Die Spiele von Greentube gibt es bald auch in Argentinien. Ein neuer Deal mit dem schwedischen Glücksspielanbieter Betsson macht es möglich. In Buenos Aires kann der Spielehersteller, der zum österreichischen Konzern Novomatic gehört, demnächst zahlreiche Top-Spieler aus dem umfangreichen Portfolio vermarkten. Zu den Spielen sollen auch die großen Klassiker wie Book of Ra Deluxe und Lucky Lady‘s Charm Deluxe gehören. Ob die argentinischen Glücksspiel-Fans genauso begeistert sein werden wie die Spieler in Österreich und Deutschland, bleibt abzuwarten. Aber jedem Fall ist es für Greentube ein wichtiger Meilenstein, bald auch auf dem argentinischen Glücksspielmarkt präsent zu sein. Erst im Februar hat Betsson die nötige Lizenz bekommen, um ein Online-Casino in Argentinien zu eröffnen.

Spiele von Greentube bald in Argentinien verfügbar

Greentube Novomatic Interactive

Der österreichische Glücksspielanbieter Novomatic ist vielen Glücksspiel-Fans in Deutschland vor allem aufgrund der Novoline-Spiele ein Begriff. Mit Spielen wie Book of Ra und Sizzling Hot Deluxe hat Novomatic in Spielhallen und Spielbanken riesige Erfolge gefeiert, bevor die Spiele auch in Online-Casinos zu großen Rennern wurden. Nach langer Abstinenz sind die Spiele auch wieder in Deutschland online verfügbar. Noch ist unklar, ob die Novoline-Slots die gleiche Euphorie auslösen werden, die sie bis Ende 2017 auf dem deutschen Markt regelmäßig verursachten. Damals zog sich Novomatic komplett aus dem Online-Glücksspiel in Deutschland zurück. Book of Ra Deluxe war zu diesem Zeitpunkt das mit Abstand erfolgreichste Spiel auf dem deutschen Online-Glücksspielmarkt.

Novomatic ist schon sehr lange ein international aufgestellter Glücksspielkonzern. Viele Glücksspiel-Fans wissen, dass die Automaten des österreichischen Glücksspielanbieters in vielen europäischen Spielhallen und Spielbanken zu finden sind. Nicht nur in Deutschland und Österreich sind die klassischen Spielgeräte sehr populär. Auch in Südamerika ist Novomatic unterwegs. Aber Argentinien stand bisher nicht auf der Liste der Länder, die mit Glücksspielen beliefert werden. Das ändert sich nun durch den neuen Deal mit dem schwedischen Glücksspielanbieter Betsson, der auch in Deutschland viele Fans hat. Nun muss sich zeigen, wie gut die Spielautomaten, die unter der Marke Greentube angeboten werden, in Argentinien ankommen.

Novoline-Slots zunächst nur in Buenos Aires 

Die Glücksspiel-Lizenz, die Betsson im Februar bekommen hat, stammt von der Glücksspielbehörde von Buenos Aires. In Argentinien gibt es bislang keine landesweite Lizenz für Online-Glücksspielanbieter. Deutsche Glücksspiel-Fans wird das nicht weiter überraschen, denn auch in Deutschland ist das Glücksspiel zum größten Teil Ländersache. Eine wichtige Ausnahme bilden die virtuellen Automatenspiele, die mit bundesweiten Lizenzen reguliert und kontrolliert werden. Aber wenn es um Online-Tischspiele geht, haben die Bundesländer das Sagen.

Für Novomatic ist es wichtig, erste Schritte auf dem argentinischen Markt zu machen. Wenn die Spiele in Buenos Aires gut ankommen, ist es durchaus vorstellbar, dass eine weitere Expansion stattfindet. Die Chancen stehen gut, denn bislang konnte sich Novomatic noch auf jedem Glücksspielmarkt durchsetzen. Die Kunst besteht immer darin, den Zugang zu einem Markt zu bekommen als Spielehersteller, insbesondere wenn die Anforderungen so hoch sind wie in Buenos Aires. Aber durch den zuverlässigen Partner Betsson hat sich eine Tür geöffnet, durch die Novomatic nun mit voller Kraft schreitet. Die internationale Expansion ist ein wichtiges Thema für Greentube. Zuletzt konnte der Glücksspielanbieter neue Kooperationen in Italien verkünden.

Online-Glücksspiel optimal für internationale Expansion

Glücksspielanbieter wie Novomatic und die Gauselmann-Gruppe zeigen seit Jahrzehnten, dass es möglich ist, auch im terrestrischen Glücksspiel international zu expandieren. Der Aufwand ist allerdings immens, denn wenn Spielgeräte transportiert oder vor Ort produziert werden müssen, ist das mit einem riesigen Aufwand und hohen Kosten verbunden. Ganz anders ist die Situation, wenn es darum geht, Online-Glücksspiele international zu vermarkten. Letztlich handelt es sich nur um Software, die installiert und betrieben werden muss. Das funktioniert prinzipiell von überall auf der Welt. Die Software-Spezialisten von Greentube müssen nicht einmal nach Argentinien reisen, um den Deal mit Betsson umzusetzen. Alles funktioniert problemlos aus der Ferne. Wenn die Online-Glücksspiele von Novomatic in ein paar Jahren in Argentinien populär sind, ist es vielleicht aber auch eine Option, den interessanten Wachstumsmarkt im terrestrischen Glücksspiel mit Spielgeräten zu beliefern.