Der Spielehersteller Kalamba Games hat eine Nominierung bei den Kongebonus Awards erhalten. Die Joker Max: Hit ‘n’ Roll Christmas Edition zählt nach Auffassung der norwegischen Casino-Spezialisten zu den besten Spielautomaten des letzten Jahres. Für Kalamba Games ist die Nominierung eine Bestätigung des unermüdlichen Einsatzes beim Entwickeln neuer Spiele. Der Weihnachts-Slot ist nicht einfach nur eine weihnachtlich geschmückte Version eines bereits bestehenden Spielautomaten. Vielmehr hat Kalamba Games das Spiel Joker Max genommen und das neue Feature Hit ‘n’ Roll hinzugefügt. Dadurch entsteht ein ganz neues Spielerlebnis, das selbstverständlich auch nicht ohne Weihnachtsschmuck auskommt.

Kalamba Games wertet bestehende Spielautomaten auf

JokerMax Slot Kalamba

Der Spielehersteller Kalamba Games ist seit einigen Jahren auf dem Markt und hat einige Spiele-Hits produziert. Davon profitiert das Unternehmen aktuell, denn es ist möglich, einige der populärsten Spiele mit neuen Features auszustatten. Die Joker Max: Hit ‘n’ Roll Christmas Edition ist ein gutes, aber auch außergewöhnliches Beispiel für diese Strategie. Weihnachts-Slots stellen viele Spielehersteller zur Verfügung. Aber oft sieht man in diesen Spielen nur ein wenig Weihnachtsschmuck. An der Spielmechanik wird aber nur selten etwas verändert. Es ist bemerkenswert, dass Kalamba Games gleich auch noch die Spielmechanik komplett verändert und damit einen ganz neuen Anreiz schafft, das Spiel auszuprobieren. Hit ‘n’ Roll soll demnächst auch in anderen Top-Spielen von Kalamba für neue Erfahrungen sorgen.

Kalamba Games sticht aus der Menge der Spielehersteller heraus mit einem außergewöhnlich hohen Anspruch. Das Unternehmen entwickelt eigene Spielmechaniken, die innovativ und aufregend sind. Und nicht zuletzt sind alle Online-Slots mit lukrativen Gewinnmöglichkeiten ausgestattet. Das Ziel ist es, möglichst viele Glücksspiel-Fans anzusprechen. Nicht jeder Slot gefällt jedem Spieler. Das liegt vorwiegend an den Themen. Aber wenn es um die Spielmechanik geht, möchte Kalamba von Anfang an dafür sorgen, dass niemand ausgeschlossen wird. Ein blutiger Anfänger soll genauso viel Spaß haben wie ein erfahrener Slots-Spieler. Das ist eine erfrischende Herangehensweise, denn gerade bei deutschen Spieleherstellern erlebt man doch oft, dass bewusst einfache Spielmechaniken eingesetzt werden, die für viele anspruchsvolle Slots-Spieler nicht besonders spannend sind.

Große Vielfalt bei Themen und Spielmechaniken

Bei einem aufstrebenden Spielehersteller wie Kalamba Games ist es nicht immer ganz einfach, von Anfang an zu erkennen, welchen Stil das Unternehmen anstrebt. Aber eines ist nach mehreren Jahren deutlich: Vielfalt ist eines der Hauptthemen des Slot-Herstellers. Es gibt nicht das eine große Thema oder die eine großartige Spielmechanik, die alles andere überdeckt. Vielmehr gibt es bei den Themen und bei den Spielmechaniken schon heute eine beeindruckende Vielfalt. Das große Ziel von Kalamba Games ist es, möglichst viele Glücksspiel-Fans mit den Games zu erreichen. Dabei geht es ausdrücklich darum, nicht nur bestimmte Märkte und bestimmte Zielgruppen anzusprechen. Vielmehr soll Kalamba Games international gut funktionieren. Und das geht nur, wenn die Spiele so gestaltet sind, dass alle Glücksspiel-Fans Spaß haben können.

Die Gewinnmöglichkeiten sind ein wichtiges Thema. In letzter Zeit gab es vermehrt Fragen nach dem maximalen Gewinn. Bislang ist es keinem Spieler gelungen, mehr als den 23.000-fachen Einsatz zu gewinnen. Das ist insofern erstaunlich, als dass es einige Spiele gibt, bei denen es möglich ist, die 50.000-fachen Einsatz abzuräumen. Geschafft hat das aber noch kein Spieler. Letztlich ist dies aber alles eine Frage der Wahrscheinlichkeit. Eines Tages wird es einen Spieler geben, der den maximalen Gewinn kassiert. Auch bei anderen Spieleherstellern kommt es eher selten vor, dass der Höchstgewinn erreicht wird. Aber Spieler, die den 20.000-fachen Einsatz als Gewinn kassieren, so wie jüngst bei Phat Cats Megaways geschehen, werden sich darüber kaum beschweren.

Kalamba Games hat große Ziele und noch höhere Ansprüche

Der Spielehersteller Kalamba Games ist angetreten, um dem Glücksspielmarkt neue Impulse zu geben. Viele neue Online-Spielautomaten haben dies bereits geschafft. Die aktuelle Nominierung für einen Joker-Slot bei den Kongebonus Awards ist eins von zahlreichen Beispielen dafür, dass die Online-Slots bei Fachleuten und Glücksspiel-Fans gleichermaßen gut ankommen. Der Anspruch von Kalamba ist es, zu den absoluten Top-Firmen auszuschließen. Bis dahin wird es noch einige Jahre dauern. Aber Kalamba Games ist auf einem vorzüglichen Weg, denn es gibt derzeit kaum einen anderen jungen Spielehersteller, der eine exzellente Technik und herausragende inhaltliche Qualität auf einem derart hohen Niveau vereint.