Glücksspiel ist traditionell ein Spiel für Männer, aber immer mehr Frauen betreten die Welt der Online-Casinos, um zu spielen. Einige Leute denken immer noch, dass Glücksspiel ein männliches Hobby ist, aber jeder kann es genießen, zu spielen. Tatsächlich zieht es Frauen und Männer aus den gleichen Gründen zum Spielen: Geld, Spaß und die Aufregung zu gewinnen. Wenn Frauen in die Welt des Wettens einsteigen, tun sie einige Dinge ein bisschen anders. Zum größten Teil sind diese Unterschiede einfach darauf zurückzuführen, dass Frauen unterschiedliche Ausgaben Komforts und unterschiedliche Meinungen über Wetten haben.

Hier sind die Hauptunterschiede zwischen männlichen und weiblichen Spielern

Es gibt widersprüchliche Ansichten darüber, ob Männer oder Frauen das Spielen bevorzugen. Wenn Sie am Wochenende ins Casino gehen, werden Sie feststellen, dass das Spielen für beide Geschlechter ein beliebter Zeitvertreib ist. Casinos bieten großartige Unterhaltung, die Männer und Frauen jedoch auf völlig unterschiedliche Weise genießen. Betrachtet man den Gender-Effekt, so scheint es, als ob Frauen es lieben, sich bei Slots und Bingo zu entspannen, während Männer anspruchsvollere Spiele wie Poker und Blackjack bevorzugen. Nichts ist jedoch in Stein gemeißelt, und es gibt viele Frauen, die auch die Tischspiele lieben. Sowohl Männer als auch Frauen im 21. Jahrhundert bevorzugen es, Spiele nach Lust und Laune auszuwählen.

Online CasinoVerschiedene Arten von Spielen werden bevorzugt

Im Allgemeinen entscheiden sich Frauen eher für risikoarme Spiele, die nur auf Glück beruhen. Im Gegensatz dazu sind Männer mehr von Spielen angezogen, bei denen sie Strategien anwenden können, um die Gewinnchancen zu ihren Gunsten zu erhöhen. Außerdem spielen die Damen lieber gegen den Dealer, während Männer eher den Wettbewerb mit anderen bevorzugen. Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass Frauen kleine, feste Einsätze bevorzugen, während sich Männer mit Wetten, die nicht vorbestimmt sind, wohler fühlen.

Dies sind natürlich nur allgemeine Vorlieben. Manche Frauen lieben auch ein gutes Blackjack-Spiel, und auch viele Männer spielen gerne Slots. Andere Faktoren wie Alter, wirtschaftlicher Status und die Rolle der Technologie beim Glücksspiel beeinflussen auch, wer welche Spiele spielt. Es wird davon ausgegangen, dass die Zahl der Spielerinnen in den kommenden Jahren weiter zunehmen wird. 

Frauen geben weniger aus

Frauen geben in der Regel weniger Geld aus und gehen in praktisch allen Situationen ein geringeres Risiko ein. Frauen setzen einen geringeren Geldbetrag auf die gleichen Einsätze wie ihre männlichen Kollegen. Es ist wahrscheinlicher, dass sie sich für bestimmte Einsätze entscheiden, was bedeutet, dass sie ihre Wette weniger erhöhen, wenn sie in der Aufregung des Augenblicks gefangen sind. Ein Grund, warum Frauen dazu neigen, kleinere Geldbeträge zu riskieren, ist, dass Frauen ihre Gewinnchancen eher pessimistisch einschätzen.

Der Optimismus der Männer geht Hand in Hand mit der Art der Wetten, die sie abschließen. Sie sind optimistischer, weil sie glauben, dass sie mit Strategie gewinnen können. Frauen gehen größtenteils davon aus, dass die Chancen gegen sie gestapelt sind.

Sie reagieren unterschiedlich auf Gewinne und Verluste

Frauen reagieren emotional, während Männer aggressiver sind.

Wenn Frauen einen signifikanten Verlust erleiden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Anzeichen von Nervosität oder Traurigkeit zeigen, höher. In unserer Gesellschaft fühlen sich Frauen wohler, wenn sie ihre Gefühle ausdrücken, als Männer. Wenn Männer einen großen Verlust erleiden, neigen sie dazu, aggressiv zu werden. Sie neigen dazu, den Tisch oder den Spielautomaten zu treten oder zu schlagen. Nach einem großen Sieg ändert die Aggression der Männer die Art und Weise, wie sie wetten. Sie neigen dazu, mehr zu wetten, um noch mehr zu gewinnen, und ihre Strategien werden auch aggressiver.

Frauen zahlen sich nach einem großen Gewinn eher das Geld aus. Der Zynismus der Frauen in Bezug auf die Gewinnchancen bedeutet auch, dass die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass sie ihre Wetten während einer Siegesserie erhöhen.

Frauen und Männer spielen zu verschiedenen Zeiten

Es ist wahrscheinlicher, dass Frauen erst ihre Verpflichtungen und Pflichten erfüllen, bevor sie sich die Zeit zum Spielen nehmen. Sie müssen immer erst alles erledigen, bevor sie sich bei einer Partie Bingo entspannen. Aus diesem Grund sind Online-Wetten bei Frauen sehr beliebt, da sie so lange spielen können, wie sie möchten. Männer bevorzugen zusätzlich zu ihren Online-Wetten persönliche Ausflüge ins Casino oder ein Pokerspiel in der Nachbarschaft. Frauen neigen dazu, in einem späteren Alter mit dem Spielen anzufangen. Im Allgemeinen fangen Männer an, in ihren frühen Zwanzigern zu wetten. Frauen hingegen neigen dazu, zu spielen, wenn sie ein Gefühl der finanziellen Sicherheit und Unabhängigkeit entwickelt haben, normalerweise im Alter von 30 Jahren.

Frauen konzentrieren sich in anderen sozialen Funktionen viel seltener auf das Spielen. Bei Männern ist es wahrscheinlicher, dass sie bei Aktivitäten wie geselligen Zusammenkünften und sogar Hochzeiten  online Wetten platzieren. Frauen beenden ihre Spiele fast immer zu besonderen Anlässen.

Online-Glücksspiele versus persönliches Glücksspiel

Die Damen  entscheiden sich überwiegend für das Online-Glücksspiel statt für das persönliche Glücksspiel, besonders wenn sie gerade erst anfangen. Online-Glücksspiele sind flexibel genug, um mit jedem gewünschten Zeitplan zu arbeiten. Und Frauen fühlen sich auf Online-Websites wohler, weil sie von den anderen Spielern weniger unter Druck gesetzt werden.

Online-Glücksspiele bieten Frauen eine Anonymität. Diese Anonymität ist aus zwei Hauptgründen von entscheidender Bedeutung. Erstens schämen sich Frauen manchmal noch für das Glücksspiel, weil es in unserer Gesellschaft kein allgemein anerkanntes weibliches Hobby ist. Zweitens, Frauen die online spielen, können spielen, ohne dass sich jemand über sie lustig macht, und sie sich viel mehr auf das Erlernen des Spiels konzentrieren können. Wenn es um Online-Glücksspiele geht, tendieren Frauen dazu, eine Website auszuwählen, der sie treu bleiben möchten. Wenn sie sich mit dem Spielen besser auskennen, konzentrieren sie sich möglicherweise auf eine oder zwei Glücksspielseiten. Alternativ nutzen Männer mit größerer Wahrscheinlichkeit drei bis fünf Websites gleichzeitig.

Die Casino-Loyalität ist in der Regel für jedes Geschlecht gleich, aber es ist interessant festzustellen, dass die meisten Casino-Loyalitätsprogramme zusätzliche Vorteile oder Dienstleistungen für diejenigen bieten, die sie als "Elite" -Mitglieder betrachten. Diese Elitemitglieder sind fast ausschließlich männlich. Der Elite-Status von Treueprogrammen basiert in der Regel auf dem Endergebnis des Casinos. Frauen spielen im Allgemeinen mehr Online-Bingo, Spielautomaten, Gewinnspiele und Lotterien. Männer bevorzugen überwiegend Sportwetten, Pferderennen, Poker oder Casino-Tischspiele.

Der Gender-Effekt zeigt, dass Slots bei beiden Geschlechtern beliebt sind

Forschungen und geschlechtsbeeinflussende Studien haben ergeben, dass Spielautomaten bei Frauen beliebter sind als bei Männern, während mehr Männer an den Tischen sitzen. Es gibt jedoch immer Ausnahmen zu jeder Regel, und da das 21. Jahrhundert immer stressiger wird, zieht es sowohl Männer als auch Frauen in Casinos, um unterhalten zu werden. Das hohe Aufkommen von Online-Casinos und die Möglichkeit, auf kostenlose Spiele zuzugreifen, hat dazu geführt, dass sowohl Männer als auch Frauen Spiele auswählen können, die sie bevorzugen, ohne sich an die Erwartungen anpassen zu müssen. Männer müssen nicht wettbewerbsfähig gegenüber anderen Männern agieren. Deshalb sind Online-Slots für Männer und Frauen gleichermaßen attraktiv. 

Das Geschlecht beeinflusst die Kommunikation, weil Männer und Frauen dazu neigen, sich anders auszudrücken und Botschaften auf unterschiedliche Weise zu interpretieren. Dies kann zu großen Missverständnissen führen. In der Casinowelt erkennen sie beispielsweise, dass es Unterschiede in der Kommunikation zwischen den verschiedenen Geschlechtern und auch zwischen verschiedenen Kulturen geben kann. Die Casinos wissen, dass Frauen dazu neigen, ihre Meinung oft zu ändern. Dies bedeutet, dass sie eine Vielzahl von verschiedenen Spielen mit vielen Kategorien anbieten, um diejenigen zu bedienen, die sich für eine Sache entscheiden, und dann zu etwas anderem wechseln. Online-Casinos wissen auch, dass Englisch eine verbreitete Sprache in der iGaming-Branche ist, bieten jedoch auch Unterstützung für verschiedene Sprachen wie Spanisch, Italienisch, Deutsch und Französisch. Der Mangel an Unterstützung für andere europäische Sprachen könnte durchaus darauf zurückzuführen sein, dass die Betreiber auf einen bestimmten Markt von Spielern abzielen.

Die Schlussfolgerung zum Gender-Effekt

Was macht es aus, welches Geschlecht was in der Online-Glücksspiel Welt bevorzugt? Online-Casinos wissen, dass der Gender-Effekt nicht wirklich auf die gleiche Weise wie in einer stationären Umgebung wirkt. Sowohl Männer als auch Frauen lieben alle angebotenen Casinospiele, egal ob es sich um Tischspiele oder Spielautomaten handelt. Vor allem können sie nach Belieben alleine spielen. Dies bedeutet, dass Frauen zum Beispiel Videopoker spielen können, was sie in einem gemeinsamen Umfeld von Männern möglicherweise nicht gewählt hätten. Die meisten Online-Casinos haben die Popularität des Spielens bei beiden Geschlechtern erkannt, aber es gibt andere, die Casinos speziell für Frauen eingeführt haben, von denen einige sehr erfolgreich sind. Casinos für Frauen und Casinos für Männer, das Internet macht es ziemlich irrelevant. Online Casinos sind sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet, die Spaß, herausfordernde, unterhaltsame und entspannende Spiele suchen.

So genießen Sie ein einzigartiges Erlebnis 

Online-Spiele sind sicherlich keine neue Modeerscheinung. Sie können Ihnen wirklich dabei helfen, sich zu entspannen und Stress abzubauen. Was auch immer Sie über Casinos und Casino-Anbieter auf wissen möchten, Sie erhalten bei Casinobonus360 alle Antworten, die Sie benötigen. Wo kann man spielen, welche Casino-Anbieter bieten den besten Casino-Bonus an, welche Websites unterstützen Casino-Streaming und welche Spiele bieten den größten Nervenkitzel.