Der amerikanische Investmentspezialist Peel Hunt hat in einer aktuellen Analyse den britischen Glücksspielanbieter 888 als eine der Top-Investitionen für das Jahr 2021 genannt. Nach Einschätzung der Investmentfirma hat 888 ein großes Wachstumspotenzial in diesem Jahr.Für Peel Hunt, ein Unternehmen, das auf Investment-Banking spezialisiert ist, steht 888 ganz weit oben auf der Liste der Unternehmen, die im Jahr 2021 große Wachstumschancen haben. Das ist durchaus bemerkenswert, denn das Jahr 2020 war für die Glücksspielbranche weltweit keineswegs einfach. Zwar konnten sich Online Casinos und andere Online-Glücksspielangebote durchaus behaupten. Aber das stationäre Glücksspielgeschäft ist fürchterlich unter die Räder gekommen.

888 laut Investment-Spezialist vor Top-Jahr

Aktie Online Casinos

Nach wie vor gibt es viele Betreiber von Spielbanken und Spielhallen weltweit, die unter den Auswirkungen der Gesundheitskrise leiden. Insofern ist es bemerkenswert, dass Peel Hunt einen Glücksspielanbieter gefunden hat, der im Jahr 2021 nicht nur gute Chancen hat, solide Ergebnisse zu erzielen. Laut Peel Hunt kann 888 im Jahr 2021 erheblich wachsen. Das sollte sich dann auch direkt auf die Aktie auswirken. Insofern gibt es für mutige Investoren, die nach einer guten Aktie in der Glücksspielbranche suchen, mit 888 vielleicht gerade die optimale Gelegenheit. Genauso wie beim Glücksspiel gibt es allerdings auch an der Börse keine absolute Sicherheit. Deswegen spricht man bei Investoren wie Peel Hunt auch von Wahrscheinlichkeiten und nicht von Gewissheiten. Zwar lässt sich gut analysieren, wie das Wachstumspotenzial eines Unternehmens ist. Aber es gibt einige Faktoren, die sich nicht planen lassen. Beispielsweise könnte es zu einer Veränderung oder Verschärfung der Gesundheitskrise kommen. Zudem ist auch nicht sicher, dass die Investoren sich genauso verhalten werden wie Peel Hunt dies erwartet.

Doch warum glaubt Peel Hunt, dass 888 im Jahr 2021 eine lohnende Investition ist? Eine umfassende Analyse zeigt, dass Peel Hunt finanziell erstklassig aufgestellt ist. Das Unternehmen hat keine nennenswerten Schulden und viel Spielraum für wichtige Investitionen. Noch wichtiger ist aber aus Sicht von Peel Hunt, dass 888 bereits wichtige Meilensteine auf dem wachsenden amerikanischen Glücksspielmarkt erreicht hat. Unabhängig davon, ob die Krise in ein paar Monaten oder vielleicht auch erst in ein paar Jahren vorbei ist, wird in den USA das Online-Glücksspiel wachsen. Davon dürfte dann auch Peel Hunt erheblich profitieren. Im Gegensatz zu vielen Konkurrenten auf dem Glücksspielmarkt ist Peel Hunt in erster Linie online unterwegs. Das ist in der aktuellen Krise ein erheblicher Vorteil. Früher hätten Analysten immer positiv bewertet, wenn ein Glücksspielanbieter nicht nur online, sondern auch offline unterwegs ist. Doch in der derzeitigen Lage sind alle Anbieter, die auf Offline-Geschäfte angewiesen sind, wesentlich stärker von der Krise betroffen. Die reinen Online-Glücksspielanbieter hingegen profitieren davon, dass die Geschäfte mit Online-Glücksspiel durch die besondere Art der aktuellen Gesundheitskrise nicht beeinträchtigt werden. In einigen Ländern ist das Online-Glücksspiel aber sogar durch die Krise gewachsen. Die einfache Erklärung: Wenn Glücksspiel-Fans keine Spielbanken und Spielhallen besuchen können, bleiben nur die Online-Glücksspiele.

Organisches Wachstum von 888 in hohem Tempo

888 ist in den letzten Jahren nach Einschätzung von Peel Hunt nicht nur schnell, sondern auch organisch gewachsen. Was bedeutet das? Wachstum kann auf viele verschiedene Weisen erreicht werden. Ein Beispiel dafür sind die zahlreichen Fußballclubs, die mit finanzstarken Investoren innerhalb weniger Jahre in die Spitzenklasse aufsteigen. Ein organisches Wachstum beim Fußball besteht darin, gute Entscheidungen zu treffen, erfolgreich zu spielen und dann die zusätzlichen Einnahmen immer wieder neu zu investieren, um schrittweise nach vorne zu kommen. Übertragen auf die Glücksspielbranche ist 888 ein Traditionsklub, der langsam, aber stetig im Laufe der letzten Jahre gewachsen ist. Das Wachstumstempo ist mit der Größe des Unternehmens gestiegen, sodass es mittlerweile eine gute Chance gibt, dass 888 zu den absoluten Top-Konzernen der Glücksspielbranche weltweit wird. Davon geht jedenfalls Peel Hunt bei der aktuellen Prognose aus. Ein anderer Faktor ist, dass 888 nicht auf eine bestimmte Region oder ein bestimmtes Land begrenzt ist. 888 ist in ganz Europa unterwegs und auch in den USA stark aufgestellt.

Die große geographische Bandbreite ist in vielerlei Hinsicht wichtig. Wenn sich beispielsweise die rechtlichen Spielregeln in einem Land in Europa ändern, ist das für 888 unschön, aber kein Drama. Immerhin gibt es dann noch zahlreiche andere Länder, in denen 888 gut aufgestellt ist. Es hat sich in der Vergangenheit immer wieder gezeigt, dass Glücksspielanbieter, die sich auf einzelne Märkte konzentrieren, abhängig sind von politischen Entscheidungen. 888 hat viele gute strategische Entscheidungen in den letzten Jahren getroffen. Mit dem schnellen Wachstum des amerikanischen Glücksspielmarkts im Internet könnte auch 888 ganz neue Wachstumsdynamiken entwickeln. Peel Hunt ist davon überzeugt, dass schon das Jahr 2021 zu einem deutlichen Schub beim Aktienkurs von 888 führen wird. Aber auch wenn man diese optimistische Prognose nicht teilen sollte, spricht doch vieles dafür, dass sich 888 in den nächsten Jahren aufgrund der guten Ausgangsposition sehr positiv entwickeln wird.