Der renommierte Spielehersteller Pragmatic Play ist erfolgreich nach ISO 27001 zertifiziert worden. Die ISO-Zertifizierung ist ein wichtiger Meilenstein für Pragmatic Play, denn es gibt Glücksspielmärkte, die diese spezielle Zertifizierung als Voraussetzung für den Markteintritt verlangen. Darüber hinaus belegt Pragmatic Play mit der Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 aber auch, dass der Spielehersteller ein modernes Unternehmen ist, in dem hohe Anforderungen in bei der Informationssicherheit erfüllt werden. Die ISO-Zertifizierung ist nicht zuletzt wichtig für die Außendarstellung. Immer mehr Glücksspiel-Fans schauen ganz genau hin. Wenn ein Glücksspielanbieter oder ein Spielehersteller eine ISO-Zertifizierung hat, die viele Menschen auch von Unternehmen aus ganz anderen Branchen kennen, ist das definitiv ein Pluspunkt.

Pragmatic Play besteht ISO-Zertifizierung mit Bravour

Pragmatic Play

Bei der Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 geht es darum, dass das Unternehmen nachweisen muss, dass ein angemessenes Informationssicherheits-Managementsystem vorhanden ist. Das klingt vielleicht ein bisschen abstrakt, aber im Grunde genommen geht es darum, dass sämtliche Informationen, mit denen Pragmatic Play arbeitet, sicher und seriös gehandhabt werden müssen. Gerade bei Glücksspielanbietern, die mit sensiblen Daten arbeiten müssen, ist Informationssicherheit ein enorm wichtiges Thema. Pragmatic Play muss beispielsweise gewährleisten, dass die Spiele fair und korrekt ablaufen. Auch die Auslieferung der Spiele über digitale Plattformen muss so stattfinden, dass die Datensicherheit gewährleistet ist. Am Ende geht es immer darum, den Glücksspiel-Fans möglichst attraktive Produkte zur Verfügung zu stellen. Das kann aber nur funktionieren, wenn die Produkte sicher und fair gestaltet sind. Es gibt immer mehr Glücksspielanbieter, die sich für eine ISO-Zertifizierung entscheiden. Das hängt auch damit zusammen, dass in Zukunft noch deutlich mehr Glücksspielmärkte die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 verlangen könnten als im Moment. Somit ist die erfolgreiche ISO-Zertifizierung für Pragmatic Play auch eine gute Basis, um in Zukunft wachsen zu können. Die Zeiten, in denen Programmierer in Hinterhof-Firmen Spielautomaten zusammenklöppeln konnten, sind vorbei.

Die gesamte Glücksspielbranche hat sich professionalisiert. Das wird auch daran deutlich, dass ein Spielehersteller wie Pragmatic Play eine ISO-Zertifizierung durchläuft, die in vielen Branchen längst ist. Für die Kunden von Pragmatic Play, in der Regel Casino-Betreiber oder Plattform-Betreiber, ist ein hoher Stand bei der Informationssicherheit ebenfalls enorm wichtig. Ein großer Teil der seriösen Online Casinos wird auf der Basis von Software-Schnittstellen zusammengebaut. Es ist enorm wichtig, dass die Spielehersteller hohe Anforderungen erfüllen, damit das nicht nur technisch, sondern auch inhaltlich gut funktioniert. Insbesondere muss gewährleistet sein, dass zu jedem Zeitpunkt die Kundendaten gut geschützt sind. Es wäre fatal für einen Spielehersteller oder einen Glücksspielanbieter, wenn in irgendeiner Form Kundendaten abgegriffen werden könnten. Mit sicheren Verschlüsselungen und Prozeduren ist es technisch relativ einfach, die Datensicherheit zu gewährleisten. Aber in der Praxis kommt es auch darauf an, die entsprechenden Verschlüsselung und Prozeduren konsistent und zuverlässig anzuwenden. Genau an dieser Stelle setzt die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 an. Bei der Zertifizierung wird überprüft, wie die Abläufe im Unternehmen sind. Gegebenenfalls muss im Verlauf der Zertifizierung nachgebessert werden, damit am Ende die Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen werden kann. In der Regel bereiten sich Unternehmen wie Pragmatic Play, die eine ISO-Zertifizierung machen, aber gründlich vor, um schon vor dem Zertifizierungsprozess eventuell noch vorhandene Lücken zu schließen.

Pragmatic Play hat große Pläne für die Zukunft

Pragmatic Play ist einer der bekanntesten Spielehersteller in Europa. Das Unternehmen es mittlerweile aber auch in diversen Ländern außerhalb Europas aktiv. Aktuell produziert Pragmatic Play pro Monat fünf neue Spielautomaten. Das ist eine starke Leistung, zumal es auch noch Live-Dealer-Spiele und andere Glücksspiele im Portfolio gibt. Pragmatic Play hat sich zu einem Spielehersteller entwickelt, der nahezu die komplette Palette der Online-Glücksspiele in einem Gesamtpaket, aber auch in separaten Modulen anbieten kann. Je komplexer das Portfolio ist, desto wichtiger ist, dass die internen Strukturen stimmen. Auch aus diesem Grund ist die ISO-Zertifizierung für Pragmatic Play eine wichtige Basis für die geplante Expansion. Es spricht einiges dafür, dass Pragmatic Play nicht nur in Europa den Marktanteil ausbauen kann. Auch in den USA könnte Pragmatic Play zu einem erfolgreichen Spielehersteller werden in den nächsten Jahren.

Für Glücksspiel-Fans, die auf der Suche sind nach einem seriösen Glücksspielanbieter und seriösen Spieleherstellern werden in Zukunft Details wie ISO-Zertifizierungen, aber auch Zertifikate von brancheninternen Prüfinstitutionen noch wichtiger sein. Das entscheidende Seriositätskriterium ist und bleibt jedoch die Lizenz. Die zuverlässigen Casino-Betreiber in Deutschland werden demnächst mit deutschen Lizenzen ausgestattet. Eine ISO-Zertifizierung ist in Deutschland derzeit nicht erforderlich, um diese Lizenz zu bekommen. Vielleicht ändert sich das irgendwann einmal in Zukunft. Aber aktuell müssen die Glücksspielanbieter dieses Kriterium noch nicht erfüllen, um in Deutschland eine Lizenz beantragen zu können. Die zuständige Glücksspielbehörde in Sachsen-Anhalt prüft aber beim Lizenzantrag genau, wie die Glücksspielanbieter arbeiten und ob die Unternehmen, die ein Casino betreiben wollen, seriös unterwegs sind. Das ist auch gut so, denn die Glücksspiel-Fans in Deutschland müssen sich darauf verlassen können, dass Anbieter mit einer deutschen Lizenz korrekt und fair arbeiten. Auch die Spielehersteller stehen in Deutschland auf dem Prüfstand, denn für alle Online-Slots, die in Casinos mit deutscher Lizenz angeboten werden in Zukunft, muss die zuständige Glücksspielbehörde eine Erlaubnis erteilen.