Kommt jetzt endlich die Online-Spielbank ohne Anmeldung? Steht das immer wieder einmal als Sensation angekündigte Geschäftsmodell vor dem Durchbruch? Die neue Glücksspielregulierung in Deutschland bringt einige Veränderungen. Aber ob die Registrierung das größte Problem für deutsche Glücksspiel-Fans ist, dafür doch zumindest bezweifelt werden. Als vor einigen Jahren die ersten Online-Spielbanken auf dem Markt kommen, die damit warben, dass keine Anmeldung nötig sei, sorgte das für Erstaunen. Doch ein genauer Blick zeigte schnell, dass es nicht darum ging, dass überhaupt keine Kontoeröffnung stattfinden musste. Vielmehr wurde die Anmeldung automatisiert erledigt. Die meisten Online Casinos, die diesen speziellen Service anbieten, nutzen die Zahlungsmethode Trustly. Über Trustly findet eine direkte Verbindung zum Bankkonto statt. Auf diese Weise ist es dann möglich, die wichtige Altersprüfung und auch die Adressprüfung vorzunehmen. Es wäre somit ein Fehler anzunehmen, dass in einer Online-Spielbank ohne Anmeldung tatsächlich keine Registrierung stattfindet. Allerdings kann sich das auch jeder an drei Fingern abzählen, denn wie sollte es möglich sein, dass eine Online-Spielbank einfach jedem Internetnutzer Zugang zu Echtgeld-Spielen anbietet?

Online-Spielbanken ohne Anmeldung nicht besonders populär

Online Casino Trends

Schon aus rechtlichen Gründen wäre das völlig undenkbar. Ein derartiges Angebot wäre legal nicht umsetzbar. Die Glücksspielanbieter, die beispielsweise demnächst in Deutschland mit deutschen Lizenzen arbeiten werden, müssen umfassend dokumentieren, wie die Altersprüfungen und weitere Überprüfungen umgesetzt werden. Beispielsweise muss ein Glücksspielanbieter einen Adressnachweis haben, um überhaupt gewährleisten zu können, dass der Kunde das Recht hat, ein Konto zu eröffnen. Die Befürworter einer Online-Spielbank ohne Anmeldung, aber mit automatischer Registrierung, gehen davon aus, dass viele Glücksspiel-Fans die Registrierung gerne überspringen würden. Das mag auch stimmen, aber letztlich ist die Registrierung keine große Sache. Es dauert nur ein paar Minuten, den Namen, die Adresse und andere wichtige Daten einzutragen. Wenn dann am Ende noch die Bestätigung des Kontakts über Handy oder E-Mail erfolgt ist, sind vielleicht maximal 15 Minuten vergangen. Ein erfahrener Internetnutzer wird aber die Registrierung bei einem Online-Glücksspielanbieter noch deutlich schneller erledigen. Die Glücksspiel-Fans, die viele verschiedene Anbieter nutzen, könnten vielleicht erheblich davon profitieren, wenn die Online-Spielbank ohne Anmeldung Standard wäre.

Aber da bei jedem Anbieter die Registrierung nur ein einziges Mal erfolgen muss, ist vielleicht gar nicht der große Bedarf nach diesem besonderen Geschäftsmodell vorhanden. Nicht zuletzt wird es eine Rolle spielen, dass viele Glücksspiel-Fans nicht genau wissen, wie die Online-Spielbank ohne Anmeldung überhaupt funktioniert. Das könnte dazu beitragen, dass sich dieses Geschäftsmodell auch in den nächsten Jahren nicht auf breiter Front durchsetzen wird. Damit kein Missverständnis entsteht: Es gibt seriöse Anbieter, die den Einstieg ohne Anmeldung anbieten. Aber bislang gibt es keine Hinweise, dass Glücksspiel-Fans derartige Anbieter aufgrund dieser besonderen Möglichkeit bevorzugen.

Andere Kriterien wichtiger als Registrierungsprozesses

Glücksspiel-Fans, die auf der Suche sind nach einer Online-Spielbank, sind vor allem auf der Suche nach attraktiven Spielen. Wenn es dann noch einen lukrativen Neukundenbonus und spannende Aktionen für Bestandskunden gibt, reicht das in der Regel schon aus, um eine Kontoeröffnung zu initiieren. Ob die Registrierung ein paar Minuten dauert, spielt überhaupt keine Rolle, wenn das Angebot insgesamt attraktiv ist. Es gibt Glücksspiel-Fans, die gezielt nach Anbietern suchen, die ein ganz bestimmtes Spiel zur Verfügung stellen. Besonders bei seltenen Games kann das oft der entscheidende Grund sein, eine bestimmte Online-Spielbank zu bevorzugen. Ein anderes wichtiges Kriterium für Glücksspiel-Fans ist die Seriosität des Anbieters. Bislang waren es vor allem die EU-Lizenzen, die als Seriositätsmerkmal herangezogen wurden. In Zukunft werden die deutschen Glücksspiel-Fans darauf schauen, dass eine deutsche Lizenz vorhanden ist. Noch haben die Online-Spielbanken keine Möglichkeit, eine deutsche Lizenz zu beantragen. Aber das wird sich in naher Zukunft ändern. Sportwettenanbieter mit deutscher Lizenz gibt es bereits. Es gibt viele inhaltliche Kriterien, die wichtig sind für Glücksspiel-Fans. Die Kontoeröffnung steht ganz weit unten auf der Liste.

Es gibt aktuell keinen Grund zu glauben, dass die Online-Spielbank ohne Anmeldung plötzlich populärer würden. Warum sollte das auch geschehen? Wenn die Registrierung eine Stunde lang dauern würde, wäre die Situation vielleicht anders. Aber die typischen Internetnutzer sind es gewohnt, Konten bei Online-Anbietern zu eröffnen. Wer in einem Online-Shop einkaufen möchte, eröffnet in der Regel ein Konto. Letztlich ist das auch nichts anderes, in einer Online-Spielbank eine Registrierung durchzuführen. Nicht zuletzt haben die Glücksspielanbieter mittlerweile den gesamten Registrierungsprozess vereinfacht. Früher war es mitunter schwierig, alle Schritte ordnungsgemäß zu erledigen, ohne Fragezeichen im Kopf zu entwickeln. Aber das hat sich komplett geändert. Die seriösen Anbieter haben einen sehr einfachen Anmeldeprozess, sodass es auch für unerfahrene Glücksspiel-Fans leicht ist, ein Konto zu eröffnen. Die Online-Spielbank ohne Anmeldung löst ein Problem, das in der Praxis nur wenige Glücksspiel-Fans haben. Auch in Zukunft wird es vor allem wichtig sein, ob ein Glücksspielanbieter im Internet ein attraktives Gesamtpaket anbietet. Ob die Registrierung ein paar Sekunden oder ein paar Minuten dauert, bleibt hingegen zweitrangig.