Der Zahlungsdienstleister Muchbetter hat einen der begehrten EGR B2B Awards gewonnen. Das junge Unternehmen konnte sich gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen. Der prestigeträchtige Preis ist ein Beleg dafür, dass Muchbetter zu den spannendsten neuen Zahlungsmethoden der letzten Jahre gehört. Auch in vielen deutschen Online Casinos ist Muchbetter als Zahlungsoption verfügbar. Die Auszeichnung als innovativster Zahlungsdienstleister ist ein echtes Highlight in der jungen Firmengeschichte von Muchbetter. Das Unternehmen konnte sich unter anderem gegen die ebenfalls nominierten Trustly und Paysafe Group durchsetzen. Bei den EGR B2B Awards entscheiden Experten aus der Glücksspielindustrie über die Vergabe der Preise. Deswegen sind diese Auszeichnungen sehr gefragt. Alle Top-Firmen der europäischen Glücksspielindustrie nehmen an den EGR B2B Awards teil. EGR B2B Award konnte die Jury mit einer erstklassigen Performance im letzten Jahr überzeugen. Immerhin ist es dem Zahlungsdienstleister gelungen, fast 750.000 Kunden neu zu werben.

Muchbetter setzt sich gegen Top-Konkurrenz durch

EGRB2BAwards Viele große Casino-Fans kennen Muchbetter mittlerweile, da es zahlreiche Online Casinos gibt, die diesen Zahlungsdienst mittlerweile zur Verfügung stellen. Muchbetter ist so etwas wie ein verbessertes E-Wallet für mobile Kunden. Im letzten Jahr sind ein persönlicher IBAN-Service und das spannende Feature CashDuster zum Portfolio hinzukommen. Muchbetter ist erstaunlich schnell gewachsen in den letzten Jahren. Der aktuelle Award ist eine verdiente Belohnung für einen Zahlungsdienstleister, der in einer schwierigen Branche zu den positiven Überraschungen der jüngeren Vergangenheit gehörte. Muchbetter bietet sehr viel Komfort bei Einzahlungen und Auszahlungen. Deswegen nutzen mittlerweile auch viele Casino- und Buchmacher-Kunden in Deutschland diese Zahlungsmethode. Mit Muchbetter ist es möglich, direkt über ein Smartphone in einem Casino oder bei einem Buchmacher blitzschnell einzuzahlen und auszuzahlen. Gerade in Deutschland ist es für viele Glücksspiel-Fans wichtig, dass es endlich eine Zahlungsmethode gibt, die reibungslos über das Handy genutzt werden kann.

In der Vergangenheit sind viele Zahlungsmethoden auf dem Markt gekommen, die speziell für Online-Glücksspiele und Online-Sportwetten geschaffen worden sind. Skrill und Neteller sind vielleicht die bekanntesten Beispiele. Doch bei fast allen früheren Zahlungsoption gab es das Problem, dass die Anbindung an Smartphones nicht besonders gut war. Aber mittlerweile erwarten moderne Glücksspiel-Fans, dass Einzahlungen und Auszahlungen auch über ein Smartphone abgewickelt werden können. Muchbetter hat alle positiven Vorzüge eines E-Wallets, aber zugleich auch die Vorzüge einer mobilen Zahlungsmethode. Da immer mehr Menschen ihre Sportwetten und Glücksspiele auf einem Smartphone oder einem Tablet nutzen, liegt es nahe, auch eine Zahlungsmethode anzubieten, die direkt über ein Handy funktioniert. Wenn Muchbetter erst einmal eingerichtet ist, können alle Einzahlungen und Auszahlungen sehr schnell und unkompliziert abgewickelt werden. Ein großer Vorteil von Muchbetter ist, dass die Benutzeroberfläche sehr kundenfreundlich gestaltet ist. Das ist zum Beispiel ein wichtiger Unterschied im Vergleich zu vielen herkömmlichen Zahlungsmethoden. Zudem ist das Sicherheitsniveau bei Muchbetter sehr hoch. Deswegen ist es auch unterwegs problemlos möglich, Zahlungen über das Mobilfunknetz oder ein fremdes WLAN zu erledigen. Muchbetter hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer der Top-Zahlungsmethoden auf dem Online-Glücksspielmarkt entwickelt. Doch es kann gut sein, dass der Marktanteil noch deutlich steigt, insbesondere in Deutschland. Zuletzt sind in Deutschland einige Zahlungsmethoden aus den Online Casinos verschwunden, sodass Muchbetter für manche Kunden eine neue Alternative geworden ist.

Tempo und Komfort als entscheidende Qualitätsmerkmale

Ein ganz normaler Glücksspiel-Fan, der ab und zu einmal in einem Online Casino spielen möchte oder hin und wieder ein paar Sportwetten platzieren will, braucht vor allem eine schnelle und komfortable Zahlungsmethode. Muchbetter bietet Höchsttempo, denn die Transaktionen werden sowohl bei Einzahlungen als auch bei Auszahlungen in Sekundenschnelle erledigt. Trotzdem ist davon auszugehen, dass in den meisten Casinos und bei den meisten Buchmachern die Auszahlungen etwas länger dauern. Der Grund ist aber nicht die Zahlungsmethode, sondern die Prüfung der Auszahlung. Die meisten Glücksspielanbieter und Buchmacher behalten es sich vor, jede Auszahlung individuell zu prüfen. Schon aus Sicherheitsgründen ist das in der Regel unvermeidlich. Deswegen dauern Auszahlungen auch bei den Top-Glücksspielanbietern mindestens ein paar Stunden, oft auch bis zu zwei Tage. Das sollte niemanden irritieren, denn der Vorteil von Muchbetter gilt trotzdem, auch bei Auszahlungen. Entscheidend ist immer der Vergleich mit langsameren Zahlungsmethoden wie der Banküberweisung oder der Kreditkarte. Bei diesen beiden traditionellen Zahlungsmethoden muss der Kunde in der Regel eine Transaktionsdauer von mindestens einem Tag erwarten. Je nach Timing kann es aber auch sein, dass eine Auszahlung per Banküberweisung oder Kreditkarte mehrere Tage dauert, zum Beispiel bei einer Auszahlung kurz vor dem Wochenende. In der Vergangenheit waren schon viele Glücksspiel-Fans davon genervt, dass Auszahlungen mit vielen Zahlungsmethoden nicht besonders schnell abgewickelt werden können. Auch das ist ein Grund, warum Muchbetter sehr beliebt ist.

Es gibt viele andere schnelle Zahlungsmethoden. Grundsätzlich ist jedes moderne E-Wallet dazu geeignet, sehr schnelle Auszahlungen zu erledigen. Auch schnelle Überweisungsmethoden wie Trustly können für flotte Auszahlung genutzt werden, wenn die Bank die schnelle Überweisung unterstützt. Bei Muchbetter gibt es diese Einschränkung nicht. Überweisungen werden immer sehr schnell durchgeführt, ganz gleich in welche Richtung. Zudem hat der Kunde die komplette Kontrolle über die Transaktionen und das Konto auf dem Smartphone. In der heutigen Zeit ist das ein wertvoller Vorteil, den andere E-Wallets in dieser Form bisher nicht oder nur eingeschränkt bieten. Grundsätzlich sind Skrill und Neteller nach wie vor auch sehr gut geeignete Zahlungsmethoden für Online Casinos und Buchmacher. Aber Muchbetter ist unter dem Strich dann doch die modernere und komfortablere Option. Für viele Glücksspiel-Fans ist es wichtig, möglichst wenig Stress mit Einzahlungen und Auszahlungen zu haben. Diesen Vorteil bietet Muchbetter uneingeschränkt. Das hohe Transaktionstempo ist zum Beispiel auch dann hilfreich, wenn es darum geht, viele verschiedene Casinos und Buchmacher zu nutzen. Es gibt ambitionierte Casino- und Sportwetten-Fans, die nicht nur einen Willkommensbonus nutzen möchten. Für diese spezielle Zielgruppe ist es zum Beispiel sehr wichtig, dass das Geld zwischen den unterschiedlichen Anbietern sehr schnell verschoben werden kann. Mit einer langsamen Zahlungsmethode macht es keinen Spaß, mehrere Bonusangebote nacheinander bei verschiedenen Anbietern zu nutzen. Muchbetter ist auch für derartige Bonus-Strategien eine exzellente Wahl.

EGR B2B Awards wichtig für gesamte Glücksspielindustrie

In jeder seriösen Unterhaltungsbranche gibt es Preisverleihungen für die besten Anbieter in unterschiedlichen Kategorien. Hollywood vergibt die Oscars und auch in der Videospiel-Branche werden regelmäßig Preise verliehen. Deswegen ist es nur richtig und wichtig, dass auch die Glücksspielbranche mit den EGR B2B Award eine mittlerweile etablierte Preisverleihung hat. Bei den aktuellen EGR B2B Awards waren sämtliche Top-Firmen der europäischen Glücksspielbranche vertreten, sodass auch schon von dieser Seite aus der Stellenwert der Preisverleihung klar wurde. Für junge Anbieter wie Muchbetter ist ein EGR B2B Award eine großartige Sache, da nicht nur innerhalb der Branche dokumentiert wird, wie stark die Leistungen im letzten Jahr waren. Auch die Außenwirkung ist mittlerweile sehr hoch. Viele Glücksspiel-Fans schauen auf die EGR B2B Awards und orientieren sich dann an den ausgezeichneten Firmen. Nicht zuletzt ist es in der Glücksspielbranche auch wichtig, immer wieder Seriosität zu belegen. Wie könnte das einfacher funktionieren als mit einer prestigeträchtigen Auszeichnung? Muchbetter hat eine starke Performance in den letzten Jahren hingelegt und gezeigt, dass es mit Mut und innovativen Ideen nach wie vor möglich ist, auf dem hart umkämpften Glücksspielmarkt innerhalb weniger Jahre große wirtschaftliche Erfolge zu feiern. Der Schlüssel ist dabei ein starkes Produkt, das kundenfreundlich gestaltet ist. Im Bereich der Zahlungsmethoden hat sich in den letzten Jahren einiges getan, aber kein Anbieter hat es so schnell geschafft wie Muchbetter, einen großen Kundenstamm aufzubauen.

Die Glücksspielindustrie steht vor großen Herausforderungen. In Deutschland kommt ab Mitte 2021 eine neue Glücksspiel-Regulierung. Diese Regulierung wird auch für die Zahlungsanbieter einige Herausforderungen mit sich bringen. Noch ist nicht ganz klar, in welcher Form die Zahlungsdienstleister wie Muchbetter in die neue Regulierung einbezogen werden. Es ist durchaus vorstellbar, dass so etwas wie eine Zertifizierung für Zahlungsanbieter stattfinden wird, damit die Spielanbieter mit deutscher Lizenz in Zukunft nur noch mit Zahlungsdienstleistern zusammenarbeiten dürfen, die von der deutschen Glücksspielbehörde anerkannt werden. Aber es kann auch durchaus sein, dass eine etwas einfachere Lösung gefunden wird. In jedem Fall sollte Muchbetter gute Chance haben, auch auf dem künftigen deutschen Glücksspielmarkt eine gute Rolle zu spielen. Die technischen Vorteile der neuen Zahlungsmethode sind eindrucksvoll. Die vorbildliche Integration auf dem Smartphone macht Muchbetter im Moment zur besten Zahlungsmethode für alle Glücksspiel-Fans, die nicht auf dem Computer, sondern auf einem mobilen Endgerät spielen. Wer möchte schon für jede Einzahlung oder Auszahlung einen Computer nutzen müssen, wenn die Spiele auf dem Smartphone oder dem Tablet stattfinden? Muchbetter hat ein wichtiges Problem für die Glücksspielindustrie gelöst, insbesondere in Deutschland. Die Zahlungsmethode Muchbetter hat ein riesiges Potenzial auch außerhalb der Glücksspielindustrie. Aber der große Erfolg dieses jungen Zahlungsdienstleister wäre ohne die Glücksspielbranche wohl kaum vorstellbar. Es wird spannend sein zu sehen, wie sich Muchbetter in den nächsten Jahren entwickeln wird, auch und gerade in Deutschland. Im Vergleich zu anderen Ländern liegt Deutschland bei den mobilen Zahlungsmethoden immer noch weit hinten. Aber das könnte sich in den nächsten Jahren deutlich ändern.