuropa zu machen und mit dem nun erfolgten Ausbau ist dies den Österreichern innerhalb von nur 2 Jahren auch gelungen.

Über 1.000 Slot Automaten im FlaminGo Casino

Der Trend hin zu den Slot Automaten und dem schnellen Vergnügen, der schon in den Online Casinos zu beobachten ist, macht auch vor den klassischen Spielbanken nicht halt und so wurde die Erweiterung des FlaminGo Casinos von Novomatic hauptsächlich für diesen immer wichtiger werdenden Bereich durchgeführt. In dem nun deutlich gewachsenen Räumlichkeiten werden anstelle von 470 Spielautomaten nun 920 Slot Automaten auf zahlungsfreudige Kundschaft warten und im nächsten Schritt sollen es am Ende sogar 1.001 dieser „Einarmigen Banditen“ werden. Diese Verdopplung der eigenen Kapazitäten ist für Novomatic ein wichtiger Schritt im Ausbau des eigenen Angebots, denn in den klassischen Tischspielen war das FlaminGO Casino mit seinen 27 angebotenen Casino Games schon mehr als gut aufgestellt. Immerhin können hier die Gambler gleich an jeweils 10 Tischen BlackJack und Amercian Roulette spielen. Der komplette Komplex besitzt zu dem auch noch jede Menge Erholungsmöglichkeiten, um den Aufenthalt so genüsslich wie möglich zu gestalten. Neben dem 60 Zimmer umfassenden Hotel, bietet das FlaminGo Casino von Novomatic in Mazedonien auch noch einen Spa mit Wellness-Bereich, drei Bars, zwei Restaurants, ein Kaffeehaus und einen Night Club, bei dem auch Nachts der Bär steppt. Im vergangenen Jahr konnte Novomatic mit seinem Konzept aus Entertainment und großem Casino Spiele Angebot immerhin 500.000 Besucherin die eigenen Hallen locken.

Im größten Casino Südosteuropas, dem FlaminGo von Novomatic, arbeiten mittlerweile 570 Menschen, um den spielfreudigen und zahlungswilligen Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bescheren.

1 2 3 4 5
Niki Lauda eröffnet Erweiterungsbau des Novomatic Casino FlaminGO
4.75 (95%) 4 votes
Danke für lhre Wertung!
Von G. H. | 19. Oktober 2016 | Kategorien: Casino News, Casinos, Nachrichten, Novomatic | Labels: , , , , |

Über den Autor: G. H.

G. H.
Ich bin in der Regel für unsere englischsprachigen Webseiten zuständig. Dennoch helfe ich immer gerne auch auf Casinobonus360.de aus. Neben den Nachrichten bin ich vor allem für die tollen Bonusangebote zuständig. Ich mag Surfen, Skifahren und Casinos. Kontaktieren Sie mich jederzeit auf Twitter

Hinterlassen Sie einen Kommentar