LeoVegas ist der neue offizielle Wettpartner des VfL Bochum. Der Sportwettenanbieter und der Zweitliga-Club haben bekannt gegeben, dass sie einen Vertrag abgeschlossen haben, der bis 2021 gilt. Für die nächsten zwei Jahre wird LeoVegas somit in Bochum mit dem bekannten Logo präsent sein.

Neue Deal soll LeoVegas mehr Aufmerksamkeit bringen

Leo VegasEs ist nicht ungewöhnlich, dass ein Sportwettenanbieter wie LeoVegas im Sport als Sponsor aktiv ist. Doch bislang ist das Unternehmen im deutschen Fußball nicht präsent gewesen. Als Sponsor des VfL Bochum ändert sich das nun und viele deutsche Fußballfans werden zum ersten Mal auf die Marke aufmerksam werden. Bei dem Deal geht es um LeoVegas Sport. Aber viele Glücksspiel-Fans kennen auch das sehr erfolgreiche LeoVegas Casino. Der Zweitliga-Fußball ist in Deutschland sehr populär und wird regelmäßig im Fernsehen übertragen. Deswegen ist sichergestellt, dass LeoVegas in Zukunft die gewünschte mediale Aufmerksamkeit bekommt. Zwar ist der VfL Bochum aktuell keines der Top-Teams in der 2. Bundesliga, aber der Verein hat eine große Tradition und eine treue Fangemeinde. Es ist ganz sicher kein Zufall, dass sich LeoVegas genau diesen Verein ausgesucht und der VfL sich für den schwedischen Buchmacher entschieden hat. Natürlich dürfte es auch eine Rolle gespielt haben, dass LeoVegas ein besseres Angebot gemacht hat als der bisherige Sportwetten-Partner. Sollte die Partnerschaft in den nächsten beiden Jahren erfolgreich sein, ist es gut möglich, dass der Vertrag verlängert wird. Das deuteten jedenfalls die Vertreter von LeoVegas und dem VfL Bochum bei der Bekanntgabe der neuen Kooperation an.

Für den VfL Bochum ist es wichtig, potente Sponsoren zu haben, die dafür sorgen, dass der teure Zweitliga-Kader finanziert werden kann. Nachdem in Deutschland die Sportwettenanbieter auf eine sichere Basis gestellt worden sind, können auch Clubs wie der VfL Bochum davon profitieren, dass im Sportwetten-Geschäft große Umsätze gemacht werden. Es ist viel Geld vorhanden für Sponsoring in der Sportwetten-Branche. Natürlich wurde nicht bekannt gegeben, wie viel Geld der VfL Bochum von LeoVegas bekommt. Aber es ist davon auszugehen, dass es sich nicht um ein Schnäppchen handelt. Es gibt viele Sportwettenanbieter auf dem deutschen Markt, die um die besten Sponsorendeals kämpfen. Bemerkenswert ist allerdings, dass LeoVegas sich für einen Zweitliga-Club entschieden hat. Aufgrund der Marktpräsenz des Anbieters wäre es auch denkbar gewesen, gleich in der 1. Bundesliga einen Partner zu finden. Aber vielleicht möchte LeoVegas auf dem deutschen Markt die Möglichkeiten des Sportwetten-Sponsorings in den nächsten Jahren ausprobieren, um dann vielleicht noch eine Liga höher einzusteigen. Angesichts der rasanten Erfolgsgeschichte des schwedischen Anbieters ist das durchaus denkbar. Noch vor einigen Jahren war LeoVegas völlig unbekannt. Doch mittlerweile gehört der Anbieter zu den großen Marken auf dem Sportwetten- und Glücksspielmarkt in Europa.

LeoVegas schreibt beeindruckende Erfolgsgeschichte

LeoVegas ist seit 2012 auf dem Markt. Ursprünglich gab es nur ein kleines Casino. Doch schon seit einer Weile gibt es mit LeoVegas Sport auch ein attraktives Sportwetten-Portfolio. Es ist durchaus üblich, dass Glücksspielanbieter auch Sportwetten anbieten und Buchmacher einen Casino-Bereich haben. Aber es ist nicht üblich, dass ein junger Anbieter so rasant wächst wie das schwedische Unternehmen. LeoVegas hat es aufgrund einer erstklassigen Strategie geschafft, in wenigen Jahren zu den Top-Anbietern auf dem Markt auszuschließen. Mittlerweile gehört LeoVegas vor allem im Casino-Bereich sogar zu den größten Anbietern in Europa. Ein Grund dafür ist, dass das Casino technisch auf höchstem Niveau ist. Das moderne Browsercasino von LeoVegas funktioniert tadellos und bietet ständig die neuesten Spiele der Top-Hersteller. Fast täglich gibt es neue Titel im umfangreichen Portfolio des schwedischen Casinos. Warum also nicht auch mit Sportwetten erfolgreich sein? Das müssen sich jedenfalls die Verantwortlichen bei LeoVegas vor wenigen Jahren gefragt haben, denn plötzlich gab es LeoVegas Sport und es passiert, was passieren musste: Auch LeoVegas Sport wurde zu einem großen Erfolg. Durch den neuen Deal mit dem VfL Bochum wird LeoVegas Sport aller Voraussicht nach auch in Deutschland noch weiter wachsen.

VfL Bochum gehört zu den großen Ruhrpott-Clubs

Viele jüngere Fußballfans kennen den VfL Bochum nur als Zweitliga-Club. Aber tatsächlich hat der VfL Bochum auch die Geschichte der 1. Bundesliga mitgeprägt. Von 1971 bis 1993 war der Club ohne Unterbrechung in der obersten deutschen Spielklasse vertreten. Auch später gab es noch diverse Auftritte in der 1. Bundesliga. Für die ganz großen Ambitionen hat es nie gereicht, auch weil im Ruhrpott früher nicht genügend Geld vorhanden war, um mit Vereinen wie Bayern München und Borussia Mönchengladbach mitzuhalten. Als dann genügend Geld da war, war der VfL Bochum nicht mehr in der 1. Bundesliga und Borussia Dortmund übernahm den ersten Platz im Ruhrpott-Fußball. Aber es ist schon bemerkenswert, dass eine relativ kleine Region in Deutschland mit Borussia Dortmund, Schalke 04, dem MSV Duisburg und dem VfL Bochum mindestens vier Clubs (Ja, es gibt noch mehr!) hat, welche die Bundesliga-Geschichte mitgeschrieben haben. Die Fußballfans im Ruhrpott haben schon einiges mitgemacht, aber seit einigen Jahren ist der VfL Bochum wieder gut aufgestellt und auch wenn es nicht für die ganz großen Erfolge reicht, spielt der Club in der 2. Bundesliga doch meist eine solide Rolle. Vom Aufstieg ist der VfL Bochum auch in dieser Saison wahrscheinlich weit entfernt, aber das bedeutet nicht, dass nicht auch der eine oder andere Erfolg gegen die Top-Teams möglich ist. Für LeoVegas ist aber natürlich vor allem interessant, ob der neue Sponsorendeal dazu führen wird, dass mehr deutsche Fußballfans Sportwetten bei LeoVegas Sport abschließen.

Auch Smartphones und Tablets optimal für LeoVegas Sport

Als viele Online-Buchmacher noch überlegten, wie sie es schaffen könnten, Sportwetten mobil anzubieten, hatte LeoVegas bereits eine umfassende mobile Sportwetten-Lösung im Programm, die ganz ohne Download und Installation funktioniert. Mittlerweile gilt LeoVegas Sport als einer der Top-Anbieter für mobile Sportwetten-Fans. Die einfache Bedienung der mobilen Sportwetten-App wird von vielen Experten oft als Beispiel für erstklassige Benutzerfreundlichkeit genannt. LeoVegas hat den großen Vorteil, dass das gesamte Angebot neu entwickelt werden konnte nach der Firmengründung im Jahr 2012. Viele ältere Buchmacher waren hingegen lange damit beschäftigt, alte Lösungen in die Zukunft zu übertragen. Das funktionierte manchmal gut und manchmal nicht so gut. Wer einen modernen Wettanbieter sucht, ist bei LeoVegas in jedem Fall gut aufgehoben. Es spielt auch keine Rolle, ob der Kunde ein Gerät mit iOS oder Android nutzt, da die Sportwetten direkt im Browser abgeschlossen werden. Es ist nicht nötig, irgendeinen App-Shop zu besuchen, um eine LeoVegas App herunterzuladen. Alles funktioniert direkt im Browser. Wenn der VfL Bochum auch so modern aufgestellt wäre wie LeoVegas, wäre der Club wahrscheinlich längst eine Spielklasse höher im deutschen Fußball angesiedelt. Aber vielleicht steigt der VfL Bochum ja mit der Hilfe von LeoVegas als offiziellem Sportwetten-Partner bald wieder auf.

Letztes Update am 15.11.2019
Online CasinoCasino BonusCasino Spiele vonLizenz
Bis zu 2.500 € !
+30 Freispiele ohne Einzahlung
  • Nolimit City Logo
  • NetEnt Game Provider
  • Playn Go Provider Logo
  • Microgaming Provider Logo
  • MGA Lizenz
  • Großbritannien Casino Lizenz
JETZT SPIELEN