NetEnt Guns N’ RosesNetEnt hat wieder einmal einen Preis abgeräumt. Nein, eigentlich war es ein Spiel, das ausgezeichnet wurde. Denn der Branded Slot Guns N’ Roses hat bei den EGR Awards 2016 den Preis für das Game of the Year, das beste Spiel des Jahres abgeräumt. Das ist natürlich Grund genug, um bei NetEnt zu feiern. Schließlich gewinnt nicht jeder Softwarehersteller einen Preis für das Spiel des Jahres.

Aus zwölf Spielen wurde Guns N’ Roses gewählt

Schon zum zwölften Mal wurde der begehrte Preis für das Game of the Year vergeben. Auf der zwölften EGR Awards Preisverleihung waren viele namhafte und bekannte Unternehmen der iGaming-Branche vertreten und haben ihre Spiele präsentiert. Insgesamt kamen auch zwölf, ja, diese Zahl war in diesem Jahr wohl vorherrschend, Spiele in die engere Auswahl für den Award für das Game of the Year. Am Ende war es NetEnt, das sich den Award für das beste Spiel des Jahres auf der EGR Awards Preisverleihung sichern konnte. Der Guns N’ Roses NetEnt Spielautomat konnte die Jury nämlich auf allen Linien überzeugen und somit die Konkurrenz hinter sich lassen.

NetEnt Guns N’ Roses Slot ist wie ein Fels in der Brandung 

Der Branded Slot Guns N’ Roses hat sich bei NetEnt zu einem absoluten Knaller entwickelt und ist bei dem Unternehmen wie ein Fels in der Brandung. Denn egal, wie stürmisch und unsicher die Zeiten sind, die Spieler genießen es, sich beim Guns N’ Roses die Zeit zu vertreiben und das geniale Spiel in seinen vollen Zügen zu erleben. Es ist also nicht sonderlich außergewöhnlich, dass dieser Slot seit der Unternehmensgründung von NetEnt das beste und erfolgreichste Spiel aller Zeiten ist. Und darauf kann das Unternehmen natürlich sehr stolz sein.

Die Einflüsse von der immer noch genialen und beliebten Band Guns N’ Roses hat NetEnt in bester Weise mit technischen Raffinessen gepaart und dazu das Spiel auch noch im HTML5-Format entwickelt. So ist es auch auf allen mobilen Endgeräten verfügbar, was den Erfolg des Slots sicherlich auch noch weiter gesteigert hat. Eine tolle Grafik, ein Soundkonzept der Spitzenklasse und natürlich eine geniale Spielidee sind im Guns N’ Roses Slot auf die beste Art und Weise vereint worden und bieten so ein Spielerlebnis an, das jedem Spieler noch lange in den Gedanken herumschwirren wird.

Schon zum zweiten Jahr in Folge den Game of the Year Award

NetEnt ist absolut kein Neuling, wenn es um die Auszeichnung Game of the Year geht. Denn das Unternehmen konnte bei den EGR Awards schon zum zweiten Mal in Folge den begehrten Preis Game of the Year abräumen. Erst letztes Jahr gab es genau diesen Award für das Spiel Spiñata Grande™. Dass das Unternehmen nun auch in diesem Jahr wieder mit einem Spiel alle Konkurrenten hinter sich lassen konnte, ist noch ein Grund mehr zu feiern.

Der CEO bei NetEnt, Per Eriksson sieht das genauso. Für ihn ist es eine herausragende Leistung, den Game of the Year Award wieder gewonnen zu haben. Schließlich ist das keinesfalls alltäglich bei den EGR Awards. Dass die Leistungen von NetEnt in einer derartigen Form gewürdigt wurden, bestätigt Eriksson auch in der Unternehmenskultur, die NetEnt lebt. Leistung und eine ambitionierte Umsetzung von Projekten zahlt sich eben aus und sicherlich wird NetEnt auch künftig alles daran setzen, Spiele auf den Markt zu bringen, die auf ganzer Linie überzeugen können. Und wer weiß, vielleicht gelingt dem Unternehmen ja im nächsten Jahr das Kunststück, den Game of the Year Award zum dritten Mal in Folge abzuräumen. Im Bereich des Möglichen liegt es bei NetEnt auf jeden Fall.