Das Angebot für Online Casino Spieler in der Schweiz wird erweitert, zumindest was die Zahlungsoptionen betrifft, die zur Verfügung stehen. In diesem Jahr ist der eidgenössische Betreiber des casino777.ch eine Kooperation mit Apple Pay eingegangen. Hierdurch will der Schweizer Online Casino Anbieter mehr potenzielle Kunden erreichen, die der Zahlungsmethode von Apple Pay den Vorzug vor anderen Finanzdienstleistern geben. In Kraft trat diese Partnerschaft bereits am 9. Juni 2020, und die Unternehmen gehen davon aus, dass sie für beide Seiten ausgesprochen erfolgreich sein wird. Apple Pay wie auch Apple verfügen schließlich über sehr hohe Nutzerzahlen. Das Online Portal Statista veröffentlichte erst vor kurzem eine englischsprachige Studie aus der hervorgeht, dass im September letzten Jahres weltweit rund 441 Millionen Menschen Apple Pay für Zahlungsdienstleistungen nutzten. Das Angebot gilt natürlich nur für Kunden von Apple und wird als besonders sicher eingeschätzt. Apple selbst zählte noch zu Anfang dieses Jahres mehr als 1,5 Milliarden Geräte, die aktiv sind. Damit ist der Kreis weiterer potenzieller Kunden enorm, was sich selbstverständlich auch auf die Wachstumschancen von Apple Pay niederschlägt. Diese ständig wachsenden Nutzerzahlen machen Apple Pay zu einem besonders wichtigen Partner für casino777.ch.

Erstes Schweizer Online Casino arbeitet mit Apple Pay

Online Casino 777Weltweit zählt Apple Pay zu der am schnellsten anwachsenden Zahlungsmethode. Die Kooperation mit dem Schweizer Online Casino deutet an, dass der Glücksspielanbieter verlässlich ist. Es ist die erste Zusammenarbeit mit einer eidgenössischen Online Spiele Plattform, die der beliebte internationale Zahlungsanbieter eingegangen ist, berichtet Léonard Huguenin nicht ohne Stolz. Er ist der Manager des Online Casinos. Zum Angebot des Casino777.ch gehört neben hunderten von Online Slots seit kurzem auch ein Live Casino. Hier erhält der Kunde die Möglichkeit per Live Übertragung an erstklassigen Tischspielen in einem hochwertigen Casino Studio mit echten Live Dealern teilzunehmen. Die Casino777.ch Website ist in mehreren Sprachen verfügbar. Man kann zwischen Deutsch und Englisch, Französisch und Italienisch wählen. Das stellt sicher, dass es nicht nur für Eidgenossen möglich ist, hier zu zocken, sondern auch Spielern aus anderen Ländern der Zugang vereinfacht wird.  Für Léonard Huguenin steht fest, dass diese erfolgreiche Kooperation mit Apple Pay nicht zuletzt durch sein ausgezeichnetes Technik-Team zustande kam und erklärt, dass „... die Ankunft von Apple Pay zeigt, dass Casino777.ch definitiv zu den besten Online Casinos der Schweiz gehört." Außerdem fügt er noch hinzu: „Es ist eine große Ehre für uns, Apple Pay, einen Giganten auf der ganzen Welt, begrüßen zu dürfen."

Casino777.ch mit Zahlungsanbietern von Rang

Dies ist natürlich nicht die einzige Zahlungsmethode, die Casino777.ch anbietet. Auch andere hochrangige Finanzdienstleister haben sich für eine Kooperation mit dem Schweizer Online Casino entschlossen, wie PaysafeCard, Visa und Mastercard. Auch diese Anbieter werden weltweit von Millionen von Kunden genutzt. Damit ist  für zahlreiche Spieler sichergestellt, dass sie ganz bequem ihre Einzahlungen tätigen und auch Geld abheben können. Das dürfte insgesamt für eine höhere Kundenzufriedenheit sorgen, da die Serviceleistungen dieser Anbieter sehr praktisch sind und den Spielern die diversen Zahlungsabläufe deutlich erleichtern.

Nicht nur die Vielfalt der Zahlungsanbieter ist bei Casino777.ch groß, bei den Spielen verhält es sich ähnlich. Das Online Casino verfügt über Slots der berühmtesten internationalen Spieleentwickler, wie beispielsweise NetEnt, Microgaming und GreenTube sowie Red Tiger Gaming und iSoftBet. Seit einem guten halben Jahr  stehen bei Casino777.ch auch Evolution Gaming Spiele zur Verfügung. Der namhafte und bei zahlreichen Spielern sehr populäre Entwickler entwickelt u.a. auch die Software für viele Live Spiele.  

Die Bekanntheit und der gute Ruf von Apple als internationale Marke sind letztendlich auch für die hohen Nutzerzahlen von Apple Pay verantwortlich. Aus diesem Grund geht man derzeit in der Branche davon aus, dass sich noch weitere hochrangige Finanzdienstleister anschließen und ihren Service in Zukunft auch für weitere seriöse Online Casinos anbieten werden. So bietet sich auch für andere Online Glücksspielanbieter die Möglichkeit in den nächsten Jahren noch weiter zu wachsen und noch mehr Kunden zu generieren. Insbesondere von Apple Pay erwartet man, dass der Konzern seine Zahlungsmethoden in naher Zukunft auch anderen Online Casinos und Online Sportwettenanbietern zur Verfügung stellt. Außerhalb der Schweiz existiert diese Bezahlmethode bisher nur bei einigen iGaming Plattformen im Angebot.

Was bietet Apple Pay?

Die Beliebtheit des Apple Pay Zahlungssystems ist nicht grundlos und hat sich schon mehr als einmal für den User als ausgesprochen nützlich erwiesen. Man kann es sowohl im Netz nutzen, als auch vor Ort in einem Geschäft als kontaktlose Zahlung. Auf die Apple Pay Cash Card kann den Benutzern via Wallet App Geld auf ihre Karte transferiert werden, über das sie dann auch schon direkt verfügen können. Damit kann man beispielsweise Apps abonnieren oder online einkaufen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf das eigene Bankkonto Geld vom Apple Pay Konto zu überweisen. Damit bietet sich eine Bandbreite an Möglichkeiten für einen sicheren und schnellen Zahlungsweg, der on top auch noch ganz unkompliziert funktioniert.  Hinzu kommt, dass der Anbieter – wie bei Apple üblich – über Touch ID und Face ID verfügt. Für Casino777.ch ebenso wie für Online Casinos generell ist so eine unkomplizierte und schnelle Zahlungsmethode ausgesprochen nützlich, da die Wahrscheinlichkeit erhöht wird, dass Kunden nicht mehr aufgrund von mühsamen und langen Einzahlungsmethoden verloren gehen, bzw. das Interesse verlieren und zu einem anderen Online Anbieter ausweichen