Die Spielautomaten von Hölle Games sind jetzt auch im renommierten Energy Casino verfügbar. Der deutsche Spielehersteller hat damit einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem deutschen Glücksspielmarkt erreicht. Das Energy Casino gehört seit Jahren zu den Lieblingen vieler Glücksspiel-Fans. Und nun können die Kunden dieses renommierten Glücksspielanbieters auch die Online-Slots von Hölle Games mit den brillanten neuen Bonus Spins nutzen. Die Bonus Spins sind die Antwort von Hölle Games auf die deutsche Glücksspielsteuer. Das Spielerlebnis bleibt durch dieses besondere Feature nahezu unverändert, aber das Energy Casino kann in Zukunft die Slots von Hölle Games in Deutschland trotzdem wirtschaftlich vernünftig betreiben.

Hölle Games startet durch auf neuem Glücksspielmarkt

Hölle Games

Während sich viele etablierte Spielehersteller immer noch schütteln, weil die neue Glücksspielregulierung in Deutschland doch einige neue Anforderungen an die Spielehersteller stellt, ist Hölle Games bereits dabei, den Marktanteil deutlich ausbauen. Der neue Deal mit dem Energy Casino dürfte dafür sorgen, dass viele weitere Glücksspiel-Fans die erstklassigen Spielautomaten von Hölle Games kennenlernen. Mit Spielern wie Fruits, Bells, Fruits 20, Bells 10, Bells XL und Fruits XL spricht der deutsche Spielehersteller im Moment vor allem die traditionsbewussten deutschen Glücksspiel-Fans an. Glocken und Früchte sind nach wie vor weit verbreitete Symbole. Doch Hölle Games hat Spielautomaten geschaffen, die sich durch eine individuelle Spielmechanik von der Masse abheben. Zudem sind schon diverse neue Slots in der Planung. Mit Spannung erwarten die Glücksspiel-Fans in Deutschland den angekündigten Spielautomaten „Holla die Waldfee“. Hölle Games will ganz bewusst Online-Slots mit deutschen Themen kreieren. Es gibt zwar diverse deutsche Spielehersteller, aber deutsche Themen sind dann doch eher selten zu finden bei den Online-Slots. Aber das ist noch nicht alles.

Viel wichtiger für den aktuellen Erfolg auf dem neuen Glücksspielmarkt in Deutschland ist, dass Hölle Games der erste Spielehersteller ist, der eine überzeugende Lösung für die Glücksspielsteuer hat. Von jedem Einsatz werden in Deutschland 5,3 Prozent Steuer abgezogen. Das macht es praktisch unmöglich, die Spielautomaten in der bewährten Form in Deutschland anzubieten. Mit einer Auszahlungsquote von 95 oder 96 Prozent können die Glücksspielanbieter in Deutschland keine Gewinne mehr mit Spielautomaten erzielen. Das ist ein riesiges Problem, mit dem sich gerade alle Spielehersteller, die in Deutschland Online-Slot anbieten wollen, auseinandersetzen müssen. Doch Hölle Games hat sehr schnell auf die neue Glücksspielsteuer reagiert und die Bonus Spins erfunden. Was sind Bonus Spins? Die Idee hinter diesem besonderen Feature ist so einfach wie genial. Bei kleinen Gewinnen bleibt der Gewinn im Spiel und wird nicht ausgezahlt. Deswegen fällt auch keine Steuer an, denn der Spieler muss keinen zusätzlichen Einsatz bringen. Stattdessen wird der kleine Gewinn genutzt, um eine weitere Runde zu drehen. Unter dem Strich entsteht somit ein attraktives Spielerlebnis und die Glücksspielanbieter können trotz der Glücksspielsteuer in Deutschland die Spielautomaten von Hölle Games wirtschaftlich betreiben.

Höllisches Upgrade für das Energy Casino

Das Energy Casino ist ein etabliertes Online Casino, in dem es schon seit Jahren attraktive Spielautomaten in Hülle und Fülle gibt. Aber Hölle Games bietet mit den neuen Slots mit Bonus Spin eine Attraktion an, die aktuell einzigartig ist auf dem deutschen Glücksspielmarkt. Das führt zum einen dazu, dass sich zunehmend Glücksspielanbieter dazu entscheiden, mit Hölle Games zu kooperieren. Zum anderen entdecken aber auch immer mehr deutsche Glücksspiel-Fans die Slots, die erst seit kurzer Zeit auf dem Markt sind. Vor dem Deal mit dem Energy Casino hat Hölle Games bereits für Schlagzeilen gesorgt durch eine Kooperation mit Every Matrix, einem der großen Anbieter von Casino-Plattformen in Europa. Entscheidend ist für einen Spielehersteller wie Hölle Games am Ende immer, dass die Spiele eine möglichst große Reichweite haben. Je mehr Glücksspiel-Fans die Möglichkeit haben, in einem Online Casino die Spielautomaten von Hölle Games mit den Bonus Spins zu entdecken, desto schneller kann Hölle Games wachsen. Allerdings ist das kleine Unternehmen alles andere als ein neoliberales Wachstumsprojekt. Vielmehr haben sich die Gründer von Hölle Games vorgenommen, eine gute Work-Life-Balance beizubehalten.

Bei Hölle Games ist das Homeoffice seit der Gründung im Jahr 2020 der Standard. Als modernes Remote-Unternehmen soll Hölle Games erfolgreich werden und wachsen, ohne dass die Mitarbeiter auf ihr Privatleben und ihre persönlichen Ambitionen jenseits des Jobs verzichten müssen. Das ist ein spannendes Modell, von dem im Moment vermutlich viele Menschen träumen. Gleichwohl will man bei Hölle Games aber auch immer wieder für kurze Zeit zusammenkommen, um gemeinsam die Entwicklung von Hölle Games voranzutreiben. Aber wie der CEO Robert Lenzhofer im Interview mit uns ausführlich erläutert hat, gibt es keine Ambitionen, irgendwann in ein normales Bürogebäude umzuziehen. Hölle Games ist der etwas andere Spielehersteller. Aber entscheidend ist am Ende, dass die Spielautomaten eine hohe Qualität haben. Nicht zuletzt aufgrund der innovativen Bonus Spins hat Hölle Games das Potenzial, eine der großen Gewinner auf dem neuen deutschen Glücksspielmarkt zu werden. Die Kooperation mit dem Energy Casino ist ein wichtiger Schritt, um mehr Endkunden zu erreichen und das Wachstum voranzutreiben. Hölle Games hat das Potenzial, zu einem der größten Spielehersteller in Deutschland zu werden. Schon aus diesem Grund lohnt es sich, die Spielautomaten im Energy Casino auszuprobieren.