Was gibt es schöneres für eSport-Fans, als zu beobachten, wie Ihre Gaming-Helden in einer überfüllten Arena gegeneinander antreten. eSport hat in den letzten Jahre sehr an Popularität gewonnen, und wie bei zum Beispiel auch bei den Profi Fussballspielen füllen eSport Veranstaltungen bereits große Stadien. Die ersten eSport Turniere fanden erstmals in Kellern statt und schon dabei wurde live für ein Publikum gestreamt. Heutzutage werden einige Millionen in die Hand genommen, um ein eSports Turnier auf die Beine zu stellen, und der Großteil von dem Geld geht dabei an die Arenen, in denen die Turniere veranstaltet werden. Fans aus aller Welt feuern dabei Ihre Stars an.
Aber welches sind die besten und größten eSport Arenen? Wir haben uns mal schlau gemacht und präsentieren Ihnen hier einige der prestigeträchtigsten Hallen der Welt.

Staples Center, Los Angeles - League of Legends Weltfinale 

Staples Center Los Angeles eSportEs dauerte damals weniger als eine Stunde, bis alle 12.000 Tickets für das Finale der 3. Staffel der League of Legends-Weltmeisterschaft im Jahr 2013, nachdem sie in den Verkauf kamen, ausverkauft waren. Das Staples Center bietet ca. 15.000 Sitzplätze für die Basketball Spiele, welche normalerweise dort ausgetragen werden. Das ganze sieht eher aus wie ein Konzert Aufbau, da es eine Bühne gibt, auf der die Profis spielen, und eine riesige Leinwand, die das Spiel hinter ihnen zeigt. Im Vorjahr fand das Finale im Galen Center in Los Angeles statt. Die Spieler kämpften dort in einer Arena voller Sportgeschichte um über 2 Millionen US-Dollar, und ein Spitzenwert von 8,5 Millionen gleichzeitigen Zuschauern (und 32 Millionen insgesamt) machte die Spieler zu Superstars. League of Legends wurde 2009 von Riot Games mit Sitz in Santa Monica herausgebracht und hat sich schnell zu einem der meistgespielten Videospiele der Welt entwickelt. Während die Mehrheit der monatlich 100 Millionen Spieler in Asien lebt, sind viele Spieler auch in den USA und Deutschland ansässig.

Deutsche Bank Park, Frankfurt - ESL One Dota 2 

Fast 30.000 Besucher strömten zu dem größten eSport Turnier in Europa in der Commerzbank Arena in Frankfurt. Die acht besten DOTA2 Teams der Welt kämpften dabei um mehr als 250.000€ Preisgeld. Knapp 14.000 Besucher kamen am ersten Turniertag in die Arena, und die ersten Partien wurden live von einem Millionenpublikum über die Streaming Plattform Twitch verfolgt. Das Stadion ist weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Neben dem Fußball und eSport Turnieren werden hier auch Events wie Boxkämpfe, Konzerte und diverse andere Veranstaltungen ausgetragen. 

Mercedes Benz Arena, Shanghai

Die Mercedes Benz Arena in Shanghai war 2019 das Mekka der Dota 2-Spieler auf der ganzen Welt. Hier fand zum ersten Mal auf chinesischem Gelände die jährliche Ausgabe des abschließenden Turniers des Dota Pro Circuit: The International statt. Die Anlage wurde 2017 erbaut und ist der erste von Mercedes-Benz benannte Veranstaltungsort außerhalb Europas. Sie bietet Platz für 18.000 Personen, umfasst 82 Luxussuiten, verschiedene Clubs und Tagungsräume und empfängt jährlich über 5 Millionen Besucher. Die schiere Größe des Veranstaltungsortes am Huangpu River machte ihn zum idealen Ort für große Konzerte und Veranstaltungen, bei denen Bruno Mars, Jennifer Lopez und Maroon 5 hier auftraten. Von den Superstars der eSport Szene spielten OG, PSG.LGD und Team Secret hier bei der International 2019, während die Fans 2016 während der Dota 2 Shanghai Major die Gelegenheit hatten, Team Secret über 1 Million USD gewinnen zu sehen. Valve ist nicht der einzige Verlag, der die Arena für seine Spiele ausgewählt hat. Riot Games nutzte den Austragungsort im Jahr 2019, um das LPL Regional Finale auszurichten - den Abschluss der offiziellen chinesischen League of Legends-Turnierserie.

Spodek Arena, Katowice

Die Spodek Arena in Katowice wurde vor fast 50 Jahren als Veranstaltungsort für Sport- und Kulturveranstaltungen erbaut. Heute finden hier einige der größten Esportturniere der Welt statt.In der Arena mit mehr als 11.000 Sitzplätzen, die als fliegende Untertasse gestaltet ist, fanden die Intel Extreme Masters CSGO-, Starcraft 2- und Dota 2-Turniere statt, an denen 2019 fast 174.000 Teilnehmer teilnahmen. Team Liquid ,Astralis, FaZe Clan und viele andere Top-Teams spielten im Laufe der letzten Jahre in der Spodek Arena und teilten sich die Bühne mit einer Vielzahl Superstars wie Metallica und Deep Purple die Bühne. Im Jahr 2020 werden in der Spodek Arena erneut die IEM Katowice CSGO- und SC 2-Turniere ausgetragen, bei denen Astralis und Fnatic bereits als Teilnehmer bestätigt wurden.