Das Glücksspiel ist nicht erst heutzutage in aller Munde, denn es gehört zu den ältesten Formen der Unterhaltungskultur überhaupt. Wurde es in früheren Zeiten noch mit zwielichtigen Spelunken und Kriminalität in Verbindung gebracht, so ist es mittlerweile zum großen Teil legal und wird von amtlichen Organen reguliert und überwacht. Dies gilt nicht nur für stationäre Spielbanken, Spielhallen und Spielotheken sondern auch für die vielen seriösen Online Casinos, die mittlerweile immer mehr Wert auf das Vertrauen der Kunden legen, auf Sicherheit, auf seriöse Zahlungsmethoden und auf regelkonforme Maßnahmen, die dem Spielerschutz dienen. Welche Glücksspiele in unserer Zeit zu den populärsten gehören, haben wir uns einmal genauer angesehen.

Online Slots führen die Liste der beliebtesten Glücksspiele an

Online Spielbank 2021

In Online Casinos überwiegen zweifellos die virtuellen Spielautomaten. Zu den beliebtesten Slots gehören beispielsweise nach wie vor Book of Dead von Play’n Go, Eye of Horus von Merk oder auch Starburst von NetEnt. Beinahe täglich kommen neue Games dazu. Die großen Online Casinos haben zudem auch oft Sportwetten in ihrem Portfolio. Doch widmen wir uns zunächst der Beliebtheitsskala von Glücksspielen, die inzwischen stationär sowie online gespielt werden können. Klarer Favorit ist hierbei noch immer das gute alte Lotto. Insbesondere die Älteren unter uns fordern hiermit Woche für Woche ihr Glück heraus und träumen von 6 Richtigen. Das Mitmachen ist relativ einfach. Die Spieler füllen in einer Lotto-Annahmestelle oder bei einem Online-Anbieter ihren Tippschein aus, kreuzen in so vielen Feldern sie möchten 6 beliebige Zahlen an und entscheiden sich, ob sie zusätzlich an der Ziehung der Glücksspirale, Super 6 oder Spiel 77 teilnehmen möchten. Dann geben sie ihren Schein ab. Die 6 Zahlen werden regelmäßig mittwochs und samstags live aus einer Trommel mit 49 Bällen gezogen. Den absoluten Jackpot gewinnt derjenige, der alle 6 Zahlen richtig getippt hat und dessen Spielschein on top die richtige Endziffer für die Superzahl aufweist. Es gibt auch andere Gewinnmöglichkeiten, die entsprechend gestaffelt sind. Es gewinnt bereits derjenige, der zwei Zahlen richtig angekreuzt hat. Allerdings ist dieser Kleingewinn meilenweit vom großen Jackpot entfernt. Lotto wird nicht von Online Casinos angeboten, dafür bieten diese Spielstätten im Internet zahlreiche andere Highlights an, wie beispielsweise einen attraktiven Online Casino Bonus oder auch Freispiele.

Auch die Popularität des Roulette ist noch immer ungebrochen. Zu den großen Vorteilen bei diesem klassischen Tischspiel gehört, dass es möglich ist, mithilfe einer guten Strategie sein Risiko enorm zu minimieren. Im Gegenzug bedeutet dies aber auch, dass man höhere Gewinne erzielen kann, wenn man ein höheres Risiko eingeht. Die Spieler setzen auf einem Spielfeld mit 36 Zahlen und der Null beliebig viele Chips. Dabei können sie ihren Einsatz beispielsweise auf bestimmte Zahlen tätigen, von denen die Hälfte rot und die andere Hälfte schwarz ist – mit Ausnahme der Null, die ist grün. Sie können auch nur auf eine Farbe setzen, auf gerade oder ungerade Zahlen oder auf eine beliebige Anzahl von Feldern. Es gibt zahlreiche verschiedene Strategien. Manche davon sollen sogar mathematisch nachweisbar sein, allerdings bleibt dennoch stets ein Restrisiko. Es werden zwei unterschiedliche Varianten gespielt: das amerikanische und das europäische Roulette. Sie unterscheiden sich nur geringfügig voneinander.

Glücksspiele – Von Poker bis Blackjack

Auch Poker gehört nach wie vor zu den beliebtesten Glücksspielen, und das obwohl sich bei diesem Spiel die Gelehrten streiten. Manch einer bezeichnet es als Glücksspiel, andere als Geschicklichkeitsspiel und wieder andere sogar als Sport. Die populärste Variante des Poker ist Texas Hold’Em. Es wird nicht nur in den Pokerräumen der großen Spielbanken gespielt, sondern auch von vielen Online Casinos angeboten. Darüber hinaus existieren Video Poker Automatenspiele, die mit einem Zufallsgenerator ausgestattet sind, oder auch zahlreiche Poker Rooms im Netz, die sich ausschließlich auf dieses beliebte Kartenspiel konzentrieren. Bei Texas Hold’Em können die Regeln an verschiedenen Tischen variieren. Grundsätzlich geht es hierbei um Varianten, die man mit fünf Gemeinschaftskarten spielt. Bevor es zum spannenden Showdown kommt, gibt es bis zu vier Wettrunden. Gewinner des Pots ist der Spieler, der die beste Kombi aufweist aus den Gemeinschafts- und den eigenen Karten. Neben Poker gehören auch Baccarat und Blackjack zu den beliebtesten Casino Spielen. Sie sind gerade deshalb so populär, weil eine Spielrunde oftmals nur eine Minute lang dauert. Die Spieler bekommen jeweils zwei Karten und entscheiden, ob sie weitere Karten haben möchten. Das Ziel ist es, den höchsten Wert in der Hand zu halten, ohne den maximal vorgegebenen Wert zu überschreiten. In diesem Fall hat der Spieler sofort verloren. Wessen Hand unterhalb des Maximalwerts, jedoch am dichtesten an diesem dranliegt, der hat gewonnen. Danach bleibt es den Spielern selbst überlassen, ob sie weiterspielen oder aussteigen möchten.

Rund 90% des Angebots in Casinos, Spielhallen und Spielbanken besteht jedoch aus Spielautomaten. Sie gibt es in unterschiedlichen Formen und in vielfältigen Farben. Dabei unterscheidet man grundlegend in drei Automatenarten. Eher einfache Maschinen sind die klassischen Spielautomaten, deren Vorbild physische Automaten sind, die über mechanisch drehende Walzen verfügen. Dann gibt es die Video Slots, die in der Regel top ausgestattete Games sind und tolle Effekte und Boni aufweisen. Darüber hinaus existieren 3D Video Slots. Sie überzeugen mit sensationellen Grafiken und mit sehr komplexen Spielabläufen.