Für einige Lottospielerinnen und Lottospieler gab es viel zu feiern im Jahr 2022. Die höchsten Lotto-Jackpots des vergangenen Jahres waren geradezu spektakulär. Bei einer Summe von über 2 Milliarden US-Dollar lässt sich völlig zu Recht von einem lebensverändernden Gewinn sprechen. Aber auch die 120 Millionen Euro, die im Eurojackpot an eine Spielerin oder einen Spieler ausgeschüttet wurden, sollten ausreichen, um dem Leben einen positiven Schub zu geben. Zumindest lässt sich mit dieser Summe der Lebensstandard auf ein ganz neues Niveau heben. Früher war eine Lottogewinnerin oder ein Lottogewinner zufrieden, wenn die Millionengrenze überschritten wurde. Heutzutage sind Lottogewinne, die keinen zweistelligen Millionenbetrag beinhalten, kaum noch berichtenswert.

Milliarden-Jackpot in den USA setzt neuen Lotto-Rekord

Winner Online Casino

In den USA sind die Lotto-Jackpots schon seit Jahrzehnten deutlich höher als in anderen Teilen der Welt. Das liegt hauptsächlich daran, dass sehr viele Menschen Lotto spielen und die Lotterien privat organisiert sind. Die Lotto-Veranstalter wissen seit jeher, dass die Attraktivität einer Lotterie nicht an der Ausschüttungssumme insgesamt, sondern an den höchsten Einzelgewinnen gemessen wird. Deswegen gab es schon früh das Bestreben, möglichst hohe Summen in die Jackpots zu bekommen. Doch was sich im letzten Jahr in den USA abgespielt hat, ist in jeder Hinsicht atemberaubend. Der höchste Lotto-Jackpot hatte eine Summe von 2 Milliarden US-Dollar. Auch wenn diese Summe nur zustande gekommen wäre, wenn die Gewinnerin oder der Gewinner den gesamten Gewinn in Raten ausgezahlt hätte, ist der Betrag doch eine Sensation.

Bei der direkten Auszahlung gab es immerhin noch eine knappe Milliarde für die Gewinnerin oder den Gewinner. Auch das ist eine Summe, mit der sich einiges anstellen lässt. Es gibt nicht viele Menschen, die derart viel Geld in kurzer Zeit verbrennen können. Der eine oder andere CEO einer jungen Autofirma kann vielleicht durch ungeschickte öffentliche Äußerungen Milliarden verlieren innerhalb weniger Stunden. Aber das gelingt nur den vermögendsten Menschen der Welt. Der Milliarden-Gewinn im Lotto wurde von einer Spielerin oder einem Spieler in Kalifornien abgeräumt. Es ist nicht bekannt, was die Gewinnerin oder der Gewinner mit dem Geld vorhat. Aber für eine hübsche Villa und einen flotten Sportwagen sollte die Summe reichen. Übrigens dürfte sich auch der Losverkäufer freuen, denn der Betreiber der Lottoannahmestelle bekam einen Bonus in einer spektakulären Höhe von 1 Million US-Dollar.

Eurojackpot macht viele Spielerinnen und Spieler glücklich

Bis März 2022 war es nicht möglich, mehr als 90 Millionen Euro mit dem Eurojackpot zu gewinnen. Doch die maximale Gewinnsumme wurde auf 120 Millionen Euro erhöht. Ein dänischer Spieler konnte bereits im Juli den maximalen Jackpot erstmals abräumen. Mit 120 Millionen Euro lässt sich einiges anstellen. Aber auch die Tippgemeinschaft, die kurz nach der Erhöhung der Maximalsumme mehr als 100 Millionen Euro in Nordrhein-Westfalen kassierte, konnte davon profitieren, dass es in Deutschland erstmals in der Geschichte möglich ist, einen dreistelligen Millionenbetrag im Lotto zu gewinnen. In den Top 20 der höchsten Lottogewinne des Jahres 2022 stehen zwölf Spielerinnen und Spieler aus Deutschland. Das ist ein bemerkenswerter Zufall.

Ein Lottospieler aus Berlin konnte im November sogar den Maximalgewinn in Höhe von 120 Millionen Euro einstreichen. Aber auch viele andere Gewinnerinnen und Gewinner durften sich über hohe Summen freuen, sodass das Jahr 2022 für einige Teilnehmer der Eurojackpot-Lotterie unvergesslich bleiben wird. Es gibt sogar eine noch lukrativere Lotterie in Europa. Die EuroMillions-Lotterie sorgte dafür, dass eine Spielerin oder ein Spieler in Großbritannien im September 230 Millionen Euro kassieren durfte. Diese Summe ist selbst für EuroMillions spektakulär. Noch nie in der Geschichte hat eine Spielerin oder ein Spieler einen höheren Betrag gewonnen. Im Vergleich wirkt der Top-Gewinn bei der berühmten Lotterie 6 aus 49 mit 50 Millionen Euro fast schon bescheiden.

Keine Millionengewinne in deutschen Online-Casinos

In den legalen Online-Casinos in Deutschland ist es nicht möglich, einen progressiven Jackpot zu gewinnen. Aber selbst die höchsten Jackpot-Gewinne der letzten Jahre in Online-Casinos kamen nicht einmal ansatzweise an die Top-Gewinne beim Lotto heran. Die Sache ist einfach: Wer einen dreistelligen Millionenbetrag gewinnen will, muss Lotto spielen. In Online-Casinos wird eine andere Form von Glücksspielunterhaltung geboten, die auch spannend und interessant sein kann.