Der renommierte Kreuzfahrtanbieter Princess Cruises bietet in Kooperation mit dem Spielehersteller Scientific Games sogenannte Monopoly Cruises an, bei der Glücksspiele an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zur Verfügung gestellt werden. Das Highlight in dieser Saison ist ein Slot-Turnier mit einem Preisgeld von 200.777 Dollar.

Monopoly CruiseBesondere Glücksspiel-Atmosphäre und lukrative Gewinne

Scientific Games hat in Kooperation mit Princess Cruises eine ganz besondere Form der Kreuzfahrt-Attraktion geschaffen. Schon im letzten Jahr wurden im Dezember auf zahlreichen Kreuzfahrten Spielautomaten angeboten, die im Rahmen eines großen Turniers von den Teilnehmern der Kreuzfahrt genutzt werden konnten. Die Idee dabei war ganz einfach: Auf vielen verschiedenen Kreuzfahrten wurden die Spielautomaten zur Verfügung gestellt und es gab immer ein Slots-Turnier. Dieses Turnier war dann das Qualifikationsturnier für die letzte Kreuzfahrt mit einem spektakulär hohen Preisgeld. Dieses Jahr ist das Preisgeld für die letzte Kreuzfahrt, die am 16. November stattfinden wird, auf atemberaubende 200.777 Dollar angestiegen. Dadurch werden Spieler, die auf den vorderen Plätzen landen, einen sehr hohen Gewinn kassieren. Im letzten Jahr war die Turnier-Serie ein riesiger Erfolg. Mehr als 400 Glücksspiel-Fans nahmen an den Turnieren teil. Im letzten Jahr gab es die Turnier-Serie zum ersten Mal. Der Anlass war, dass Scientific Games 20 Jahre Zusammenarbeit mit Monopoly und Hasbro feiern wollte. Wer wissen möchte, warum Scientific Games so lange schon auf dem Markt ist, kann sich die besten Spielautomaten dieses Herstellers im beliebten Videoslots Casino anschauen.

Aufgrund des großen Erfolgs im letzten Jahr braucht Scientific Games dieses Mal keinen besonderen Anlass, um eine Monopoly Cruise zu veranstalten. Der renommierte Hersteller von Casino-Spielen erwartet, dass in diesem Jahr noch mehr Spieler teilnehmen. Wenn dann im November die letzte Kreuzfahrt der Serie stattfindet, wird durch das hohe Preisgeld ein ganz besonderer Spannungsmoment erwartet. Für Scientific Games ist die Turnier-Serie eine neue Möglichkeit, die Spielautomaten auf attraktive Weise anzubieten. Die Kreuzfahrten von Princess Cruises sind sehr beliebt, sodass ohnehin viel Publikum vorhanden ist. Aber es wird erwartet, dass in diesem Jahr auch viele Gäste an Bord sein werden, die sich ganz bewusst aufgrund der stattfindenden Slots-Turniere angemeldet haben. Glücksspiel ist immer eine Attraktion, aber besonders, wenn am Ende ein riesiger Gewinn wartet. Die Spielautomaten von Scientific Games haben zudem eine sehr hohe Qualität, sodass Unterhaltung auf bestem Niveau angeboten wird. Wenn auch dieses Jahr die Monopoly Cruise wieder ein großer Erfolg wird, spricht alles dafür, dass eine langjährige Tradition entstehen wird.

Attraktives Turnier für Princess Cruises

Für Princess Cruises sind die Spielautomaten-Turniere mit den Slots von Scientific Games sehr attraktiv, da ein besonderes Event angeboten wird, das es in dieser Form aktuell bei keinem direkten Konkurrenten gibt. Darüber hinaus erhofft sich Princess Cruises, dass neue Zielgruppen erschlossen werden. Schon im letzten Jahr deutete sich an, dass Menschen plötzlich eine Kreuzfahrt buchten, die ansonsten vielleicht eher auf andere Weise Urlaub machen. Aber es gibt erstaunlich viele Casino-Fans, die sich für die Slots-Turniere begeistern können. Wenn sich dieser Trend weiter fortsetzt, kann es gut sein, dass Scientific Games auch das Angebot weiter ausbauen wird. Beispielsweise ist zumindest theoretisch vorstellbar, dass auch klassische Spiele wie Roulette und Blackjack angeboten werden. Casino-Spiele gibt es in vielen Varianten. Spielautomaten haben allerdings den schönen Vorteil, dass sie keine Einstiegshürde haben. Jeder Teilnehmer an einer Kreuzfahrt kann problemlos einen Spielautomaten nutzen. Dazu ist es nicht nötig, irgendwelche Regeln zu kennen oder zu beachten. Der Spaßfaktor ist auch dann hoch, wenn der Spieler nicht genau versteht, was im Spiel passiert.

Spielautomaten-Turniere sind auch online mittlerweile sehr beliebt. Es gibt einige Casinos, die Slots-Turniere gelegentlich oder regelmäßig anbieten. Dabei gibt es unterschiedliche Varianten. Bei einigen Turnieren geht es zum Beispiel darum, den höchsten Gewinn während einer bestimmten Zeitspanne zu erzielen. Bei anderen geht es schlicht und einfach darum, den höchsten Umsatz zu erzielen. Aber auch andere Varianten sind möglich. Slots-Turniere machen viel Spaß und können, mit dem nötigen Glück selbstverständlich, auch zu sehr lukrativen Gewinnen führen. In den Online Casinos sind die Gewinne meistens nicht so hoch wie auf einer Monopoly Cruise. Aber dafür muss sich der Spieler auch nicht auf ein Schiff begeben. Das heimische Sofa genügt schon, um in modernen Online Casinos an Slots-Turnieren teilzunehmen. Es gibt viele Glücksspiel-Fans, die Spielautomaten lieben und deswegen auch gerne an attraktiven Turnieren teilnehmen. Es ist eigentlich erstaunlich, dass es so lange gedauert hat, bis auch ein Kreuzfahrt-Unternehmen auf die Idee gekommen ist, Glücksspiele in dieser Form anzubieten. Aber aufgrund des Erfolges der Kooperation mit Scientific Games stehen die Chancen gut, dass es demnächst noch viele andere Kreuzfahrt-Unternehmen geben wird, die ähnliche Turniere als zusätzliche Attraktion für Reisende anbieten werden.