Spiel: Italien – Wales
Spielplan: 3. Spieltag der Gruppe A
Datum: 20. Juni 2021
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Spielort: Olympiastadion Rom

Hier geht es zu unserem kompletten EM-Kalender

Italien gegen Wales: Duell um den ersten Platz in Gruppe A

Italien Europameisterschaft

Italien hat in den ersten beiden Spielen auf ganzer Linie überzeugt. Bei Italien passt im Moment alles zusammen. Die Taktik ist auf Top-Niveau. Roberto Mancini hat es geschafft, Italien modernen Ballbesitz-Fußball auf höchstem Niveau zu vermitteln. Das Mittelfeld ist sogar ohne den besten Spieler Verratti herausragend. Im Angriff läuft Ciro Immobile zu großartiger EM-Form auf. Italien ist in einer blendenden Verfassung und auch gegen Wales der klare Favorit. Allerdings könnte es sein, dass Italien einige Spieler schonen wird im dritten Spiel, denn das Team muss nicht unbedingt gewinnen. Auch bei einer Niederlage würde Italien locker ins Achtelfinale einziehen. Ein Unentschieden würde aber schon für den Gruppensieg genügen. Nach einer langen Saison wäre es gerade für die Spieler der großen Clubs hilfreich, am Ende der Gruppenphase eine Pause einlegen zu können. Zudem warten einige Spieler, die bislang nicht zum Zug gekommen sind, auf ihre Chance bei der EM 2021. Wales hat eine gute Ausgangsposition vor dem Spiel gegen Italien. Der überragende Gareth Bale könnte auch den Italienern gefährlich werden, insbesondere wenn Italien vielleicht nicht das absolute Leistungspotenzial ausschöpft.

Wales hat bislang mit mutigen Auftritten überzeugt. Auch bei einer Niederlage gegen Italien kann Wales darauf hoffen, das Achtelfinale zu erreichen. Normalerweise sollten vier Punkte ausreichen, um als einer der vier besten Gruppendritten die nächste Runde zu erreichen. Aber Wales wird nichts unversucht lassen, um gegen Italien zumindest einen Punkt zu holen. Ein Unentschieden wäre für Wales der sichere Einzug in das Achtelfinale auf dem zweiten Platz. Die meisten Experten hatten Wales als schlechtestes Team in der Gruppe auf dem Zettel. Doch die Waliser schlagen sich großartig und könnten auch gegen Italien wieder überraschen. Allerdings ist Italien bei der EM 2021 sehr stark.

Mein Wett-Tipp: Italien lässt auch Wales keine Chance

Italien ist eine der wenigen Mannschaften, die bislang bei der EM für Begeisterung bei neutralen Fußballfans sorgen konnte. Das Team ist einfach großartig und verkörpert alles, was sich echte Fußballfans wünschen. Mit viel Leidenschaft, Technik und großartigen taktischen Fähigkeiten wird sich Italien auch gegen Wales durchsetzen.

Mein Ergebnistipp: Italien – Wales: 2:0

Bei Mr Bet und Betandyou gibt es nach meinen Erkenntnissen aktuell die besten Quoten für das Spiel Italien gegen Wales.

Spiel: Schweiz – Türkei
Spielplan: 3. Spieltag der Gruppe A
Datum: 20. Juni 2021
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Spielort: Olympiastadion Baku

Schweiz gegen Türkei: Duell der Enttäuschten bei der EM 2021

Die Schweiz und die Türkei können sich gegenseitig die Laune verderben. Ein Unentschieden würde wohl dazu führen, dass beide Nationen das Achtelfinale verpassen. Nach einem Sieg dürfte die Türkei zumindest vorsichtig träumen, doch noch im letzten Moment als Gruppendritter die nächste Runde zu erreichen. Deutlich besser wäre die Chance der Schweiz bei einem Sieg. Die Schweiz hat schon einen Punkt auf dem Konto und mit vier Punkten dürfte der Einzug in das Achtelfinale fast sicher sein. Auch einem Sieg müsste die Türkei vielleicht bis zum letzten Spiel der Vorrunde zittern, bevor über den Einzug ins Achtelfinale entschieden wäre. Die Türkei hat sich in eine schwierige Ausgangsposition für den dritten Spieltag der Vorrunde gebracht. Nun gilt es, die letzte Chance zu nutzen. Hilfreich wäre ein hoher Sieg gegen die Schweiz. Die Frage ist nur, wie die bislang torlose Türkei dieses Ziel erreichen soll.

Die Schweiz hat deutlich mehr Potenzial als die Türkei. Aber in einem Spiel, in dem beide Mannschaften gewinnen müssen, ist der Druck riesig. Deswegen kann es durchaus sein, dass das Ergebnis am Ende nicht so sehr mit der Qualität der Spieler und der Teams zusammenhängt. Auch die psychologische Stärke könnt eine wichtige Rolle spielen. Ein schnelles Tor könnte das Spiel früh in eine Richtung kippen lassen. Aber weder die Schweiz noch die Türkei werden aufgeben, bevor das Ergebnis feststeht. Für Sportwetten-Fans sind Spiele, in denen es um alles geht, besonders interessant. Die Schweiz und die Türkei können sich zudem kein Unentschieden leisten. Die Sache ist ganz einfach: Eine Mannschaft muss gewinnen, denn sonst scheiden beide Mannschaften sicher aus. Das ist eine schöne Konstellation, die auch neutralen Fußballfans gefallen dürfte.

Mein Wett-Tipp: Die Schweiz rettet sich knapp ins Achtelfinale

Die Eidgenossen haben mich bislang bei der EM 2021 nicht überzeugt. Viele wichtige Spieler laufen ihrer Topform hinterher. Aber die Türkei ist noch schlechter unterwegs bei der Europameisterschaft. Deswegen glaube ich, dass die Schweiz sich knapp gegen die Türkei durchsetzen wird. Ein schönes Spiel erwarte ich allerdings nicht. Trotzdem ist es natürlich möglich, mit dem passenden Wett-Tipp einen lukrativen Gewinn einzufahren.

Mein Ergebnistipp: Schweiz – Türkei: 1:0

Ich habe mich umgeschaut und festgestellt, dass bei den renommierten Buchmachern Betinia und Betsson die Quoten besonders attraktiv sind für das Spiel Schweiz gegen Türkei.

Herzlichst Ihr
Engelbert Breitner