Goblin’s Cave von Playtech ist der beliebteste Spielautomat im Jahr 2020. Noch ist das Jahr nicht vorbei, aber wenn sich der aktuelle Trend fortsetzt, darf sich Playtech über einen unerwarteten Erfolg freuen. Goblin’s Cave hat schon lange einen guten Ruf unter Experten. Aber trotzdem ist es überraschend, dass der Slot von Playtech plötzlich die Popularitätsrangliste anführt. Die aktuelle Rangliste zu den beliebtesten Slots in diesem Jahr stammt von JohnSlots, einer auf Spielautomaten spezialisierten Webseite. JohnSlots wird von vielen Glücksspiel-Fans genutzt, um sich über die neuesten Spielautomaten zu informieren. Besonders beliebt ist die Suchfunktion, mit der es möglich ist, nahezu alle Online-Slots, die verfügbar sind oder waren, zu finden. Auf der Basis der Suchanfragen hat JohnSlots eine Rangliste für das Jahr 2020 erstellt, die überraschend ist. In der Rangliste tauchen einige alte Bekannte auf. Aber mit Goblin’s Cave von Playtech steht ein Spiel auf der Spitzenposition, mit dem wohl nicht viele Experten gerechnet hätten. Das liegt vor allem daran, dass Goblin’s Cave nur selten in solchen Ranglisten zu finden ist. Die Qualität des Spiels ist sehr hoch.

Goblin’s Cave überrascht mit starker Popularität

Playtech Goblins CaveBei Goblin’s Cave handelt es sich um einen Spielautomaten, der eine sehr hohe Auszahlungsquote hat und deswegen bei den echten Slot-Fans schon lange sehr beliebt ist. Aber es ist überraschend, dass es nicht nur die echten Experten sind, die diesen Spielautomaten offensichtlich nutzen. Mit weit über 2.000 Besuchen auf der Slot-Seite für Goblin’s Cave liegt dieses Automatenspiel deutlich vor dem zweitplatzierten Automaten Starburst von NetEnt. Starburst hätten vielleicht viele Experten auf der ersten Position erwartet, denn der moderne Klassiker von NetEnt ist schon seit vielen Jahren enorm populär. Vor allem Slots-Anfänger lieben dieses Spiel, denn die Regeln sind einfach und es gibt relativ häufig Gewinne zu feiern. Aber Starburst ist nur etwa halb so populär wie Goblin’s Cave. Das ist für sich genommen bereits ein interessanter Fakt, denn wer hätte gedacht, dass Goblin’s Cave einen der beliebtesten Spielautomaten der letzten Jahre so klar distanzieren könnte?

Die Spitzenposition von Goblin’s Cave ist eindeutig. Dahinter gibt es eine ganze Reihe von Spielautomaten, die auf einem ähnlichen Niveau unterwegs sind. Natürlich darf auch Gonzo‘s Quest von NetEnt nicht spielen. Dieser Slot ist in sehr vielen Online Casinos zu finden und nach wie vor sehr unterhaltsam. Starburst und Gonzo‘s Quest von NetEnt schon seit vielen Jahren große Erfolge in Online Casinos, obwohl immer wieder neue Automaten vom schwedischen Spielehersteller auf den Markt gebracht werden. Aber viele Slots-Spieler sind Traditionalisten und spielen deswegen die Automaten, die sie schon gut kennen, besonders häufig. Das erklärt auch, warum Immortal Romance von Microgaming eine Spitzenposition einnimmt. Dieser Slot ist inhaltlich vielleicht gar nicht mehr so spannend. Aber es gibt viele Glücksspiel-Fans, die diesen Automaten lieben und deswegen regelmäßig spielen. Gleiches dürfte auch für Thunderstruck 2 gelten, einen weiteren populären Slot von Microgaming. Die Rangliste von JohnSlots sollte niemand überbewerten, da es nur um die Leser dieser speziellen Webseite geht. Eine objektive Rangliste, in der ausschließlich die Umsätze der Spielautomaten in den Online Casinos gewertet werden, sähe vermutlich etwas anders aus. Aber es ist nicht ganz einfach, eine echte Rangliste mit den beliebtesten Slots auf dem Markt zu finden, da nicht alle Online Casinos bereitwillig ihre Umsatzdaten veröffentlichen oder für wirtschaftliche Analysen freigeben. Es wäre spannend zu untersuchen, ob Goblin’s Cave von Playtech auch auf anderen Seiten, die ähnlich ausgerichtet sind wie JohnSlots, weit oben in der Rangliste zu finden ist. Vielleicht hat es auch irgendein besonderes Ereignis oder einen besonderen Artikel über Goblin’s Cave gegeben, der viele Glücksspiel-Fans dazu veranlasst hat, nach diesem Spielautomaten zu suchen.

Book of Ra von Novomatic nach wie vor enorm populär

Book of Ra ist einer der bekanntesten Spielautomaten im deutschsprachigen Raum. Das Problem ist aber, dass Book of Ra ist für deutsche Kunden den Online Casinos nicht mehr verfügbar ist. Da Novomatic Ende 2017 dieses Spiel aus den deutschen Online Casinos abgezogen hat, bleibt den Spielautomaten-Fans in Deutschland nur noch die Möglichkeit, in Beton-Spielhallen den Klassiker zu spielen. Oft wird auch von einem Novoline-Slot gesprochen, weil Book of Ra ursprünglich einmal zu einer Produktreihe gehörte, die von Novomatic unter dem Markennamen Novoline verkauft wurde. Obwohl seit Jahren Online Casinos in Deutschland ohne Book of Ra und den Nachfolger Book of Ra Deluxe auskommen müssen, gibt es offensichtlich immer noch viele Glücksspiel-Fans, die gezielt nach diesem Spiel suchen. Vielleicht gibt es bald gute Nachrichten für die Fans des großen Klassikers, denn Deutschland kommt eine Lizenz für Online Casinos. Ob das wirklich eine gute Nachricht ist, bleibt abzuwarten. Aber mit der neuen Lizenz wäre es in jedem Fall möglich, die Novoline-Slots wieder in die deutschen Online Casinos zu bringen. Die Frage ist nur, ob Novomatic das auch machen wird. Ab dem 1. Juli könnte es Online Casinos mit deutscher Lizenz geben, die auch Book of Ra und Book of Ra Deluxe im Programm haben. Für viele Glücksspiel-Fans wäre das ein Grund, die neue Glücksspielregulierung in Deutschland zu feiern. Aber noch gibt es keine klaren Aussagen von Novomatic zu diesem Thema, zumal der Glücksspielstaatsvertrag, in dem die neue Glücksspielregulierung festgeschrieben ist, noch nicht von allen Bundesländern ratifiziert worden ist.

Warum ist Book of Ra so populär? Aus heutiger Sicht geht es vor allem um Nostalgie. Book of Ra und die diversen Nachfolger und Varianten dieses Spiels waren einst in den deutschen Spielhallen die besten und modernsten Spiele, die überhaupt verfügbar waren. Novomatic hatte eine glänzende Phase beim Übergang von den mechanischen Slots zu den modernen elektronischen Spielautomaten. In dieser Phase ist auch Book of Ra groß geworden. Es gab noch diverse andere Novoline-Slots, die auch sehr populär waren und nach wie vor sind. Aber Book of Ra ist aus irgendeinem Grund zu den beliebtesten und erfolgreichsten Spielautomaten von Novomatic geworden. Früher gab es eine ganze Reihe von Novoline-Casinos im Internet, die auch für deutsche Kunden zugänglich waren. Aber mittlerweile ist das nicht mehr der Fall. Mit einem deutschen Wohnsitz ist es aussichtslos, im Internet Book of Ra, Book of Ra Deluxe oder eine andere Variante von Book of Ra zu spielen, jedenfalls mit echtem Geld. Die große Nachfrage nach Book of Ra, die sich im aktuellen Ranking widerspiegelt, ist ein klarer Beleg dafür, dass viele Glücksspiel-Fans nur darauf warten, dass dieser alte Klassiker wieder angeboten wird. Wir würden uns nicht wundern, wenn Book of Ra schon kurz nach der Wiedereinführung auf dem deutschen Markt wieder zum beliebtesten Spielautomaten würde. Ob dieser Erfolg nachhaltig wäre, bliebe abzuwarten, denn mittlerweile gibt es doch eine riesige Auswahl an erstklassigen Slots in Online Casinos, unter anderem eben auch Goblin’s Cave von Playtech.

Online-Slots oder doch lieber in der Spielhalle zocken?

Viele Glücksspiel-Fans in Deutschland, aber auch in vielen anderen Ländern, stellen sich regelmäßig die Frage, ob es besser ist, Online-Slots zu nutzen oder in eine Spielhalle zu gehen. In den letzten Monaten hat sich diese Frage nicht immer gestellt, denn zeitweise waren die Spielhallen komplett geschlossen. Aber auch unter normalen Bedingungen kann es eine spannende Option sein, in einem Online Casino zu spielen. Was spricht für die Online Casinos? Es ist sehr viel einfacher, erstklassige Spiele in großer Bandbreite zu finden. Eine Spielhalle mit Goblin’s Cave von Playtech dürfte in Deutschland nicht leicht zu finden sein. Aber selbst, wenn es eine Spielhalle mit diesem Game geben sollte in der unmittelbaren Umgebung, würde sich immer noch die Frage stellen, ob sich immer der Aufwand lohnen würde, der für den Besuch der Spielhalle unvermeidlich wäre. Für die echten Spielhallen-Fans ist kein Weg zu weit. Aber die meisten Casino-Fans sind Gelegenheitsspieler, die ab und zu einmal ein paar Euro in einen unterhaltsamen Spielautomaten stecken möchten, um das eigene Glück herauszufordern. Das funktioniert deutlich einfacher und unkomplizierter in Online Casinos. Selbst neue Kunden müssen nicht lange warten, denn die Registrierung und die erste Einzahlung sind schnell erledigt. Oft gibt es dann auch noch einen zusätzlichen Anreiz in Form eines Neukundenbonus. Das kann eine Spielhalle in Deutschland nicht bieten.

Spielhallen sind enorm populär, vor allem weil es eine große Spielhallen-Tradition gibt. Aber die steigenden Umsätze der Online Casinos zeigen, dass es viele Menschen gibt, die mittlerweile lieber im Internet zocken. Ein wichtiger Faktor ist dabei in jedem Fall die gigantische Auswahl an Spielautomaten, mit der keine Spielhalle in Deutschland mithalten kann. Selbst die kleinen Online Casinos sind hinsichtlich der Spieleauswahl geradezu gigantisch im Vergleich mit den klassischen Spielhallen. In den meisten Bundesländern in Deutschland gibt es ohnehin rechtliche Vorgaben, mit denen die Anzahl der Spielautomaten begrenzt wird. Die soziale Interaktion, die in Spielhallen häufig stattfindet, kann ein Online Casino nicht bieten. Aber dafür ist ein Online Casino zu jeder Tageszeit geöffnet. Es gibt keine Öffnungszeiten und es gibt auch kein schlecht gelauntes Personal am Eingang. Ohne jeden Zweifel gibt es erstklassige Spielhallen in Deutschland, die absolut professionell geführt werden. Aber die vielen Vorteile, die Online Casinos bieten, erklären sehr gut, warum immer mehr Glücksspiel-Fans sich für die Online-Slots entscheiden. Wenn dann demnächst auch noch die Novoline-Slots wieder verfügbar sein sollten neben Spielen wie Goblin’s Cave von Playtech, wird es für die Spielhallen-Betreiber in Deutschland noch schwieriger als im Moment schon.

Hier mehr die populärsten Spielautomaten im Jahr 2020 in Online Casinos lesen (auf Englisch).