Online Gambling Quarterly hat eine Livewetten-Rangliste veröffentlicht, in der Anbieter wie William Hill, Unibet und Tipico miteinander verglichen werden. In der Analyse geht es darum, die besten Anbieter für Livewetten und Fußball-Livewetten zu bestimmen. Für Sportwetten-Fans gibt es einige spannende Daten und Fakten in der aktuellen Rangliste. Wir haben uns das Ranking im Detail angeschaut. Die Fachpublikation Online Gambling Quarterly hat eine aufwendige Analyse zu den aktuellen Wettangeboten der Top-Buchmacher veröffentlicht. In dieser Analyse geht es vornehmlich um Livewetten. Das ist eine sinnvolle Einschränkung, denn Livewetten sind besonders aufwendig und kostenintensiv für die Buchmacher. Deswegen zeigt sich am Livewetten-Portfolio sehr gut, welche Wettanbieter eine besonders hohe Qualität haben. Zudem sind Livewetten enorm populär.

Spannende Analyse der Sportwetten-Portfolios

Sportwetten Fussball Auch viele deutsche Sportwetten-Fans nutzen gerne die Livewetten, vor allem wenn es um Fußballspiele geht. Online Gambling Quarterly hat in der aktuellen Analyse auch detailliert untersucht, welche Anbieter bei den Livewetten im Fußballbereich vorne liegen. Bei der Livewetten-Rangliste geht es nicht um den Umsatz oder den wirtschaftlichen Erfolg. Vielmehr wollte Online Gambling Quarterly wissen, welche Anbieter die meisten Livewetten und Wettoptionen zur Verfügung stellen. Das ist ein sinnvoller Vergleich, der allerdings in der Praxis nicht ganz einfach durchzuführen ist. Bei Livewetten gibt es viele Veränderungen. Manche Wettoptionen werden auch bei laufenden Spielen beendet, sodass sich die Anzahl der Wettoptionen zum Beispiel sehr schnell verändern kann. Es wäre nicht sinnvoll, zu einem beliebigen Zeitpunkt zu schauen, wie hoch die Anzahl der Livewetten und Wettoptionen bei einem Buchmacher ist, da es aufgrund der besonderen Form der Livewetten zu zufälligen Unterschieden kommen kann. Deswegen hat Online Gambling Quarterly eine aufwendige Analyse gemacht und über den Zeitraum von fünf Tagen alle Daten gesammelt. Das ist eine sinnvolle Sache, denn dadurch werden die Fluktuationen bei den Livewetten ausgeglichen.

Wir konzentrieren uns in diesem Artikel auf die Fußballwetten, da die meisten deutschen Sportwetten-Fans vor allem an diesen Wetten interessiert sind. Gleich zu Beginn eine erstaunliche Erkenntnis: Im Durchschnitt bieten die Top-Buchmacher, die von Online Gambling Quarterly analysiert worden sind, 7849 Livewetten an. In dieser Zahl sind sämtliche Wettoptionen eingeschlossen. Die großen Wettanbieter haben alle Top-Spiele im Programm. Unter anderem werden auch die Spiele der Bundesliga bei allen Buchmachern mit Livewetten bedacht. Aber auch die Premier League, die Primera Division und die Serie A sind bei allen großen Wettanbieter im Live-Portfolio lückenlos vertreten. Große Unterschiede gibt es allerdings bei der Anzahl der angebotenen Wettoptionen. Unibet liegt bei den Livewetten knapp vor Bet365 und 10Bet. Diese Buchmacher sind schon sehr lange populär. Aber es ist erstaunlich, dass gerade Unibet die Spitzenposition hat. Oft ist zu lesen, dass Bet365 bei den Livewetten einsame Spitze sei. Doch zumindest im Untersuchungszeitraum hat sich gezeigt, dass Bet365 bei den Livewetten im Fußballbereich ernsthafte Konkurrenz bekommen hat in den letzten Jahren. Eine wichtige Erkenntnis aus der Livewetten-Rangliste ist, dass es wahrscheinlich keinen Buchmacher gibt, der immer alle Spiele im Programm hat. Deswegen kann es sich durchaus lohnen, mehrere Buchmacher zu nutzen, um das gesamte Spektrum der Fußballwetten im Live-Bereich nutzen zu können. Erfahrene Sportwetten-Fans nutzen diese einfache Strategie mit mehreren Buchmachern schon lange. Ganz nebenbei hat diese Strategie auch noch den Vorteil, dass es viel einfacher ist, Top-Quoten zu nutzen. Die Qualität der Quoten hat in der Livewetten-Rangliste keine Rolle spielt. Aber ein ambitionierter Sportwetten-Fan sollte immer darauf achten, dass Wetten hohe Quoten haben.

Bei Fußballwetten dominiert William Hill insgesamt

Für Online Gambling Quarterly war es auch wichtig zu schauen, wer bei den Fußballwetten insgesamt auf dem Spitzenplatz liegt. In dieser Kategorie konnte sich William Hill deutlich durchsetzen gegen Unibet. Der Abstand zu den folgenden Buchmachern ist erstaunlich groß. Allerdings lässt sich im Vergleich auch ermitteln, dass die Angebote für Fans der deutschen Bundesliga sehr gut sind bei fast allen Top-Buchmachern. Ein erstaunliches Detail im Fußballwetten-Ranking ist, dass Tipico deutlich abgeschlagen auf dem zehnten Platz liegt. Hinsichtlich der Vielfalt im Portfolio kann der bekannte deutsche Buchmacher nicht mit William Hill und den anderen Top-Anbieter in dieser Kategorie mithalten. Allerdings muss erwähnt werden, dass Tipico einen Vorteil hat, den die anderen Buchmacher in der Rangliste nicht haben: Gebührenfreiheit. Bei Tipico können die deutschen Sportwetten-Fans Fußballwetten platzieren, ohne die deutsche Wettsteuer zu finanzieren. Die meisten anderen Wettanbieter in Deutschland berechnen eine Gebühr in Höhe von fünf Prozent, um damit die Wettsteuer, die der deutsche Staat kassiert, zu bezahlen. Insofern sind die Wetten bei Tipico vielleicht hinsichtlich der Anzahl deutlich unter dem Durchschnitt. Aber die angebotenen Wetten sind in vielen Fällen deutlich attraktiver als bei der Konkurrenz, jedenfalls für die deutschen Sportwetten-Fans. Das ist einer der Gründe, warum Tipico sich in den letzten Jahren zu einem der großen Wettanbieter in Deutschland entwickelt hat. Aber es ist trotzdem interessant zu sehen, dass viele andere Buchmacher deutlich mehr Fußballwetten im Programm haben.

Letztes Update am 30.09.2020
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz
100 % bis zu 300 € + 50 Freispiele
  • Yggdrasil
  • Thunderkick
  • Netent
  • Microgaming
  • Lowenplay
  • Evolution Gaming
  • Btg
  • Bally
  • MGA
JETZT SPIELEN

Genauso wie bei den Livewetten gilt auch bei den Fußballwetten insgesamt, also auch bei den Wetten, die vor den Spielen platziert werden, dass es keine schlechte Idee ist, mehrere Anbieter zu nutzen. Auf diese Weise ist es möglich, ein riesiges Portfolio zu nutzen und Quoten zu vergleichen. Bei Fußballwetten sind die Unterschiede bei den Quoten mitunter sehr hoch. Vor allem bei den Top-Spielen ist es oft möglich, erhebliche Quotenunterschiede zu messen. Nicht zuletzt gibt es viele Buchmacher, die bei den absoluten Top-Events dann auch noch besonders starke Quoten oder einen Quotenboost anbieten. Für alle Sportwetten-Fans, die möglichst viel gewinnen möchten, ist es unerlässlich, immer wieder Quoten zu vergleichen und von besonderen Angeboten zu profitieren. Auch ein lukrativer Sportwetten-Bonus kann den entscheidenden Vorteil bringen. Somit wäre es falsch, nur auf die Anzahl der angebotenen Wetten und Wettoptionen zu schauen. Aber es ist interessant zu sehen, dass die Unterschiede zwischen den Buchmachern selbst bei einer großen Sportart wie Fußball doch erstaunlich umfassend sind. Allerdings muss auch angemerkt werden, dass selbst bei einem Anbieter wie Tipico, der im Vergleich ein relativ kleines Fußballwetten-Portfolio hat, die Auswahl riesig ist. Für einen ganz normalen Sportwetten-Fan ist es schon bei Tipico schwierig, den Überblick zu behalten. Aber für die echten Sportwetten-Profis ist es natürlich sehr wichtig, dass möglichst viele verschiedene Wettoptionen angeboten werden. Das ist die entscheidende Voraussetzung, um komplexe Strategien umsetzen zu können.

Wettquoten sind wichtiger als Vielfalt

Der ein oder andere Sportwetten-Fan wird vielleicht durch die Ranglisten von Online Gambling Quarterly ein bisschen ins Grübeln geraten. Ist mein Buchmacher wirklich die richtige Wahl? Allerdings sollte niemand übersehen, dass es bei Sportwetten unter dem Strich um andere Dinge geht als die Vielfalt. Selbst wenn ein Buchmacher nur wenige Wetten im Programm hat, kann es trotzdem sehr sinnvoll sein, diese Wetten zu nutzen. Der entscheidende Faktor für die Bewertung der Qualität von Sportwetten sind die Quoten. Wenn die Quoten ein hohes Niveau haben, lohnt es sich, die Wetten zu platzieren. Durch einen Quotenvergleich lässt sich relativ leicht ermitteln, bei welchem Buchmacher zu bestimmten Spielen die besten Wettquoten angeboten werden. Warum sind die Wettquoten so wichtig? Niemand kann vorhersagen, wie eine Wette ausgeht. Aber darum geht es auch gar nicht unbedingt. Viel wichtiger ist, dass die Quote eine attraktive Qualität hat, damit im Erfolgsfall ein hoher Gewinn ausgezahlt wird. Sportwetten-Fans, die regelmäßig ihre Quoten optimieren, profitieren deutlich im Vergleich zum typischen Sportwetten-Fan, der einfach nach Lust und Laune Wetten platziert. Da die Unterschiede zwischen den Wettquoten teilweise sehr hoch sind, ergeben sich statistische Vorteile, die Sportwetten-Profis ganz gezielt nutzen. Allerdings muss nicht jeder Sportwetten-Fan einen riesigen Aufwand betreiben, um immer die beste Wette zu haben. Genauso wie beim Spielen in Online Casinos gilt auch bei Buchmachern, dass es immer darum gehen sollte, Spaß zu haben. Niemand weiß, wann ein Spielautomat einen Gewinn ausschüttet. Genauso weiß niemand, welche Wette einen lukrativen Gewinn bringt. Echte Sportwetten- und Glücksspiel-Fans erfreuen sich am Spiel bzw. an der Suche nach attraktiven Wetten. Für garantierte Gewinne gibt es das Sparbuch.