Bally Wulff feiert die Wiedereröffnung der Spielhallen und Spielbanken in Deutschland mit dem großen Summer Boost 2021. Für die Glücksspiel-Fans in Deutschland gibt es nach einer langen Leidenszeit endlich wieder Grund zur Hoffnung. Für Spielehersteller wie Bally Wulff waren die letzten 15 Monate schwierig. Lange Zeit schien es fast, als gäbe es überhaupt kein Licht am Ende des Tunnels mehr. Doch langsam entspannt sich die Gesundheitskrise und die Wiedereröffnung der Spielhallen und Spielbanken läuft bereits. In den letzten Wochen sind die ersten Spielhallen und Spielbanken wieder für Kunden geöffnet worden. Weitere Spielhallen und Spielbanken werden in den nächsten Wochen folgen, sodass im Laufe des Sommers alle Glücksspielanbieter im stationären Geschäft wieder Kunden empfangen können.

Bally Wulff kündigt Summer Boost 2021 an

Bally Wulff Online Casino

Für Spielehersteller wie Bally Wulff waren die letzten 15 Monate schwierig. Lange Zeit schien es fast, als gäbe es überhaupt kein Licht am Ende des Tunnels mehr. Doch langsam entspannt sich die Gesundheitskrise und die Wiedereröffnung der Spielhallen und Spielbanken läuft bereits. In den letzten Wochen sind die ersten Spielhallen und Spielbanken wieder für Kunden geöffnet worden. Weitere Spielhallen und Spielbanken werden in den nächsten Wochen folgen, sodass im Laufe des Sommers alle Glücksspielanbieter im stationären Geschäft wieder Kunden empfangen können. Vielleicht wird der eine oder andere Spielhallen-Betreiber nicht mehr eröffnen, weil die wirtschaftliche Belastung zu hoch war. Aber ein großer Teil der Branche wird die Krise überstehen, auch weil Spielehersteller wie Bally Wulff den Spielhallen-Betreibern geholfen haben. Im Fall der Spielbanken ist die Situation etwas anders. Die Spielbanken in Deutschland werden von großen Unternehmen und Konzernen oder aber vom Staat geführt. Insofern muss sich niemand Sorgen machen, dass eine der großen Spielbanken in Deutschland durch die Krise zugrunde gehen könnte. Das wird nach aktuellem Stand nicht passieren. Bei den kleinen Spielhallen kann die Situation mitunter anders sein, aber wir bis jetzt durchgehalten hat, darf sich über die Wiedereröffnung freuen. Bally Wulff hat ein großes Event für Mitte Juni angekündigt, den Summer Boost 2021. Bei diesem Event werden neue Spiele und neue Technologien vorgestellt, die es den Spielhallen-Betreibern genauso wie den Spielbanken-Betreibern noch leichter machen soll, in den nächsten Monaten alte und neue Kunden zu begeistern.

Es wird wohl noch ein bisschen dauern, bis in Deutschland Normalität in Spielbanken und Spielhallen einkehrt. Solange die mittlerweile schon üblichen Hygienevorschriften gelten, wird kein Normalbetrieb möglich sein. Aber es gibt eine realistische Perspektive, bis zum Winter wieder in den Normalbetrieb wechseln zu können. Es gibt noch einige Unsicherheiten bei der Entwicklung der Gesundheitskrise in den nächsten Monaten. Aber es wäre eine große Überraschung, wenn nicht spätestens zum Jahresende die Glücksspielbranche wieder in gewohnter Weise funktionieren würde. Auch für den traditionsreichen Spielehersteller Bally Wulff ist es wichtig, dass die Spielhallen und Spielbanken gut funktionieren. Allein von den Einnahmen aus dem Online-Glücksspiel kann Bally Wulff derzeit nicht existieren. Das stationäre Glücksspiel ist nach wie vor das Rückgrat des Unternehmens. Durch die neue Glücksspielregulierung könnte sich das ein Stück weit ändern, denn Bally Wulff könnte in Zukunft auch Online Casinos in Deutschland betreiben.

Startet Bally Wulff nun auch online durch?

Viele Glücksspiel-Fans kennen und lieben die Spielautomaten von Bally Wulff. Unter dem Markennamen Gamomat haben es zahlreiche Slots dieses Herstellers in moderne Online Casinos geschafft. Aber verglichen mit vielen anderen Spieleherstellern, die ausschließlich für Online Casinos produzieren, ist Bally Wulff doch nach wie vor eine kleine Nummer. Im Jahr 2021 wird es wahrscheinlich vor allem darum gehen, das stationäre Glücksspiel wieder zum Laufen zu bringen. Aber mittelfristig könnte Bally Wulff deutlich an Boden gewinnen in den Online Casinos in Deutschland. Durch die neuen deutschen Lizenzen für Online-Glücksspiele wird es ab dem 1. Juli 2021 möglich sein, unter ganz anderen Rahmenbedingungen Online-Slots in Deutschland zu entwickeln und zu vermarkten. Ob Bally Wulff dann irgendwann auch eigene Online Casinos an den Start bringen wird, ist eine ganz andere Frage. Aber grundsätzlich würde es sich durchaus anbieten für den Spielehersteller, auch das Online-Geschäft noch einmal ganz neu zu strukturieren. Viele Glücksspiel-Fans würden sich freuen, wenn Bally Wulff online deutlich mehr Präsenz zeigen würde. Beim traditionsreichen deutschen Spielehersteller sollte man zudem in der Krise der letzten 15 Monate festgestellt haben, dass es nicht ausreicht, nur im stationären Geschäft gut aufgestellt zu sein.

Viele deutsche Spielehersteller sind wesentlich stärker im stationären Geschäft verankert als im Online-Glücksspiel. Das hat historische Gründe. Aber bislang gab es auch nicht den ganz großen Grund, das Online-Glücksspiel erheblich auszubauen. Immerhin machte die Glücksspielbranche bis zur großen Gesundheitskrise deutlich größere Umsätze in Spielhallen und Spielbanken als in Online Casinos. Auch wenn die Online-Glücksspiele viele Fans haben, gilt das doch gerade in Deutschland. Doch selbst in Deutschland hat sich einiges getan, nicht zuletzt auch durch die Gesundheitskrise. Viele Glücksspiel-Fans wollten nicht warten, bis die Wiedereröffnung von Bally Wulff und anderen Spieleherstellern gefeiert wird. Deswegen sind auch in Deutschland viele Casino-Spieler in die Online Casinos gezogen, um neue Erfahrungen zu machen. Bally Wulff hat guten Chancen, von dem neuen deutschen Glücksspielmarkt zu profitieren. Aber es gibt auch einige Herausforderungen, insbesondere im Online-Glücksspiel, die es in sich haben. Wie gut man bei Bally Wulff auf die neuen Chancen und Risiken vorbereitet ist, wird sich schon in den nächsten Monaten zeigen.