Die Nacht vor Allerheiligen gehört seit einigen Jahren immer mehr den Anhängern schaurig schöner Kostüme und abgefahrener Partys. So sind auch in diesem Jahr wieder in den angesagtesten Locations, aber auch an Plätzen, die das Partyvolk noch nicht auf dem Zettel hat, Events geplant, die bleibende Erinnerungen hinterlassen sollen. Und alles hatte seinen Ursprung auf der schönen Insel Irland. Dort liegt nämlich die Wiege des Halloween-Festes. Aber wie, wo und warum genau, darüber streiten die Gelehrten noch ein wenig. Viele Theorien beziehen sich auf einen keltischen Ursprung. Demnach wurde zu diesem Zeitpunkt ein großes Totenfest gefeiert. Es wurde das Vieh in die Ställe getrieben und der Sommer quasi verabschiedet. Die Vermischung dieser Bräuche mit dem christlichen Fest der Allerheiligen ist heute umstritten. Da Irland zu einem der frühesten christianisierten Länder Europas zählt, wird hier ein Bezug zu heidnischen Festen immer mehr in Frage gestellt. Wie dem auch sei, fest steht, dass das Fest gefeiert wurde und von vielen irischen Einwanderern im 19. Jahrhundert in die USA importiert wurde. Dort erfreute es sich rasch einer großen Beliebtheit und fand eine landesweite Verbreitung. In den 1990iger Jahren hielt Halloween dann auch in Europa Einzug, selbst wenn der Charakter des Festes hier eher fröhlich als schaurig ausgeprägt ist. Wer jetzt Lust hat sich zu gruseln dem Empfehlen wir Blood Moon Wilds, das brandneue Gruselgame hier!

Wohin geht man an Halloween?

Boo Casino Halloween

Das ist eigentlich egal. Hauptsache man hat Spaß. Aber natürlich buhlen etliche Veranstalter um die Gunst des Publikums und locken mit außergewöhnlichen Events. Wir wollen hier einen kleinen Überblick über angesagte Partys und außergewöhnliche Plätze zu Halloween geben. Natürlich nicht mit dem Anspruch der Vollständigkeit, sondern eher als Anreiz und um sich mal einen Überblick zu verschaffen. Und wer gar keine Lust auf Kostüme, Musik und Tanzen hat, kann sich ja auch gern in einem Online Casino amüsieren und dort seine eigenen schaurig-schöne Erlebnisse sammeln. Für alle Party-People ist eine Reise in die Hauptstadt natürlich immer lohnend, sofern man dort nicht sowieso schon einen Standort hat.

Berlin ist eine Reise wert

Los geht’s am 26.10.im Liquor Store inBerlin-Wilmersdorf. Natürlich herrscht kein Kostümzwang, aber es gilt: „Je bunter und gruseliger, desto besser“. Die passende Musik gibt es von Anytime Showtime, den Liquor Store DJs und Crazy Chris. Kulinarische Leckerbissen findet man beim speziellen Halloween-Buffet. Eine der größten Halloween Partys startet unter dem Fernsehturm am Alexanderplatz. Im Mio geht die Tower of Horror-Party schon in die neunte Runde. Ausdrücklich erwünscht sind gruselige Verkleidungen und schräge Kostüme. Vor Ort helfen Make-Up-Artists den Gästen, ihren Schauerlook zu vervollständigen. Getanzt wird zu House, Party Classics und den besten Hits von heute. Warm tanzen für das Halloween Wochenende kann man sich am 29.10 im Suicide Club beim encore.une.fois - Halloween Rave - Techno Edition. Berlins größte Halloween Sause steigt am 1.und 2.November in der Kulturbrauerei. Auf 8 Floors heizen 16 DJ´s dem tanzwütigen Publikum richtig ein. Natürlich mit den passenden Kostümen und einem Setting, das die Gruselherzen höher schlagen lässt. Auch im Traffic Berlin gibt es WILD MADNESS | Halloween Nightmare. An der riesigen Bar warten nicht nur Halloween Spritzen ausgegeben, sondern an der Blutbeutelstation kann man sich „tödlich“hochprozentige FREEDRINKS genehmigen. Weiter gefeiert werden kann am Tag darauf im Maxxim. Dort werden wieder zahlreiche Hexen, Geister und Teufel auf der Tanzfläche wuseln. Kein Kostüm ist zu auffallend, keine Frisur zu schräg, kein Accessoire zu eklig. Je gespenstischer, desto besser! Zur Geisterstunde fließt wie jedes Jahr das Kunstblut in Strömen,und es herrscht Ausnahmezustand. Untote, Dämonen, Werwölfe und Zombies verwandeln das Maxxim in einen Ort des Grauens.

Aber dies ist wirklich nur ein ganz kleiner Ausschnitt aus dem fast unüberschaubaren Angebot der Hauptstadt. Am besten schaut man mal auf die diversen Veranstaltungsseiten. Aber nicht nur in Berlin wird gefeiert, auch im Rest der Republik wird ordentlich das Tanzbein geschwungen. 

Ganz Deutschland im Halloween-Fieber

Auch im Norden der Republik gibt man sich dem schaurig schönen Vergnügen hin. Die als kühl und steif verschrienen Hamburger können auch so richtig „die Sau raus lassen“. Im Stellwerk macht pünktlich zu Halloween die Gothic/Wave-Partyreihe Colosseum Crash Station. Gast-DJ ist Jürgen von der Sauerlandcrew, der von EDM über Synthie-Pop bis Minimalwave alles auspacken wird, was das Label „80er“ verdient hat.

Im H1 Club gibt es beste Electronic Dance Music der härteren Gangart, um die Ohren der heiß kostümierten Partygänger zu „strapazieren“. Der Club wird aufwendig geschmückt und erwartet dies natürlich auch von seinen Besuchern. Und wer so gar nicht genug vom Feiern bekommen kann ist am 4.11. in der Kasemate20 bei der Korean Nightmare besonders gut aufgehoben. Nicht nur zu Karneval ist Köln eine Reise wert. Zu Halloween sind zwar nicht die Jecken los, aber Kobolde, Vampire, Trolle und andere Geisterwesen werden sicherlich zu sichten sein. Im altehrwürdigen Luxor erwartet das Publikum eine Zeitreise in die 80iger Jahre. Beim „90s No Limit - Halloween Special am DOM“ ist der Name Programm. Und wer sich sogar auf schwankenden Boden begeben möchte, kann dies an Bord der MS RheinEnergie zur AHOI-Party „Happy Halloween“ tun.

Auch im Süden der Republik wird das Tanzbein geschwungen. Und sicherlich nicht nur in Lederhosen und Dirndl. Aber wer weiß. In der Münchner Nachtgalerie kommt es bestimmt wieder zu einer heftigen Party, sofern man sich schon vom Oktoberfeststress erholt hat. Auch im Backstage wird in diesem Jahr vermutlich die ein oder andere Schöne Elfe von einem Vampir angebissen. 

So richtig Lust auf Halloween bekommt man vor allem im spuhhkigen Boo Casino: 

Letztes Update am 30.09.2020
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz
200% bis zu 200€
+ 20 Freispiele
100 FS & 500 € gesamt
  • Bally
  • Elk
  • Evolution Gaming
  • Microgaming
  • Playson
  • MGA
JETZT SPIELEN