Ein glücklicher Gewinner durfte sich über einen außergewöhnlich hohen MegaJackpot bei NetBet freuen. Mit dem Spielautomaten Siberian Storm gelang es dem Spieler, einen Jackpot in Höhe von sage und schreibe 1,3 Millionen Pfund zu gewinnen. Das ist eine außergewöhnliche Gewinnsumme, die nur möglich ist, weil es sich um einen progressiven Jackpot handelt.

Siberian Storm macht glücklichen Casino-Spieler reich

JackpotIn fast jedem Online Casino gibt es Jackpot-Spiele. Viele Spielautomaten bieten kleine oder große Jackpot-Chancen. Manchmal gibt es einen festen Jackpot mit einer vorgegebenen Summe, aber immer öfter werden Slots mit progressiven Jackpots angeboten. Einer dieser Slots ist Siberian Storm von IGT. Bei einem progressiven Jackpot tragen alle Einsätze dazu bei, dass der Jackpot steigt. Typisch ist dabei, dass nicht nur die Einsätze in einem Casino gewertet werden, sondern in allen Casinos, die den Slot zur Verfügung stellen. Doch in diesem speziellen Fall ist die Situation sogar noch interessanter, denn es gibt mehrere Slots, die einen gemeinsamen Jackpot haben, den sogenannten MegaJackpot: Siberian Storm, Cleopatra und Star Lanterns. Der Mindestgewinn für alle Spieler, die den Jackpot knacken, liegt bei 500.000 Pfund. Das ist genau die Summe, die immer eingestellt wird, wenn ein Spieler den Jackpot geknackt hat. Somit lässt sich leicht nachvollziehen, dass es eine Weile gedauert hat, bis der Jackpot auf 1,3 Millionen Pfund angewachsen ist. Im Juni gelang es dann schließlich einem glücklichen Spieler, den Spielautomaten-Jackpot zu knacken. Das NetBet Casino hat erst spät bekannt gegeben, dass es zu diesem Gewinn gekommen ist. Aber der Gewinner wusste natürlich sofort Bescheid.

Was muss man machen, um einen MegaJackpot zu gewinnen? Es reicht völlig, einen der oben genannten Slots zu spielen. Der Rest ist Zufall. Ein bisschen Vorsicht ist geboten, denn für die Jackpot-Chance muss der Spieler einen etwas höheren Einsatz bezahlen als bei anderen Spielautomaten. Jackpot-Slots haben ein ganz normales Basisspiel, aber die zusätzliche Jackpot-Chance ist nur möglich, weil von jedem Einsatz ein Teil in den Jackpot fließt. Deswegen durfte sich der unbekannte Gewinner im Juni über einen lukrativen Gewinn in Höhe von 1,3 Millionen Pfund freuen. Das ist eine gigantische Summe, die das ganze Leben verändern kann. Wer clever mit dem Geld umgeht, muss vielleicht nie mehr arbeiten. Aber in jedem Fall sollte es möglich sein, das Geld in irgendeiner Weise sinnvoll zu nutzen. Leider ist nicht bekannt, wer der Gewinner ist und vorher er kommt. Das ist typisch für NetBet und die meisten anderen europäischen Casinos. Aus Datenschutzgründen und zum Schutz der Privatsphäre werden die Gewinner nicht öffentlich bekannt gegeben. Das soll den glücklichen Gewinnern von Millionen-Jackpots dabei helfen, vernünftig mit dem Gewinn umzugehen. Wenn erst einmal öffentlich bekannt ist, dass ein Mensch einen Millionen-Gewinn erzielt hat, dauert es meist nicht lange, bis alle möglichen Leute auftauchen, die dringend Geld brauchen.

MegaJackpots sind spannende Serie von IGT

Die MegaJackpots haben in letzter Zeit für viel Aufsehen gesorgt, denn es hat schon diverse Millionen-Gewinner gegeben. Die Kombination mehrere Spielautomaten zu einem übergreifenden Jackpot-Spiel ist großartig. Zudem ist durch den Mindestgewinn von 500.000 Pfund sichergestellt, dass die Jackpot-Gewinner immer einen Top-Gewinn erzielen. Für echte Glücksspiel-Fans ist es in jedem Fall schön, dass es möglich ist, mehrere Spielautomaten zu nutzen, um die Jackpot-Chance zu bekommen. Abwechslung ist für viele Casino-Besucher ein wichtiger Wert. Generell ist es nicht einfach, einen Jackpot zu gewinnen. Die Gewinnchance ist wahrscheinlich ungefähr so hoch wie beim Lotto, wobei es je nach Jackpot-Spiel Unterschiede geben kann. Interessant ist in jedem Fall, dass es in der Vergangenheit es schon mehrere Situationen gegeben hat, in denen der Jackpot innerhalb kurzer Zeit mehrmals nacheinander geknackt worden ist. Im Jahr 2016 wurde der MegaJackpot sogar fünfmal nacheinander in wenigen Wochen geknackt. Es gibt aber keine Garantie, dass eine derartige Serie auch jetzt kommt. Aber viele Glücksspiel-Fans glauben an Serien, sodass es vielleicht keine schlechte Idee ist, die eine oder andere Runde an einem der Jackpot-Slots zu drehen.

Laut der Pressemitteilung von NetBet zum glücklichen Gewinner hat es mittlerweile schon zwei weitere Jackpot-Gewinner seit Juni gegeben. Allerdings war der Jackpot jeweils kleiner als beim 1,3 Millionen Pfund Gewinn im Juni. Viele Glücksspiel-Fans träumen davon, einen Millionen-Jackpot zu knacken und spielen wenigstens einmal bei einem Besuch im Online Casino an einem lukrativen Jackpot-Slot. Das ist dann ungefähr so wie der Kauf eines Lottoscheins im Kiosk um die Ecke. Niemand sollte auf die Idee kommen, das Glück zu erzwingen. Das geht beim Lotto genauso wenig wie bei den Jackpot-Slots. Aber es ist ein schöner Anreiz, um eine riesige Gewinnsumme zu spielen. Sicher ist zudem, dass früher oder später der nächste Gewinner einen MegaJackpot bekommt. Wer an keinem der Jackpot-Slots spielt, hat ganz sicher keine Chance, der nächste Gewinner zu sein. Aber bei NetBet gibt es noch viele andere interessante Slots mit und ohne Jackpot, sodass bei Bedarf auch für Abwechslung auf breiter Ebene gesorgt ist. In letzter Zeit wird viel über den Jackpot-Slot Mega Moolah von Microgaming Spielautomaten berichtet. Aber vielen Spielern es gar nicht klar, dass auch andere Hersteller interessante Jackpot-Angebote haben. Der MegaJackpot von IGT ist auf jeden Fall eine interessante Option für Glücksspiel-Fans, die gerne Millionär werden möchten.