Kalamba Games und die Bragg Gaming Group arbeiten zusammen. Auf dem neu regulierten Online-Glücksspielmarkt in Ontario in Kanada wollen der Spielehersteller und der Glücksspielanbieter von den erheblichen Wachstumschancen profitieren. Die Spielautomaten von Kalamba Games soll dazu beitragen, dass schon in Kürze zahlreiche legale Online-Casinos in Ontario attraktive Angebote präsentieren können. Bragg Gaming Group stellt die Spiele auf der Plattform der Bragg Gaming Group zur Verfügung. Die Plattform wiederum kann von Casino-Betreibern genutzt werden, um auf Spiele von Kalamba Games und vielen anderen Herstellern zuzugreifen. Für Kalamba Games ist der große Vorteil beim aktuellen Deal, dass die Reichweite erheblich erhöht wird. Zudem wird am neuen Deal deutlich, dass Kalamba Games längst über den europäischen Markt hinaus Ambitionen entwickelt.

Kalamba Games und Bragg Gaming Group kooperieren

Kalamba Games Und Bragg Gaming

Die Kooperation zwischen einem Spielehersteller und einem Plattformbetreiber ist mittlerweile Standard in der Online-Glücksspielbranche. Früher war es üblich, dass die Spielehersteller mit jedem Online-Casino einen individuellen Deal inklusive technischer Umsetzung hatten. Doch durch die modernen Casino-Plattformen hat sich das erheblich geändert. Die Casino-Betreiber nutzen Plattform, um über eine Schnittstelle Zugriff auf Spiele vieler unterschiedlicher Hersteller zu bekommen. Der organisatorische und technische Aufwand wird dadurch deutlich reduziert. Zudem laufen derartige Systeme auch sicherer und zuverlässiger, da nicht mehrere Schnittstellen in einem Online-Casino zusammengeführt werden müssen. Nicht zuletzt ist es auch hinsichtlich des Supports ein großer Vorteil, wenn nur wenige Plattformbetreiber als Kooperationspartner dienen. Schon aus organisatorischen Gründen ist es schwierig, wie vielen verschiedenen Spieleherstellern gleichzeitig Kooperationen zu haben.

Kalamba Games ist klar auf Wachstumskurs und hat dabei die regulierten Glücksspielmärkte im Blick. Ontario ist erst seit Kurzem eine Option für Glücksspielanbieter und Spielehersteller. Der Markt ist noch nicht besonders gut erschlossen. Genau deswegen ergeben sich aber auch interessante Wachstumschancen, die besser ausgebaute Märkte noch nicht haben. Durch den neuen Kooperationspartner, die Bragg Gaming Group, ist es zudem möglich, mit vergleichsweise kleinem Aufwand viele Glücksspiel-Fans in Ontario zu erreichen. Der Bragg Remote Games Server bietet dabei technisch die Basis, um die Spiele zu vermarkten. Inhaltlich kommt es am Ende allerdings vor allem darauf an, dass die kanadischen Glücksspiel-Fans die Kalamba Games Spielautomaten genauso sehr mögen wie die Glücksspiel-Fans in Europa.

Kalamba Games expandiert in beeindruckendem Tempo

Es ist noch nicht lange her, dass Kalamba Games ein kleiner Spielehersteller mit großen Ideen war. Doch das Unternehmen bringt regelmäßig neue Top-Spiele auf den Markt und überrascht immer wieder mit der Expansion auf neue Märkte. In Europa ist Kalamba bereits in den großen regulierten Märkten vertreten. Deswegen liegt es nahe, über den großen Teich zu schauen und auch Kanada zu versorgen. Es wäre keine große Überraschung, wenn Kalamba Games demnächst auch in zahlreichen US-Bundesstaaten auftauchen würde. Der Spielehersteller hat ein überzeugendes Gesamtpaket, das für die nur mäßig erschlossenen Märkte in Kanada und den USA hervorragend geeignet ist.

Die Qualität der Spiele ist hoch, weil Kalamba viel Zeit und Geld in die Entwicklung investiert. Jeder neue Online-Slot von Kalamba Games hat einen eigenen Charakter. Erfolgreiche Spielideen werden nicht einfach kopiert. Vielmehr entwickelt der Spielehersteller immer wieder neue Features, um die nächste Slot-Generation noch aufregender zu machen. Ferner hat Kalamba Games mit Stargazer eine moderne Analyseplattform entwickelt, mit der die Casino-Betreiber genau ermitteln können, wie die Spiele laufen und welche Änderungen unter Umständen nötig sind, um den wirtschaftlichen Erfolg zu optimieren. Kalamba hat sogar einen eigenen Remote Gaming Server, der zum Einsatz kommt, wenn es direkte Deals mit Casino-Betreibern gibt.

Die besten Zeiten für Kalamba Games kommen noch

Angesichts der zahlreichen Erfolgsmeldungen in den letzten Monaten, könnte man auf die Idee kommen, dass Kalamba Games bereits auf dem Höhepunkt ist. Aber das ist unwahrscheinlich. Es spricht einiges dafür, dass Kalamba Games in den nächsten Jahren in hohem Tempo wachsen wird. Für Spielehersteller auf Wachstumskurs gibt es in Europa, Kanada, den USA, aber auch in Südamerika, Asien und Afrika noch viel Entwicklungsspielraum. In Zeiten des digitalen Glücksspiels können Unternehmen, die stark aufgestellt sind, in einer kleinen Garage starten und innerhalb eines Jahrzehnts oder sogar noch schneller zu Top-Playern auf dem Markt werden.