Der Spielehersteller Playson und der Plattform-Betreiber Oryx Gaming haben sich laut den neuesten Nachrichten auf eine umfangreiche Zusammenarbeit geeinigt. Die Spiele von Playson haben einen sehr guten Ruf. Bekannte Playson-Titel wie Rome: Caesar’s Glory und CSolar Queen werden unter anderem auch im renommierten LeoVegas Casino angeboten. Die Plattform von Oryx Gaming gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Casino-Plattformen in Europa.

Spiele von Playson künftig in Plattform von Oryx Gaming

Die neue Zusammenarbeit von Playson und Oryx Gaming umfasst das komplette Portfolio des Spieleherstellers Playson. Oryx Gaming wird sämtliche Spiele des renommierten Spiele-Spezialisten in die eigene Plattform integrieren. Unter anderem wird auch der neue Spielautomat Funky Fruits zum Portfolio gehören. Doch der Deal geht noch weiter. Oryx Gaming darf sich nicht nur darüber freuen, viele attraktive neue Spiele für die Plattform zu bekommen. Darüber hinaus kann Oryx Gaming in Zukunft auch die Promotional Tools von Playson nutzen. Unter anderem ist es mit diesen besonderen Werkzeugen möglich, spektakuläre Jackpot-Aktionen sehr unkompliziert umzusetzen. Darüber hinaus werden die sogenannten Big-Money-Tournaments von Playson ebenfalls in Zukunft über die Plattform von Oryx Gaming vertrieben. Beide Seiten profitieren erheblich vom neuen Deal. Für Playson ist vor allem wichtig, dass die Spiele in Zukunft sämtlichen Casino-Betreibern, die zum Netzwerk von Oryx Gaming gehören, Zugriff auf die Angebote von Playson haben. Für Oryx Gaming ist beim neuen Deal entscheidend, dass die Plattform um zahlreiche attraktive Spiele und Werkzeuge erweitert wird. Da Casino-Plattformen immer wichtiger werden auf dem Glücksspielmarkt, ist es für einen Spielehersteller wie Playson wichtig, die Spiele bei einem der Top-Anbieter von Casino-Plattformen unterzubringen.

Oryx GamingBei der Bekanntgabe der neuen Zusammenarbeit zeigten sich beide Seiten sehr zufrieden mit den ausgehandelten Konditionen. Üblich ist, dass bei einem derartigen Deal beide Seiten profitieren, wenn die Spiele häufig genutzt werden und entsprechende Umsätze erzielt werden. Die Chancen stehen gut, dass Playson sich demnächst über erhebliche zusätzliche Einnahmen freuen kann, denn auch die Casino-Betreiber, die mit der Plattform von Oryx Gaming arbeiten, freuen sich darüber, neue Spiele präsentieren zu können. In der Regel ist es so, dass die Casino-Betreiber die Möglichkeit haben, die Plattform von Playson nach ihren Bedürfnissen maßzuschneidern. Eines der wichtigen Qualitätsmerkmale der Casino-Plattform von Oryx Gaming ist, dass es relativ einfach ist, neue Spiele in bestehende Casinos zu integrieren. Deswegen kann es gut sein, dass in den nächsten Monaten viele Casinos in Europa die Playson-Spiele neu im Portfolio haben werden. Jedes zusätzliche Casino mit den Spielen von Playson ist ein Erfolg für den Spielehersteller, aber auch für den Plattform-Betreiber. Da es technisch kaum Grenzen gibt für die Größe eines Online Casinos, nutzen viele Casino-Betreiber mittlerweile ein riesiges Portfolio, damit die Kunden die Möglichkeit haben, ganz nach Lust und Laune sowie individuellen Bedürfnissen die gewünschten Titel im Casino zu finden.

Deal ist wichtiger Meilenstein für Playson

Playson hat unter Experten schon seit Jahren einen guten Ruf. Das Unternehmen ist technisch auf einem sehr hohen Level und auch die inhaltliche Qualität der Spiele ist bemerkenswert. Aber ohne jeden Zweifel gehört Playson bis jetzt noch nicht zu den ganz großen Anbietern in Europa. Es gibt viele Spielehersteller, die deutlich populärer und erfolgreicher sind. Das liegt unter anderem auch daran, dass es bislang noch relativ wenige Casinos gibt, jedenfalls im Vergleich mit den großen Anbietern, welche die Spiele von Playson im Portfolio haben. Aus diesem Grund ist es für den mittelfristigen Erfolg von Playson eine exzellente Nachricht, dass ein Deal mit Oryx Gaming zustande gekommen ist. Durch diesen Deal wird sichergestellt, dass die Spiele von Playson schon in naher Zukunft deutlich an Sichtbarkeit gewinnen. Das ist die entscheidende Voraussetzung dafür, dass Casino-Besucher überhaupt die Spiele ausprobieren. Letztlich entscheidet dann die Qualität über den Erfolg der Spiele von Playson. Aber um überhaupt an diesen Punkt zu kommen, ist es wichtig, in möglichst vielen seriösen Online Casinos mit den Games präsent zu sein.

Mittlerweile gibt es sogar Spielehersteller, die ihre eigene Casino-Plattform bauen, um weniger abhängig von Plattform-Betreibern zu werden. Aber das ist nur für wenige Firmen eine Alternative, da der Aufwand riesig ist. Zudem profitiert Playson bei Oryx Gaming davon, dass bereits ein riesiges Netzwerk vorhanden ist. Wenn Playson versuchen würde, selbst ein Netzwerk zu bauen und dieses Netzwerk dann mit einer Casino-Plattform zu bestücken, würde das wahrscheinlich Jahre dauern. Durch den neuen Deal ist es hingegen möglich, auf einen Schlag in vielen verschiedenen Online Casinos die Spiele unterzubringen. Bei einem fairen Deal zwischen Spielehersteller und Plattform-Betreiber profitieren am Ende beide Seiten. Ein Vorteil von Oryx Gaming ist im Vergleich mit vielen anderen Plattform-Betreibern, dass das Unternehmen seit vielen Jahren auf dem Markt etabliert ist. Deswegen lässt sich gut abschätzen, dass Oryx Gaming auch in den nächsten Jahren einen ordentlichen Marktanteil behaupten kann. Vielleicht ist es sogar möglich, den Marktanteil zu erhöhen, denn bei den Casino-Plattformen deutet sich an, dass die großen Anbieter zunehmend Marktmacht gewinnen. Davon könnte Oryx Gaming profitieren und dann in der Folge auch Playson.

Casino-Plattform von Oryx Gaming hat über 8.000 Spiele

In den letzten Jahren lässt sich beobachten, dass die Online Casinos immer größer werden. Es ist noch gar nicht lange her, dass es eine kleine Sensation war, wenn ein Casino mehr als 100 verschiedene Casino Spiele im Portfolio hatte. Mittlerweile ist es fast schon enttäuschend, wenn ein Casino weniger als 1.000 Spiele im Programm hat. Das ist unter anderem möglich, weil die Plattform-Betreiber die Games vieler verschiedener Spielehersteller in einem Portfolio verbinden und deswegen den Casino-Betreibern die Möglichkeit geben, riesige Angebote zu bauen. Oryx Gaming hat eine Casino-Plattform mit über 8.000 Spielen. Diese Spiele werden von mehr als 80 Herstellern zur Verfügung gestellt. Somit kann theoretisch ein Kunde von Oryx Gaming ein Casino mit über 8.000 Spielen an den Start bringen. Ob das im Einzelfall dann sinnvoll ist, muss jeder Casino-Betreiber entscheiden. Letztlich dürfte alles auch eine Frage des Kosten-Nutzen-Verhältnisses sein. Aber es ist bemerkenswert, dass es überhaupt möglich ist, derart große Casinos ohne übermäßigen technischen Aufwand zu bauen. Oryx Gaming liefert die komplette Technik und die Inhalte. Die Casinos sind am Ende dann zuständig für die individuelle Gestaltung des Portfolios. Dieses Geschäftsmodell wird immer mehr zum Standard. Es gibt zwar noch komplett eigenständige Online Casinos, aber die überwiegende Zahl der Internet-Casinos basiert auf Casino-Plattformen.

Für die Casino-Fans ist die wichtigste Entwicklung der letzten Jahre das Browsercasino gewesen. Die Casino-Plattformen von Oryx Gaming wäre in der aktuellen Form überhaupt nicht denkbar, wenn es kein Browsercasino gäbe. Warum ist das so? Das Browsercasino hat das alte Download-Casino vor einigen Jahren komplett abgelöst. Beim Download-Casino musste der Spieler immer ein komplettes Casino als Software installieren. Beim Browsercasino genügt es, die Webseite des Casinos aufzurufen und ein Konto anzulegen, um Zugriff auf das komplette Angebot zu bekommen. Das macht es den Spielern deutlich einfacher, aber auch den Anbietern von Online Casinos. Ein Browsercasino ist typischerweise modular aufgebaut, sodass es sehr leicht möglich ist, das Spiele-Portfolio zu verändern. Bei den Download-Casinos muss immer gleich die gesamte Software verändert werden, wenn neue Spiele auf den Markt kommen. Der große Erfolg der neuen Online Casinos in den letzten Jahren hängt auch damit zusammen, dass das Browsercasino als technologische Lösung die Voraussetzung dafür geschaffen hat, dass Anbieter wie Playson und Oryx Gaming überhaupt in der aktuellen Form arbeiten und kooperieren können.

Letztes Update am 04.06.2020
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz

20 Freispiele
ohne Einzahlung

100 % bis zu 500 € + 100 Freispiele
  • Evolution Gaming
  • Microgaming
  • Netent
  • Yggdrasil
  • Großbritannien
  • MGA
JETZT SPIELEN