Las Vegas führt Ranking der weltgrößten Casino-Städte an

Las Vegas führt Ranking der weltgrößten Casino-Städte an

Der Schein trügt nicht: Las Vegas ist das weltweite Synonym für Glücksspiel und führt das Ranking der größten Casino-Städte auf internationaler Ebene an. Zahlreiche Spielmöglichkeiten, eine große Anzahl an Casinos und der mit der bunten Leuchtreklame sowie zahlreichen Effekten verbundene Spirit machen die Popularität von Las Vegas aus.

Viele, die den Weg nach Las Vegas auf sich nehmen, kommen, um zu spielen. Neben der US-Glücksspiel-Hochburg haben sich weitere Städte weltweit zum Casino-Paradies entwickelt.

Unangefochten befindet sich Las Vegas an der Spitze des Rankings der internationalen Casino-Städte. Kaum eine andere Stadt auf der Nordhalbkugel bietet ein solch glamouröses und abwechslungsreiches Nachtleben.

Zum Spiegelbild der US-Metropole avancierten in den letzten Jahren die gigantischen Spielhallen, die angefangen von Roulette über Poker bis hin zu Blackjack unzählige Möglichkeiten bieten.

Las Vegas zieht weltweite Pokerszene an

Eine besondere Position nimmt Las Vegas in der Pokerszene ein, die hier stark vertreten ist. Für alle Zocker, die länger bleiben möchten, um ihr Glück herauszufordern, gibt es in Las Vegas gleich mehrere hoch angesehene Hotels. Das Venetian nimmt dabei eine Vorreiterrolle ein.

Das Hotel ist weltweit für die einzigartigen Gondelkanäle bekannt, die die Verbindung zu Venedig unterstreichen sollen. Aber auch das Bellagio mit seinen imposanten Fontänen, sowie das Caesars Palace locken mit luxuriösen Übernachtungsangeboten.

Las Vegas ist übrigens nicht das einzige Ziel in den USA, das als Mekka für das Glücksspiel gilt. „Die kleine Schwester“ der großen Metropole ist Atlantic City. Es liegt direkt an der Ostküste der Vereinigten Staaten und hat mehrere imposante Spielhallen im Petto.

Die bekanntesten Adressen von Atlantic City sind heute der Trump Taj Mahal und der Borgata. Selbst das Caesars Atlantic City ist vielen internationalen Spielern bekannt.

Macao lockt zum Glücksspiel der Superlative

Bunt und hell leuchtet Macao rund 50 Kilometer von Hongkong entfernt als asiatisches Gücksspielparadies. Auf den ersten Blick erinnert die chinesische Stadt ein wenig an Las Vegas, doch Macao hat noch ein bisschen mehr zu bieten als die US-Metropole.

Rund 28 Millionen Spieler werden jedes Jahr von der Stadt begrüßt. Die Beliebtheit ist ungebrochen groß, entsprechend vielfältig ist das Glücksspielangebot. Die Spielbanken sind für die chinesische Region ein gigantischer Wirtschaftsfaktor. Millionen Zocker sorgen für rund 30 Millionen US-Dollar Einnahmen jedes Jahr – hinter dieser Summe bleibt Las Vegas deutlich zurück. Die chinesischen Spielbanken verdienen im Vergleich zu den Konkurrenten in der US-Stadt das Sechsfache.

Die bekannteste Spielhalle, die es in Macao gibt, ist die Venetian Macao. Das Maß der Halle ist beispiellos: Auf den mehr als 50.000 Quadratmetern entstand ein gigantischer Komplex, bei dem sich die Initiatoren von der italienischen Stadt Venedig inspirieren ließen.

Heute gibt es in dem Komplex insgesamt 870 Tische, an denen Spieler ihr Glück auf die Probe stellen können, sowie 3000 Spielautomaten. Letztere sind beinahe jeden Abend gut besucht. Spieler, die sich während des Spiels abkühlen müssen, finden insgesamt vier Swimmingpools.

Südafrika und Bahamas ermöglichen Glücksspiel vom Feinsten

Sowohl Südafrika als auch die Bahamas halten weitere angesehene Destinationen für Casinofans bereit. Zwar kommen diese nicht annähernd an die Dimensionen von Las Vegas und Macao heran, bieten aber einige außergewöhnliche Angebote.

In Klerksdorp in Südafrika ist mit dem Tusk Rio eines der weltweit schönsten Casinos zu finden, und das, obwohl es mit insgesamt 24.000 Quadratmetern eher zu den Kleineren gehört.

Die Bahamas haben sich für alle Glücksspielfans etwas Besonderes einfallen lassen: Mit Atlantis Paradise widmet sich eine ganze Insel dem Kampf um das große Glück.

Glücksspielangebote gibt es viele. Allein das größte Hotel von Atlantis Paradise hält 80 Spieltische bereit. Daneben gibt es 750 Automaten.

Las Vegas führt Ranking der weltgrößten Casino-Städte an
Bewerte diesen Artikel!

Von | 2017-07-11T11:27:42+00:00 11. Juli 2017|Kategorien: Nachrichten, Vermischtes|

Über den Autor:

"Ein Online Casino ist die faire Alternative zu einer Spielhalle". Auszahlungsquoten von 95% und mehr in einer virtuellen Spielbank beweisen das. Auch von daher interessiere ich mich für das Glücksspiel im Internet - und mein Interesse geht sogar soweit, dass ich darüber schreiben kann und werde.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schauen Sie bitte in Ihren Posteingang, um Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, auch im SPAM-Ordner zu schauen, falls Sie die E-Mail nicht finden.

Jetzt anmelden und 295 SPINS SICHERN!

Dein Postfach überprüfen!