„Liebling, lass uns ins Casino gehen!“ Ein frommer Wunsch, der heutzutage leider nicht mehr ganz so einfach zu erfüllen ist. Auch wenn wir uns alle die Normalität zurückwünschen, sie ist noch immer nicht da. Vieles, das wir früher als selbstverständlich empfunden haben, ist nach wie vor nicht möglich oder wenn, dann mit so viel Einschränkungen, dass es fast gar keinen Spaß mehr macht. Alternativen müssen her! Schließlich sind Wohnung oder Haus schon längst auf Vordermann gebracht worden, alle Unterlagen wurden sortiert und mit dem Garten kann man sogar an Wettbewerben teilnehmen. Durch das häufige Arbeiten im Homeoffice ist man stärker mit der digitalen Welt in Verbindung und entdeckt dort plötzlich auch ganz neue Möglichkeiten für sich selbst. E-Learning ist zu einem Schlagwort geworden, Online Konferenzen via Zoom oder Teams sind mittlerweile Standard, und Streaming Dienste verzeichnen exorbitante Zuwachsraten. Auch beim Zocken hat man entdeckt, dass dies eine professionelle virtuelle Welt ist, mit der Möglichkeit dort auch seiner Wettleidenschaft nachzugehen. Plötzlich heißt es nun: „Liebling, starte schon einmal das Online Casino.“

Neue wunderbare digitale Welt 

Online Casino spielenViele haben seriöse Online Casinos schon als wertvolle Freizeitbeschäftigung für sich entdeckt. Sie wollen nicht mehr abhängig sein von Öffnungszeiten oder lange Wege zu Spielhallen auf sich nehmen, sondern zu jeder Zeit, an jedem Ort ihrer Leidenschaft nachgehen. Dies stellt einen ganz entscheidenden Vorteil von Online Casinos dar. Und davon gibt es inzwischen eine sehr große Anzahl im Netz, was die Entscheidung, welches man nun wählen soll, nicht immer einfach macht. Aber auch da gibt es Hilfe, in Form von Vergleichsseiten, wie der unseren zum Beispiel.

Der Einstieg in die Welt der Online Casinos wird von vielen Anbietern leicht gemacht, denn sie bieten kostenlose und freie Demoversionen von vielen Spielen an. Man muss sich erst einmal nicht registrieren oder Geld einzahlen, sondern kann das Angebot unverbindlich testen. Dies baut vermeintliche Hemmschwellen und die Angst vor der Technik ab, gerade bei älteren und unerfahrenen Nutzern von Online Angeboten. Zur Auswahl stehen oftmals hunderte oder auch tausende von verschiedenen Spielen, wobei unterschieden wird in Slots (dies sind quasi die digitalen Versionen der Geldspielgeräten, die in Spielhallen oder Gaststätten zu finden sind), Tischspiele (das ist die digitalen Versionen der in einem Casino üblichen Spiele wie z.B. Roulette, Blackjack oder Poker), Live Streams (dies bedeutet, dass eine wirkliche Person für das Spielen verantwortlich ist und man quasi einer Videokonferenz dazu geschaltet ist) und natürlich auch Sportwetten.

Vor dem eigentlichen Zocken um Geld, denn dies ist natürlich ein besonderer Reiz von Online Casinos, steht aber erstmal eine Registrierung. Sie soll gewährleisten, dass die Spielerinnen und Spieler mindestens 18 Jahre alt sind und obendrein auch einen Schutz darstellen, falls man einmal sein Spielverhalten nicht kontrollieren kann - was aber nicht besonders häufig vorkommt. Die Anbieter unternehmen sehr viel, um den Spielerschutz zu gewährleisten. Lizenzierungen und Zertifikate sind für gute und seriöse Online Casinos selbstverständlich. Auch der Datenschutz und der Support wird bei ihnen groß geschrieben. Da braucht man sich keine Sorgen zu machen.

Neben diesen Kriterien sind auch die allzeit beliebten und verschiedensten Variationen angebotener Willkommensbonus Aktionen ein Punkt, der für viele Nutzer für die Wahl eines Online Casinos entscheidend ist. Da wird es für den Einsteiger vielleicht etwas komplizierter bzw. unübersichtlicher. Denn ein Angebot wie z.B. 100,- Euro Willkommensbonus heißt jetzt nicht, dass man plötzlich auf seinem Konto 100,- Euro gutgeschrieben bekommt oder dass man den Bonus beliebig überall und zu jeder Zeit einsetzten kann. Die Willkommensboni sind oftmals an ganz spezielle Bedingungen geknüpft. Da jedes Online Casino jedoch eine eigene Vorgehensweise hat, müssen die jeweiligen Bonusbedingungen beachtet werden. So wird In manchen Fällen zunächst nur eine bestimmte Anzahl an Freispielen freigeschaltet oder die Berechtigung ist auf gewisse Online Spiele beschränkt. Darüber hinaus sollte man als Einsteiger darauf achten, dass in manchen Online-Casinos ein Bonuscode erforderlich ist, um die Bonussumme oder die Freispiele zu erhalten. So muss davon ausgegangen werden, dass Bonusbeträge nur dann zur Auszahlung gelangen, wenn alle Bonusbedingungen erfüllt wurden. Es lohnt sich also, sich mit diesem Thema etwas näher zu beschäftigen, um dort keine bösen Überraschungen zu erleben. Aber die Anbieter stellen in der Regel verschiedenen Möglichkeiten wie z.B. Chat Bots, Email Kontaktformulare oder Hotlines zur Verfügung, um bei Unsicherheiten mit dem Casino zu kommunizieren.

Dann kann es ja losgehen 

Für die meisten Nutzer liegt der Reiz bei einem Besuch eines neuen Online Casinos in der Möglichkeit mit Echtgeld zu zocken, d.h. auch real etwas zu gewinnen. Dazu ist es allerdings notwendig sein Spielkonto erst einmal aufzufüllen. Auch hier bieten die meisten Anbieter verschiedenste Möglichkeiten an, die abhängig sind von dem Land in dem gespielt wird und von den persönlichen Vorlieben. Es ist möglich quasi eine Echtzeit-Überweisung zu tätigen oder auch einen anderen Weg zu gehen. Die Partner der Online Casinos sind alle geprüft und erfüllen strenge Standards, so dass kein Geld verloren geht. Manchmal kann es aber zu Verzögerungen bei er Auszahlung von Gewinnen kommen. Dies lässt sich in der Regel meist sehr schnell klären.

Hat man dies alles beachtet und sich vorab umgehend informiert, dann steht dem Spielspaß nichts mehr im Wege. Es muss also nicht immer Monopoly sein, wenn man in diesen veränderten Zeiten einem alternativen Freizeitvergnügen nachgehen will. Die digitalisierte Welt bietet mit Online Casinos eine spannende Alternative. Aber natürlich kann man auch Monopoly online spielen.