Sunmaker und Merkur sind irgendwie untrennbar miteinander verbunden und deswegen auch für jeden Deutschen Online Casinos Freund ein feststehender Begriff. Aber Sportwetten, da denkt man zunächst vielleicht an andere Anbieter wie tipico, bwin oder bet-at-home. Aber auch ein Blick zu Sunmaker lohnt sich, die seit 2004 im Online Casino Geschäft sind und seit 2016 auch Online Sportwetten unter dem Namen „Sportsbook“ anbieten. Und das mittlerweile doch recht erfolgreich. Seit der Übernahme durch den schwedischen Konzern cherry ab 20105 wird verstärkt der Sektor Sportwetten beworben und in das Angebot investiert. Aber wie sieht es aus mit Boni, Ein- und Auszahlungen, Quoten oder dem Support. Wir haben es einmal genauer untersucht und sagen auch, ob sich ein Wetteinsatz über „Sportsbook“ lohnt.

Boni und Zahlungsmodalitäten

SunmakerWenn man sich für einen Online Wettanbieter entscheidet, dann sind die Boni, die man erhält, ein mit entscheidendes Kriterium. Wer will schließlich schon auf Geld verzichten?  Generell gibt es bei Sunmaker Sportwettten zwei unterschiedliche Boni. Zum einem, den kleinen Bonus von 15,- Euro bei einer Einzahlung von mindestens einem 1,- Euro und einen großen Bonus von 100,- Euro bei einer Einzahlung von mindestens 10,- Euro. Diese Boni gelten aber generell nur für Neukunden, also für jemanden, der zum ersten Mal seine Wetten dort platziert. Wie auch von anderen Anbietern bekannt, sind diese Boni natürlich an gewisse Bedingungen geknüpft. So ist das Freispielen ja allzeit bekannt. Um den ersten Bonus zu erhalten, muss man mindesten 8x im Sportbook Wetten einsetzen. Dies gilt aber nur bei Wetten mit einer Quote von 1,8. Faktisch werden also 120,- € eingesetzt um den Bonus freizuspielen und dies innerhalb von 30 Tagen nach Anmeldung. Dies betrifft auch den zweiten größeren Bonus, der auch innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden muss. Mindestens vier Mal muss der Bonus umgesetzt werden, also vier Sportwetten á 100,- Euro. Einige Wetten sind davon allerdings ausgeschlossen, wie z.B. Asian Handicaps, Draw No Bet Wetten, Langzeit-, Systemund Cashout-Wetten und Wetten mit doppelter Chance. Auch auf die Zahlungsanbieter muss man etwas Acht geben. Sunmaker schließt z.B. Einzahlungen über Neteller oder Skrill aus, so dass man den Bonus nur dann erhält, wenn man auch einen geeigneten Zahlungsanbieter wählt. Erlaubt sind hingegen MuchBetter Sportwetten oder auch Trustly und Giropay als Anbieter. Außerdem darf man während der aktiven Bonuszeit keine Auszahlung leisten und den Bonus nicht stornieren. Sunmaker behält Gewinne und den Bonus auch dann ein, wenn der Bonus aus irgendeinem Grund verfällt.

Bei den Zahlungsmethoden offenbart sich so etwas wie eine kleine Schwäche. Da haben andere Anbieter wesentlich mehr Auswahl zur Verfügung. Beim Sportbook sind es „nur“ Muchbetter, Cashtocode, Trustly, Mastercard, Giropay und Klarna. Von diesen ist auch die Geschwindigkeit bei Auszahlungen abhängig. Bei Mastercard dauert es beispielsweise schon mal länger als bei anderen.. Notwendig zur Auszahlung ist auf alle Fälle eine Verifizierung bei Sunmaker. Diese erfolgt in der Regel durch eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses und einer Kopie eines Dokumentes mit Anschrift wie z.B. einer Stromrechnung. Am besten natürlich beides, und zwar ganz aktuell.

Sunmaker Angebote, Quoten und Service

Wenn man bei den Großen mitspielen möchte, muss natürlich auch das Angebot bei den Sportwetten stimmen. Und das tut es und wartet sogar noch mit ein paar Besonderheiten auf. Über 30 verschiedene Sportarten stehen zur Verfügung, wobei natürlich das Hauptaugenmerk auf die großen Sportarten wie Fußball, Tennis oder Golf liegt. Durch den schwedischen Mutterkonzern sind aber auch einige exotischen Sportarten wie Speedway Meisterschaften vorhanden. Ungewöhnlich ist das Angebot an Wetten, die nicht nur die erste und zweite Liga beim Fußball betreffen. Teilweise bis zur sechsten Liga, wie im englischen Fußball, kann gewettet werden, und da ist man anderen Anbietern schon etwas voraus. Auch bei den Wetten der Top-Ligen ist das Angebot sehr beachtlich. Auf fast 100 Spezial- und Detailwetten kann zurückgegriffen werden und selbst bei Spielen aus der kenianischen oder kolumbianischen Liga sind es fast noch 50 Spezial- oder Detailwetten.

Bei den Wettquoten versucht man auch die besten Deals zu landen, reicht aber noch nicht ganz an die Spitzenreiter heran. Die durchschnittliche Wettquote liegt bei 93%, wobei es natürlich Unterschiede gibt. Als Wettanbieter neigt Sunmaker Sportbook dazu, Spitzenspiele mit einer besseren Quote zu versehen, wobei auch schon mal 96% erreicht werden können,  je näher das Spitzenspiel heranrückt. Bei Live Wetten liegt der Quotenschlüssel erfahrungsgemäß etwas niedriger, wie bei anderen Anbietern auch. Zu beachten ist aber bei allem, dass die 5% Wettsteuer nicht von Sunmaker getragen wird, so dass unter dem Strich die Ergebnisse etwas schlechter sind. Der Support ist als durchweg gut anzusehen, wenn auch eine telefonische Hotline fehlt. Aber der Live Chat funktioniert ausgezeichnet, auch deutschsprachig. Auch E-Mails werden zügig und kompetent bearbeitet, da gibt es nichts zu beanstanden. Sunmaker Sportsbook ist also mit kleineren Einschränkungen als Sportwettenanbieter sehr zu empfehlen und wird sich sicherlich in Zukunft noch sehr gut weiterentwickeln.

Letztes Update am 21.10.2020
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz
1€ einzahlen = 15€ GRATIS
100 % bis zu 100 € + 30 Freispiele
  • Playngo
  • Netent
  • Elk
  • Bally
  • MGA
JETZT SPIELEN