Der Glücksspielanbieter Aspire Global hat im zweiten Quartal 2021 spannende Zahlen erwirtschaftet. Der Umsatz ist um 27,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Der Gewinn vor Steuern und Abgaben (EBITDA) ist sogar um 40,1 Prozent nach oben gegangen. Der Nettogewinn ist um 53,7 Prozent gestiegen. Die Aktionäre durften sich darüber freuen, dass der Gewinn pro Aktie um 56 Prozent nach oben geschossen ist. Die Zahlen belegen, dass Aspire Global sehr gut aufgestellt ist. Das gilt ebenfalls für den deutschen Glücksspielmarkt, den Aspire Global auch in Zukunft beliefern wird. Die Gesundheitskrise war für Aspire Global zwar eine Herausforderung, aber letztlich auch eine Chance.

Aspire Global mit starken Quartalszahlen

Aspire Global | Online Casino

Wenn ein Unternehmen innerhalb eines Jahres den Umsatz in einem Quartal um 27,7 Prozent auf 55,8 Millionen Euro steigert, ist das eine starke Leistung. Noch wichtiger ist aber, dass der Nettogewinn sogar um 53,7 Prozent auf 6,9 Millionen Euro gestiegen ist. Alle wichtigen Kennzahlen im aktuellen Bericht zum zweiten Quartal 2021 sehen sehr gut aus. Was macht den Erfolg von Aspire Global aus? Ein Blick auf die aktuellen Zahlen belegt, dass Aspire Global davon profitiert, dass der Glücksspielanbieter viele unterschiedliche Märkte beliefert und im letzten Jahr und auch zu Beginn dieses Jahres diverse neue Partner gewinnen konnte. Aspire Global ist in der Europäischen Union, Großbritannien, Lateinamerika, Afrika und den USA unterwegs. Vor allem in Lateinamerika und Großbritannien ist es gelungen, die in Umsatz und den Gewinn deutlich nach oben zu schieben. Allerdings wird an den Zahlen auch deutlich, dass Aspire Global im Moment noch sehr damit beschäftigt ist, große Investitionen zu tätigen, um weiter zu wachsen.

Ein wichtiger Geschäftszweig für Aspire Global sind die Online Casinos, die der Glücksspielanbieter zum Teil selbst betreibt, zum Teil aber auch nur mit eigenen Spielen beliefert. Das Online-Glücksspiel ist im Jahr 2020 bereits sehr gut gelaufen. Die aktuellen Zahlen von Aspire Global zeigen, dass in dieser Geschäftssparte auch im Jahr 2021 einiges möglich zu sein scheint. Vor allem profitiert Aspire Global aber davon, dass mehrere Wachstumsmärkte beliefert werden. In Afrika und Lateinamerika kann der Glücksspielanbieter in den nächsten Jahren mit einer guten Strategie den Umsatz vervielfachen. Das ist jedenfalls auf lange Sicht eines der Ziele von Aspire Global. Aber auch in Europa hat Aspire Global noch viel Potenzial, unter anderem auch auf dem deutschen Glücksspielmarkt. Aspire Global ist sogar dabei, spezielle Spiele und Features für die deutsche Glücksspielregulierung zu entwickeln.

Landbasierte Glücksspiel läuft wieder gut

Das landbasierte Glücksspiel war im Jahr 2020 für viele Unternehmen eine Enttäuschung. Auch Aspire Global konnte im Jahr 2020 nicht die erhofften Zahlen vorlegen. Aber im zweiten Quartal 2021 hat sich die Situation beim stationären Glücksspiel insgesamt deutlich verbessert. Davon konnte auch Aspire Global profitieren. In vielen Spielbanken und Spielhallen ist fast schon wieder Normalbetrieb möglich. Zwar gibt es noch Länder, unter anderem auch Deutschland, in denen strenge Hygienevorschriften gelten. Aber der Nachholbedarf bei den Glücksspiel-Fans ist hoch, sodass viele Spielhallen und Spielbanken wieder gute Umsätze erwirtschaften. Davon profitiert auch ein Unternehmen wie Aspire Global, das Spiele und Technik für stationäre Glücksspielanbieter zur Verfügung stellt.

Da sich das stationäre Glücksspiel weiter erholen wird, spricht einiges dafür, dass Aspire Global in den nächsten Quartalen noch bessere Zahlen vorlegen kann. Insgesamt beliefert Aspire Global 30 Jurisdiktionen, die allesamt wieder auf einem guten Weg sind. Das wichtigste Ziel von Aspire Global ist es, kontinuierlich in den regulierten Glücksspielmärkten zu wachsen. Um dies zu bewerkstelligen, sucht sich Aspire Global regelmäßig attraktive Partner, mit denen das Endkundengeschäft optimiert wird. Für viele Glücksspiel-Fans ist die Marke Aspire Global vielleicht gar kein Begriff. Aber es gibt viele Glücksspielanbieter online und offline, die von den erstklassigen Produkten und dies Leistungen von Aspire Global profitieren.

Gute Wachstumschancen auch in den nächsten Jahren

Für Aspire Global könnte der US-Markt in den nächsten Jahren das wichtigste Einsatzgebiet werden. Die amerikanische Glücksspielbranche erlebt gerade eine Revolution, denn zum ersten Mal in der Geschichte ist es auf breiter Fläche möglich, Online Casinos und Online-Buchmacher aufzubauen. Davon möchte auch ein vergleichsweise kleiner Glücksspielanbieter wie Aspire Global, der bereits erste Fußabdrücke in den USA hinterlassen hat, profitieren. Mit den richtigen strategischen Entscheidungen könnte Aspire Global sehr schnell in den USA wachsen. Allerdings ist die Konkurrenz auf dem jungen US-Glücksspielmarkt riesig, sodass Aspire Global vor großen Herausforderungen, aber auch exzellenten Chancen steht.

Glücksspielanbieter wie Aspire Global haben die Möglichkeit, von einem zunehmend regulierten weltweiten Glücksspielmarkt zu profitieren. Viele Länder haben lange Zeit zugeschaut, wie das Online-Glücksspiel wächst. Doch mittlerweile gibt es in zahlreichen Ländern, unter anderem auch in Deutschland, eine Regulierung des Online-Glücksspiels. Davon können vor allem seriöse Glücksspielanbieter wie Aspire Global profitieren, die dazu in der Lage sind, sich schnell und ohne großen Aufwand an die neuen Vorgaben anzupassen. Wie gut Aspire Global in Deutschland funktionieren wird in Zukunft, bleibt abzuwarten. Aber die aktuellen Quartalszahlen zeigen, dass Aspire Global ein sehr gut aufgestellter Glücksspielanbieter ist, der noch viel Wachstumspotenzial hat. Es wäre keine Überraschung, wenn Aspire Global in den nächsten Quartalen und in den nächsten Jahren den Umsatz und den Gewinn weiter deutlich steigern könnte. Die Voraussetzungen für kontinuierliches Wachstum in hohem Tempo sind gut.