MGA Games war im Oktober 2020 die Nummer 1 unter den Slots-Herstellern. Das aktuelle Ranking einer populären Slots-Webseite überrascht, denn normalerweise stehen auf den Spitzenplätzen die etablierten Spielehersteller, die schon seit vielen Jahren den Markt dominieren. Für MGA Games ist die Spitzenposition im Oktober ein wichtiger Meilenstein.

Spanischer Spielehersteller erobert Spitzenposition

MGA Games Samantha Fox SlotDer spanische Slots-Spezialist MGA Games landet plötzlich, aber vielleicht auch nicht völlig unerwartet auf der Spitzenposition im Ranking einer bekannten Slots-Webseite. Was ist die Erklärung dafür? Zunächst einmal gilt es festzustellen, dass MGA Games in den letzten Monaten mit vielen erstklassigen Spielen wie Dream3Team und Samantha Fox in der Fachwelt Aufmerksamkeit erregt hat. Aber das muss nicht automatisch bedeuten, dass auch die Slots-Fans die Spiele von MGA Games lieben. Bei MGA Games kommen aber offensichtlich zwei Dinge zusammen: Die Spiele haben eine hohe Qualität und die Glücksspiel-Fans mögen den Stil von MGA Games. Das ist eine Kombination, die auch bei einem jungen Slots-Hersteller dazu führen kann, dass plötzlich eine Top-Position im Vergleich mit der Konkurrenz erreicht wird. Dass MGA Games aber gleich auf die Spitzenposition im Oktober schießt, ist dann doch eine kleine Sensation. Normalerweise sind auf der Top-Position Slots von Platzhirschen wie Play‘n GO, NetEnt, Playtech oder Microgaming zu sehen. Aber es ist eine schöne Motivation für die Mitarbeiter von MGA Games, dass es zumindest im Oktober möglich war, die großen Konkurrenten zu schlagen. Ob das eine Momentaufnahme bleibt, entscheiden die Glücksspiel-Fans in den Online-Spielbanken. Aber ohne jeden Zweifel ist eine gute Basis vorhanden, um auch in Zukunft auf den Spitzenplätzen zu bleiben. Für MGA Games hat sich in den letzten Monaten vieles positiv entwickelt. Zum einen ist die Qualität der Spiele hervorragend. Zum anderen ist es aber auch gelungen, die Spiele in zahlreichen renommierten Online-Spielbanken unterzubringen. Auch das ist ein wichtiger Erfolgsfaktor.
Unter anderem ist MGA Games auch bei
888 vertreten. Ohne die Zusammenarbeit mit populären Online-Spielbanken könnte kein Spielehersteller eine Spitzenposition im Vergleich erreichen. Das ist ein Grund, warum junge Spielehersteller mitunter Schwierigkeiten haben, einen ordentlichen Marktanteil zu erobern. Qualität allein genügt nicht, auch wenn das viele Glücksspiel-Fans vielleicht glauben. Etwas einfacher ist die Situation durch die Plattform-Betreiber geworden. MGA Games kann die Spiele auf diversen Plattformen unterbringen und hat auf diese Weise Zugriff auf viele verschiedene Online-Spielbanken. Früher war es grundsätzlich immer notwendig, einen direkten Deal mit dem Betreiber der jeweiligen Online-Spielbank auszuhandeln. Das ist mittlerweile nicht mehr der Fall. Für die kleinen Firmen sind die Plattform-Betreiber, die mittlerweile von fast allen Online-Spielbanken genutzt werden, ein großer Fortschritt.

Gute Aussichten für MGA Games dank hoher Qualität

Für MGA Games wird es in den nächsten Monaten und Jahren darum gehen, die gute Ausgangsposition zu nutzen, um noch größere Erfolge feiern zu können. Es ist schön, auf einer Slots-Webseite die Spitzenposition in einem Vergleich zu erreichen. Aber das ist keine Garantie, dass die Spiele auch noch in einem Jahr populär sind. In der heutigen Glücksspiel-Welt ist es erforderlich, ständig neue Spiele auf den Markt zu bringen, um immer wieder neue Anreize zu schaffen. Die letzten Monate haben gezeigt, dass der spanische Slots-Spezialist MGA Games gut aufgestellt ist und ein starkes Entwicklerteam hat. Das ist die wichtigste Voraussetzung dafür, dass auch in Zukunft attraktive Spiele auf den Markt kommen werden. Zudem helfen die aktuellen Erfolge dabei, Investitionen in neue Spiele zu stemmen. Die Entwicklung eines neuen Games ist immer mit Kosten verbunden, denn bevor ein Spiel Geld bringt, ist eine längere Entwicklungsphase nötig, die vorfinanziert werden muss. Mit den Einnahmen, die mit den aktuellen Slots erzielt werden, ist das deutlich einfacher, insbesondere wenn die Slots sehr erfolgreich sind. Der größte Fehler, den ein Slots-Hersteller machen könnte, wäre, sich auf die erfolgreichen Games zu verlassen und keinen neuen Slots zu entwickeln.

Ein Blick auf den aktuellen Slots-Markt zeigt, dass es sich um eine sehr lukrative, aber auch um eine sehr hart umkämpfte Sparte handelt. Täglich kommen neue Slots auf den Markt, die mit vermeintlichen innovativen Features Glücksspiel-Fans begeistern sollen. Die Wahrheit ist, dass die meisten neuen Slots nur Varianten bereits vorhandener Games sind. Aber hin und wieder kommen auch einmal innovative Slots auf den Markt, die nicht nur die Glücksspiel-Fans, sondern auch die Fachwelt begeistern. MGA Games hat einige dieser innovativen Games in den letzten Monaten vorgestellt und damit ganz offensichtlich den Nerv vieler Glücksspiel-Fans getroffen. Die letzten Jahre haben aber auch gezeigt, dass es Spielehersteller, die sich auf ihren Lorbeeren ausruhen und plötzlich nur noch Mittelmaß produzieren, schnell weg vom Fenster sind. Im Moment deutet nichts darauf hin, dass MGA Games dieses Schicksal erleiden könnte. Im Gegenteil: Alles deutet darauf hin, dass die nächsten Top-Spiele bereits in der Mache sind.

Hier mehr die Spitzenposition von MGA Games im Oktober 2020 lesen (auf Englisch).