Irgendwie hat man es ja schon geahnt. Und so war die Entlassung des Bayern Trainers Niko Kovac jetzt auch kein Paukenschlag. In der letzten Saison noch Triple Gewinner mit der deutschen Meisterschaft, Pokal und Supercup und in dieser Saison in der Tabelle aktuell nur Vierter. Das reicht nicht. Das ist nicht der Anspruch des FC Bayern München. Zumal, attraktiver Fußball sieht irgendwie anders aus. Gut, es gab das fulminante 7:2 in der Champions League gegen Tottenham, aber ansonsten? Rumpelfußball, maulende Stars und unzufriedene Vorstandsmitglieder mit Herrn Hoeneß und Herrn Rummenigge an der Spitze. Das bedeutet an der Säbener Straße: Kofferpacken. Und darauf folgt dann: Es darf gewettet werden. Wer wird den Kroatischen Trainer beerben dürfen oder sollen? Irgendwie sind wir ja doch alle Experten und mancher ist sogar ein größerer Experte als der andere. Und irgendjemand wird am Ende sagen: Hab ich doch gewusst, hab ich doch gesagt, das war ja abzusehen. Eine vorhersehbare Entscheidung. Wenn man dann noch bei einem Wettanbieter wie „bwin“ auf den „richtigen“ Trainer gesetzt hat, ist man ohnehin im Recht und um einige Euros reicher. Das ist natürlich von den Quoten abhängig. Manche Trainer bringen mehr und manche weniger. Auf alle Fälle ist das mal eine willkommene Abwechslung zum wöchentlichen Tippen des Spieltags. Aber schauen wir uns im Vorfeld erstmal an, wer überhaupt „gehandelt“ wird und wie die Quoten stehen. Da gibt es klare Favoriten, einige Außenseiter und die ein oder andere Überraschung.

Die üblichen Verdächtigen im Fussball !

BundesligaGanz weit oben bei den Buchmachern steht jemand, der eine gewisse Farbe in die Bundesliga bringen würde, der aber nicht unumstritten ist. Mit Jose Mourinho könnten die Bayern sich einen Top-Trainer angeln. Der exzentrische Portugiese ist nach seiner Entlassung bei den Red Devils vereinslos. Erst vor kurzem beteuerte er, wie sehr ihm ein Traineramt fehlt und schwärmte in gleichem Atemzug von den Bayern als „einem großen Club“. Dass er Meisterschaften gewinnen kann, hat er in Spanien (Real), Italien (Inter), England (Chelsea) und auch Portugal (Porto) bewiesen, und auch in der Champions League gehen zwei Titel auf sein Konto. Dass er ein Großer ist, steht außer Frage, wenn da nur nicht sein „kapriziöser Charakter“ wäre. Häufig eckt er in seinem Umfeld an und zwar bei allen Beteiligten. Ob das mit den Alphatieren des FC Bayern harmonisieren würde? Spannend wäre es auf jeden Fall. Zumal Dortmund, mit denen er in letzter Zeit ebenfalls in Verbindung gebracht wurde, im Moment ohne Handlungsbedarf ist, nachdem Favre noch einmal die Kurve bekommen hat. Vorbeugend lernt Herr Mourinho schon mal Deutsch - ein ganz wichtiges Kriterium für die Bayern. Seine Quoten liegen bei britischen wie deutschen Buchmachern zwischen 3,5 und 4,0. Das ist Platz eins.

Heiß im Rennen ist auch Hansi Flick, ein Bayern Urgestein. Vom Co-Trainer zum Interims-, bzw. Cheftrainer für die kommenden zwei Spiele befördert, kennt er die Mannschaft momentan am besten und ist natürlich bestens mit den Verhältnissen an der Säbener Straße vertraut. Was fehlt ist die internationale Erfahrung als Trainer. Und neben Deutsch spricht er sogar Bayerisch.  Möglicherweise ist der der Mann für den Rest der Saison, um dann von einem internationalen Trainer abgelöst zu werden. Vielleicht könnte er erstmal Ruhe in die Mannschaft bringen, sie festigen, aufbauen und dann wieder nach vorne schauen. Bei den Buchmachern ist er auch ein guter Tipp mit Quoten um die 5,0.

Knapp dahinter rangieren zwei Namen, die sowohl für Qualität stehen, als auch für spannenden Fußball. Mit Massimiliano Allegri und Erik ten Hag werden Namen ins Spiel gebracht, die auf dem internationalen Parkett sehr klangvoll sind. Der Italiener Allegri wäre zudem im Moment verfügbar, nachdem er sich nach der Saison 2018/2019 ein Sabbatjahr verordnet hat. Er holte mit Juventus Turin zuletzt fünfmal hintereinander die italienische Meisterschaft und stand zweimal im Champions League Finale. Gegen ihn spricht allerdings, dass er weder Deutsch noch Englisch spricht und man seit den Zeiten von Ancelotti bei den Bayern darauf ein ganz klein wenig sensibel reagiert. Mangelnde Sprachkenntnisse wären bei Erik ten Hag nicht das Problem. Da stände eher sein laufender Vertrag bei Ajax Amsterdam im Weg. Aber die Geschichte mit Verträgen und dem Fußball kennt man ja irgendwie, und die Bayern werden bestimmt noch den ein oder anderen Euro auf ihrem Tagesfestgeldkonto haben. Bestimmt ein Wunschkandidat zumal er in der Guardiola Ära schon mal die zweite Mannschaft der Bayern trainiert hatte. Für beide Kandidaten liegen die Quoten zwischen 5,0 und 10,0.

Und dann gibt es da noch…. 

... eine ganze Liste von Namen, die mehr oder weniger eine Überraschung wären. Selbst Jupp Heynckes taucht bei den Buchmachern auf. Aber mal ganz ehrlich: das wäre für einen Wetter ein ganz schöner Jackpot-Gewinn, wenn Don Jupp es nochmal schaffen würde. Im ähnlichen Alter und auch ein ganz großer Name ist Arsene Wegener. Nach 22 Jahren bei den Gunners sieht er sich noch nicht auf dem Altenteil. Er spricht sehr gut Deutsch und mit seiner sachlichen und ruhigen Art ähnelt er Jupp Heynckes und könnte eventuell die notwendige Ruhe in die Mannschaft bringen. Aber irgendwie kann man ihn sich bei den Bayern nicht vorstellen. Er ist halt Gunners Trainer.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Zumindest was deutsche Trainer betrifft. Es ist nur ärgerlich, dass die in Frage kommenden Kandidaten gerade nicht zur Verfügung stehen. Julian Nagelsmann, Adi Hütter und Thomas Tuchel haben laufende Verträge bei ihren Vereinen und der ein oder andere, wie Thomas Tuchel, hat gerade erst bekräftigt, dass er kein Interesse an einer Arbeit bei den Bayern hat. Und wo wir aber gerade bei deutschen Trainern sind, selbst der Namen Jürgen Klinsmann taucht wieder auf. Die Quote steht da bei 50. Daran könnte man also gut verdienen. 

Es bleibt mehr als spannend wer nun das Rennen macht.

Letztes Update am 18.11.2019
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz
bis zu 300€ + 100 Freispiele
  • NetEnt Game Provider
  • Microgaming Provider Logo
  • Yggdrasil Provider Logo
  • Elk Provider Logo
  • MGA Lizenz
  • Großbritannien Casino Lizenz
JETZT SPIELEN