Legendäre Musikunterhaltung im Casino Lübeck

Das Casino Lübeck hat sich jedoch etwas ganz Besonderes einfallen lassen und verzaubert seine Gäste mit einem Beatles-Themenabend, der von der bekannten Tribute Band LET-IT-Be-atles vorgetragen wird.

Es gibt in der Musikbranche regelrechte Legenden, die generationenübergreifend die Massen begeistern konnten. Während der jüngeren Generation im Hinblick auf diese Legenden vielleicht britische Bands wie Queen oder Depeche Mode einfallen, so können sich die älteren Menschen noch sehr gut an die erste "Boy-Band" erinnern, die mit ihren legendären Hits die ganze Welt eroberten.

Die Rede ist dabei mitnichten von den Rolling Stones, die noch immer aktiv sind und bei denen der Musikfan bei einem Konzert stets die Befürchtung haben muss, dass einer der Musiker auf der Bühne das Ende des Konzerts nicht mehr erlebt, vielmehr reicht der Schatten der legendären ersten Boy-Band noch sehr viel weiter zurück.

Die Namen John, Paul, George und Ringo lassen die Herzen der Musikfans auch noch 57 Jahre nach ihrer Gründung sowie 47 Jahre nach ihrer Auflösung höher schlagen und Hits wie "Penny Lane", "Yellow Submarine" oder "Let it be" sind auch der heutigen jüngeren Generation ein Begriff. Die "fab four", deren Sänger John Lennon einem tragischen Attentat zum Opfer fiel, sind zwar in ihrer Ursprungsform nicht mehr existent, ihre Musik jedoch ist noch immer präsent.

Ein ganz besonderer Abend im Casino Lübeck

Wenn ein Casino mit einem musikalischen Themen-Abend wirbt und dabei die Beatles in das Programm aufnimmt, dann ist damit natürlich nicht gemeint, dass die echten Beatles auch wirklich kommen. Dieser Umstand sollte jedem Menschen durchaus bewusst sein da es den legendären "Pilzköpfen" nun einmal nicht vergönnt war, wie ihr britisches Pendant aus dem Rockgenre, den Stones, auf der Bühne irgendwann einmal das Zeitliche zu segnen.

Auch ist die Wissenschaft noch nicht so weit, dass sie Tote aus dem Grab hervorholen und wieder zum Leben erwecken kann, zumal John Lennon 37 Jahre nach seinem gewaltsamen Ableben wohl nicht mehr so gut riechen würde. Ein Privileg, welches den Beatles jedoch vergönnt war, ist die Ehre, permanent von sogenannten "Tribute" Bands gecovert zu werden. Weltweit gibt es unzählige "Bealtes-Tribute" Bands. Einige sind gut, andere wiederum sind regelrecht außergewöhnlich. Zu der letzten Kategorie gehört jene Band von der britischen Insel Irland, die sich selbst den Namen LET-IT-BE-atles gegeben hat. Dieses nette Wortspiel über einen der größten Hits der "fab four" ist jedoch nur ein sanfter Vorgeschmack auf das, was den Besucher in dem Casino Lübeck erwarten wird.

Spielen und musikalische Hochgenüsse erleben

Die LET-IT-Be-atles kommen in das Casino Lübeck und werden die dortigen Glücksjäger einen ganzen Abend lang regelrecht verzaubern. Auf diese Weise hat der Glücksjäger, der an diesem Abend das Casino in Lübeck besucht, gleich doppelte Gewinnchancen wobei ein Gewinn auf jeden Fall durch den Eintritt in Höhe von 8 Euro garantiert wird. Kann das Glück an den Spielautomaten oder den Spieltischen durch den Anbieter zwar nicht garantiert werden, so gewinnt der Glücksjäger auf jeden Fall einen Abend voller sensationeller musikalischer Jackpots.

Obgleich die vier Musiker, die an diesem Abend das Casino in Lübeck mit Beatles-Songs verzaubern werden, bereits in den letzten Jahren überaus erfolgreiche Konzerte gegeben haben so ist unter ihnen auch ein echter Star zu finden. Peter Faye, der in der Musikbranche besser als Peter Johnson bekannt ist, hat in Irland als Songschreibe und Sänger bereits einen regelrechten Kultstatus. Mit dem Besuch der LET-IT-BE-atles schließt sich damit auch wieder ein historischer Kreis denn unweit von Lübeck befindet sich bekanntermaßen die Hansestadt Hamburg. In der norddeutschen Hafen-Metropole begann bekanntermaßen die Karriere der Beatles, die von dort aus ihren musikalischen Welterfolg starteten.

Über genügend Erfahrung für den Erfolg verfügen auch die restlichen Musiker, die Peter Johnson für seine Tribute-Band um sich geschart hat. Alle Musiker sind bereits lange Jahre in der Musikbranche tätig und haben auch schon in diversen anderen Cover-Bands ihr musikalisches Können unter Beweis gestellt. Die LET-IT-Be-atles jedoch ist für alle das größte musikalische Projekt ihrer Karriere, welches sie auch schon auf internatioale Bühnen führte und sie zu Gast bei den größten Musikfestivals der irischen Insel werden liess.

Als Opener für den Abend, der um 20:30 Uhr beginnt, ist zunächst der Lübecker Lokalmatador Nils Wackwardt angekündigt, bevor es anschließend mit dem Hauptact losgeht. Wer sich diesen Abend nicht entgehen lassen möchte und zu altbekannten Beatles-Klassikern sein Glück an dem Glücksspielangebot des Casinos Lübeck versuchen möchte, der sollte jedoch an der Abendkasse neben den durchaus verschmerzbaren 8 Euro auch noch seinen Personalausweis mitbringen.

1 2 3 4 5
Legendäre Musikunterhaltung im Casino Lübeck
5.00 (100%) 1 votes
Danke für lhre Wertung!
Von Engelbert Breitner | 24. September 2018 | Kategorien: Casinos, Nachrichten |

Über den Autor: Engelbert Breitner

Engelbert Breitner
Das Online Glücksspiel ist für mich die beste Erfindung seit Pac Man. So bin ich froh darüber, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte. Meine bevorzugten Casinospiele sind Roulette, Black Jack und natürlich Spielautomaten. Meine Casino Erfahrungen möchte ich hier mit vielen gleichgesinnten Usern teilen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar