LeoVegas und Push Gaming wollen gemeinsam ein spannendes Projekt umsetzen. Der Glücksspielanbieter und der Spielehersteller werden zusammen die Mount Magma Jackpots einführen, die den Kunden bei LeoVegas ganz neue Gewinnmöglichkeiten bieten werden. Jackpot-Spiele sind seit jeher beliebt. Welcher Glücksspiel-Fan träumt nicht davon, einmal im Leben den ganz großen Gewinn abzuräumen? Bei LeoVegas wird es in Zukunft möglich sein, die Mount Magmas Jackpots zu gewinnen. Durch eine Zusammenarbeit mit dem Spielehersteller Push Gaming ist es möglich, die neue Jackpot-Serie zum Portfolio hinzuzufügen. Die Mount Magmas Jackpots wird es vorerst exklusiv bei LeoVegas geben.

Push Gaming bekommt Mount Magma Jackpots

Mount Magmas Jackpots | Leo Vegas

Es ist durchaus vorstellbar, dass die Jackpot-Spiele irgendwann in der Zukunft auch bei anderen Glücksspielanbietern auftauchen. Aber zunächst gibt es die neue Jackpot-Serie nur bei LeoVegas. Dadurch hat der renommierte schwedische Glücksspielanbieter wieder einmal eine besondere Attraktion, die kein anderer bieten kann. Die Vulkan-Jackpots und andere Features sorgen dafür, dass es richtig zur Sache geht. Mit 20 Gewinnlinien auf einem Feld mit fünf Walzen und vier Reihen gibt es täglich attraktive Gewinne. Es gibt auch einen Mega-Jackpot, der eine besonders lukrative Höhe erreichen kann. Bis zu 100.000 Euro sind möglich bei den Mount Magmas Jackpots. Dadurch ergibt sich ein interessanter Anreiz für Glücksspiel-Fans, die in Zukunft bei LeoVegas aktiv sind. Aber es ist auch möglich, auf dem normalen Weg einen Gewinn zu erzielen. Der maximale Gewinn bei den neuen Jackpot-Slots ohne den zusätzlichen Jackpot-Gewinn liegt beim 20.000-fachen Einsatz. Die ersten Bilder des neuen Spielautomaten zeigen, dass es richtig zur Sache gehen kann bei den Mount Magmas Jackpots. Für Glücksspiel-Fans, die Freude an der Glücksjagd haben, gibt es eine weitere attraktive Option.

Jackpot-Spiele werden in vielen unterschiedlichen Varianten angeboten. Bei LeoVegas gibt es schon jetzt zahlreiche Jackpot-Spiele im Portfolio. Aber die Mount Magmas Jackpots bieten hinsichtlich des Spielspaßes noch einmal eine ganz neue Variante. Die aufwendig gestalteten Features von Push Gaming machen Spaß. Als Beispiel sei nur das Vulkan-Bonus-Feature genannt, das optisch spektakulär und inhaltlich äußerst lukrativ sein kann. Für Glücksspiel-Fans ist es wichtig, dass immer wieder neue Attraktionen zur Verfügung gestellt werden. Zwar gibt es auch die Traditionalisten, die seit 20 Jahren den gleichen Slot immer wieder spielen. Aber die meisten modernen Glücksspiel-Fans möchten doch neue Spielautomaten, neue Jackpot-Chancen und neue Features erleben. Push Gaming kommt diesem Bedürfnis schon seit vielen Jahren nach. Bei LeoVegas ist mittlerweile schon eine schöne Tradition, dass es regelmäßig neue Spiele gibt, die noch nicht bei anderen Glücksspielanbietern zu finden sind. Zudem setzt LeoVegas in der letzten Zeit häufig auf exklusive Deals mit Spieleherstellern. Wer die Mount Magmas Jackpots erleben möchte, braucht ein Kundenkonto bei LeoVegas. Warum profitiert Push Gaming davon, dass die Mount Magmas Jackpots exklusiv bei LeoVegas angeboten werden? Der Spielehersteller dürfte vor allem von der Reputation von LeoVegas profitieren. Nicht zuletzt ist es üblich, dass die Spielehersteller an den Einnahmen beteiligt sind.

Exklusive Casino-Spiele: großer Trend in der Zukunft?

Bei LeoVegas setzt man in den letzten Jahren vermehrt darauf, exklusive Spiele im Portfolio zu haben. Teilweise gibt es Spielautomaten, die ausschließlich für LeoVegas entwickelt werden. In vielen Fällen handelt es sich aber auch um Exklusiv-Deals, die für eine begrenzte Zeit gelten. Wenn ein Spielehersteller einen neuen Slot auf den Markt bringt, kann es durchaus sein, dass LeoVegas versucht, einen Deal zu bekommen, um das Spiel einige Monate exklusiv anbieten zu können. Für LeoVegas entstehen dadurch viele Vorteile, jedenfalls mittelfristig. Doch wie sieht es mit der langfristigen Perspektive aus? Wäre es wirklich eine gute Idee, ein Online Casino zu kreieren, das größtenteils oder vollständig aus exklusiven Spielen bestünde? Wahrscheinlich wäre das nicht die beste Idee, denn im Grunde genommen gab es bereits Zeiten, in denen Online Casinos ausschließlich exklusive Spiele zur Verfügung stellen konnten. Besonders erfolgreich waren diese Zeiten für die Glücksspielbranche aber nicht.

In den Zeiten der Download-Casinos gab es zu Beginn nur wenige Online Casinos, sodass einige Anbieter in diversen Glücksspielmärkten praktisch exklusiv bestimmte Spiele anbieten konnten. Aber war das wirklich eine gute Zeit? Ein großer Vorteil der modernen Browsercasinos ist, dass es möglich ist, Spiele in vielen unterschiedlichen Casinos zu finden. Für die Glücksspiel-Fans ist es zum Beispiel gut, dass es heutzutage einfach ist, zahlreiche Games von Push Gaming zu spielen und dabei diverse Bonusangebote in unterschiedlichen Online Casinos zu nutzen. Die exklusiven Spiele werden wahrscheinlich nicht zum ganz großen Trend werden. Anbieter wie LeoVegas werden auch in Zukunft vereinzelt exklusive Spiele anbieten, um zusätzliche Anreize zu schaffen. Aber generell wäre die Glücksspielbranche schlecht beraten, wenn es wieder in Richtung maximaler Exklusivität ginge. Gerade die Vielfalt der Browsercasinos ist nur möglich, weil die Spielehersteller den größten Teil ihrer Spiele in vielen verschiedenen Online Casinos anbieten. Es wäre für die Glücksspiel-Fans eine schlechte Sache, wenn sich dieser Trend umkehren würde. Glücklicherweise sieht es aber nicht danach aus. Für LeoVegas ist es aber eine feine Sache, dass es durch die Kooperation mit Push Gaming möglich ist, großartige Attraktionen wie die Mount Magmas Jackpots exklusiv anzubieten.