Eine neue LED-Installation sorgt in Las Vegas aktuell für Furore. Das Circa Resort & Casino hat eine spektakuläre Bildschirm-Welt geschaffen, die für Sportwetten genutzt wird. Auf den Bildschirmen können sich die Sportwetten-Fans über laufende Wetten informieren und Livestreams verfolgen. Da staunen sogar große Online-Buchmacher wie BetVictor.

Sportwetten-Angebot der Extraklasse mit gigantischen Bildschirmen

Circa Las VegasDas Circa Resort & Casino hat gerade erst die Pforten eröffnet. Der Hotel-Bereich wird später folgen, aber der zentrale Sportwetten-Bereich, mit dem die neue Spielbank viele Sportwetten-Fans anlocken möchte, ist bereits geöffnet. Die Präsentation der neuen Bildschirm-Welt, die in Kooperation mit dem Elektronik-Spezialisten Direct View entwickelt worden ist, war ein spektakuläres Event. Das Circa Resort & Casino hat eine Attraktion, die kein anderer Anbieter in Las Vegas auch nur ansatzweise zur Verfügung stellen kann. Das Sportwetten-Geschäft ist in Las Vegas zwar schon seit Jahren durchaus lukrativ. Aber die meisten Spielbanken haben ein paar kleine Sportwetten-Terminals, an denen die Kunden Wetten abschließen können. Doch im Circa Resort & Casino wird alles anders sein. Davon konnten sich die Journalisten, die zur Eröffnung eingeladen waren, überzeugen. Insgesamt hat Direct View 100 Millionen LED-Pixel verbaut, um eine riesige Bildschirm-Landschaft zu entwickeln. Der größte Bildschirm hat eine Größe von 417 Quadratmetern. Bei einer Breite von 36 Metern und einer Höhe von 11,6 Metern entsteht ein Betrachtererlebnis, das seinesgleichen sucht. Für die Wettquoten gibt es zwei „kleine“ Bildschirme mit einer Größe von 92 Quadratmetern. Der gesamte Raum der neuen Sportwetten-Aktion ist so gestaltet, dass die Spieler alle Bildschirme verfolgen können. Auf dem zentralen Hauptbildschirm laufen vor allem die Livestreams und aktuelle News. Auf den Nebenbildschirmen geht es um Statistiken, Wettquoten und andere wichtige Details zu den laufenden Wetten.

Las Vegas ist bekannt dafür, Superlative zu produzieren. Aber die aktuelle Sportwetten-Welt im Circa Resort & Casino ist dann doch noch einmal eine ganz andere Dimension. Derzeit gibt es keinen Sportwetten-Anbieter weltweit, der auch nur ansatzweise etwas auf die Beine stellen kann wie das Circa Resort & Casino. Vielleicht wird die neue Bildschirm-Welt aber ein Vorbild für andere große Buchmacher. Ob es in Deutschland jemals eine derart gigantische Bildschirm-Welt geben wird, darf aber bezweifelt werden. Zum einen würde es wahrscheinlich schwierig sein, eine Genehmigung zu bekommen. Zum anderen gibt es auch keinen zentralen Glücksspiel-Standort in Deutschland, der ein entsprechendes Publikum ermöglichen würde, um eine derart gigantische Investition zu rechtfertigen. Aber andere Standorte in den USA und eventuell auch in Asien könnten durchaus das Circa Resort & Casino als Vorbild nehmen und demnächst auch eine Sportwetten-Welt in ähnlicher Größe bauen. Einstweilen ist bemerkenswert, dass ein Glücksspielanbieter dazu in der Lage ist, das Sportwetten-Geschäft in Las Vegas auf eine ganz neue Stufe zu heben. Möglich und sinnvoll ist das vor allem, weil die Sportwetten in den USA rasant wachsen. Deswegen gibt es viele Menschen, die sich zum ersten Mal überhaupt für Sportwetten interessieren. Es wird sich wahrscheinlich nicht sofort zeigen, ob das neue Sportwetten-Angebot im Circa Resort & Casino zu einem großen Erfolg wird. Erst nach der Gesundheitskrise wird man sehen, ob sich die große Investition gelohnt hat. Beeindruckend ist die neue Sportwetten-Welt aber in jedem Fall.

Wird Las Vegas das neue Sportwetten-Paradies?

Das Circa Resort & Casino wird bereits seit 2017 gebaut und sollte eigentlich schon deutlich früher eingeweiht werden. Die aktuelle Krise hat den Zeitplan jedoch ein bisschen nach hinten verschoben. Ob der aktuelle Zeitpunkt optimal ist, um ein Sportwetten-Angebot der Extraklasse in Las Vegas zu eröffnen, darf zumindest diskutiert werden. Aber Fakt ist, dass es für Las Vegas wichtig ist, dass ein Leuchtturmprojekt wie das Circa Resort & Casino mitten in der Krise für positive Schlagzeilen sorgt. In diesem Jahr hat Las Vegas einige Rückschläge erlebt, da die Krise dazu geführt hat, dass kaum Touristen den Weg in die Hauptstadt des Glücksspiels gefunden haben. Das wird sich auch bis Ende des Jahres nicht mehr ändern. Vermutlich wird es aber nur noch wenige Monate dauern, bis die Touristen sich wieder nach Las Vegas kommen.

Wenn Las Vegas annähernd wieder die alten Besucherzahlen hat, wird sehr schnell deutlich werden, ob die Sportwetten im Circa Resort & Casino zu einem Renner werden. Einiges spricht dafür, dass sich die Sportfans, die nach Las Vegas kommen, auf jeden Fall die riesige Bildschirm-Welt anschauen wollen. Und wenn man dann schon einmal da ist, warum nicht gleich auch ein paar Sportwetten abschließen? Las Vegas kann ein zusätzliches Standbein neben den Spielbanken gut gebrauchen. Die Las Vegas Raiders, das neue NFL-Team in Sin City, wird zudem dazu beitragen, dass viele Sportfans den Weg nach Las Vegas finden und auch Wetten abschließen möchten. Wenn das Circa Resort & Casino großen Erfolg haben wollte mit dem neuen Sportwetten-Angebot, wird es wahrscheinlich sehr schnell andere große Spielbanken geben, die ähnliche Angebote auf die Beine stellen werden. Las Vegas ist und bleibt einer der spannendsten Standorte für alle Facetten des Glücksspiels.

Hier mehr über die neue Bildschirm-Welt für Sportwetten in Las Vegas lesen.