Die neue Miss Fashion TV Gaming World 2019 ist Alina Katlobai. Die attraktive junge Dame wurde bei einem glamourösen Event im historischen Fort St. Elmo im maltesischen Valletta von der Jury gewählt. An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Führungskräfte aus der Glücksspielindustrie in Malta teil.

Alina KatlobaiAufwendige Veranstaltung mit klassischer Miss-Wahl

Bei der Wahl der Miss Fashion TV Gaming World 2019 trafen sich zahlreiche Branchengrößen und viele maltesische Promis, um gemeinsam einen glamourösen Abend zu erleben. Die Miss-Wahl stand zwar im Zentrum, aber es ging auch darum, neue Kontakte zu knüpfen und alte Kontakte zu pflegen. Die jungen Damen, die sich bei der Miss-Wahl präsentierten, hatten augenscheinlich viel Freude daran, an diesem besonderen Event teilzunehmen. Das außergewöhnliche Ambiente im Fort St. Elmo trug dazu bei, dass eine außergewöhnlich gute Stimmung entstand. Die Wahl fiel schließlich auf Alina Katlobai, die in mehreren Runden die Jury und das Publikum überzeugen konnte.

Als Belohnung wird die neue Miss Fashion TV Gaming World das neue Gesicht einer großen Werbekampagne, die bereits geplant ist. Die glückliche Gewinnerin darf sich über zahlreiche Reisen freuen, denn Fashion TV ist in vielen Ländern der Welt präsent. Neben diesem eindrucksvollen Sachpreis durfte sich die Ukrainerin auch über einen Geldpreis freuen. Als Sponsoren der Veranstaltung traten unter anderem BetConstruct, die maltesische Tourismusbehörde, VisitMalta.com, die Malta Fashion Week und Air Malta auf. Für alle Beteiligten war der Event ein großer Erfolg. Fashion TV ist bekannt dafür, glamouröse Events in aller Welt zu veranstalten, um für die eigene Marke und die eigenen Produkte zu werben.

Fashion TV bietet interessantes Konzept für Glücksspiel

Fashion TV ist einer der größten Mode-Sender weltweit. Das Unternehmen gibt an, über 500 Millionen Abonnenten zu haben. Vermutlich kommt die hohe Zahl dadurch zustande, dass es viele Satelliten- und Kabelsender gibt, die Fashion TV im Standardprogramm haben. Doch Mode ist längst nicht mehr das einzige Thema der Firma, die hinter dem Kanal steht. Auch Glücksspiele gehören zum Portfolio. Die Fashion TV Gaming Group hat sich zu einem interessanten Anbieter von Glücksspiel-Plattformen entwickelt. Es ist möglich, bei Fashion TV Gaming Group Lizenzen zu bekommen, um Casinos, Live-Dealer-Spiele, Sportwetten, Lotto, Bingo und diverse andere Games im Endkundengeschäft anbieten zu können.

Da Fashion TV eine riesige Plattform ist, konnte die Firma auch im Glücksspiel-Bereich erheblich wachsen. Auch in Europa soll es demnächst viele Casinos geben, die mit Lizenzen der Fashion TV Gaming Group arbeiten. Die Konkurrenz ist groß, gerade in Malta. Aber die Industrie ist auch immer auf der Suche nach neuen Produkten, denn nichts ist langweiliger für Glücksspiel-Fans, als immer wieder die gleichen Spiele präsentiert zu bekommen. Spätestens nach der Wahl der Miss Fashion TV Gaming World 2019 und dem dazugehörigen großen Event kennt jeder in Malta den ambitionierten Konzern. Es wird spannend sein zu sehen, ob es schon bald die ersten großen Anbieter gibt, die Lizenzen der Fashion TV Gaming Group nutzen, um in Europa und auch in Deutschland neue Online Casinos und Sportwetten anzubieten.

Europäische Glücksspielindustrie offen für Innovationen

Aktuell gibt es wohl nur wenige Branchen, die so schnell wachsen und so innovativ sind wie die Glücksspielbranche. Die Industrie wächst nicht nur schnell. Es entstehen auch ständig neue Geschäftsmodelle, gerade in Malta. Die Fashion TV Gaming Group weicht ein wenig vom üblichen Muster ab, denn die meisten großen Firmen auf der Mittelmeerinsel sind im Laufe der letzten beiden Jahrzehnte mehr oder weniger kontinuierlich gewachsen. Teilweise sind auch Casino-Betreiber und Sportwettenanbieter aus anderen europäischen Ländern nach Malta gekommen, um die günstigen Rahmenbedingungen zu nutzen. Dass ein Konzern, der ursprünglich eine ganz andere Geschäftsidee hatte, nun auch im Glücksspiel-Geschäft mitmischen möchte, ist außergewöhnlich.

Für die maltesische Glücksspielbranche bietet die Fashion TV Gaming Group ganz neue Chancen, aber der eine oder andere Wettbewerber wird auch mit einer gewissen Besorgnis sehen, dass ein weiterer großer Player auf dem Markt ist. In jedem Fall wird es spannend sein zu beobachten, ob sich das spannende Geschäftsmodell der Fashion TV Gaming Group bewährt. Es ist eine Sache, eine attraktive Miss-Wahl auszurichten. Aber um auf dem europäischen Glücksspiel-Markt zu bestehen, sind nicht nur große Investitionen nötig. Auch ein gewisses Durchhaltevermögen ist gefragt, denn die etablierten Marktteilnehmer werden ganz sicher nicht freiwillig auf Marktanteile verzichten.