+ Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten! 250 FREISPIELE HOLEN!
Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten!

Taugt Jazz Nights von Merkur als Musik Spielautomat?

Jazz Nights Spielautomat ArtikelZuletzt gab es ein paar Wochen keine neuen Spielautomaten von Merkur im Netz zu entdecken, vielleicht herrschte bei Gauselmann ja schon vorweihnachtliche Entspannung, aber jetzt, kurz vorm Fest, da gibt es gleich eine ganze Handvoll frischer Casino Spiele wie beispielsweise das musikalisch lukrative Jazz Nights. Nun erwarten wir gerade von Merkur hier keine akustischen Wunder a la Charlie Parker oder Louis Armstrong, aber vielleicht lohnt sich ja gerade das Zocken zwischen den Piano Walzen?

Musikalische Slots in den Online Casinos

Sicher ist der Sound das mit Abstand unwichtigste Features eines Spielautomaten, was dann leider im Gegenzug gerade Hersteller wie Merkur auch noch sträflich extrem ausnutzen. Oder wie sonst sollte man das sinnfreie Geklimper vieler Slot Machines werten? Inspirierend? Entspannend? Egal, Sie können ja immer auch eigene Playlists auflegen oder gleich mal zu einem Einarmigen Banditen mit ordentlich Klang auf den Walzen greifen. In diesem Jahr sind hier die Slots Guns N Roses und Motörhead, beide von NetEnt, Pflicht, auch Jimi Hendrix macht einiges her. Spielen und hören – das geht qualitativ durchaus hochwertig zusammen, allerdings weniger bei Merkur, das ist offensichtlich Teil der Marke.

Merkur Risiken und wieviel Sie setzen sollten bei Jazz Nights

Pauschal lässt sich dergleichen nun wirklich nicht beantworten, mancher Spieler ist schließlich sehr risikofreudig, während andere vor allem der Unterhaltung willen zocken. Aber prinzipiell lassen sich die Automaten von Gauselmann alle auch kostenlos üben, im Internet kein Problem, und Jazz Nights wird beim Risiko sicher vielen Gamblern schnell sehr verständlich. Bei 10 Gewinnlinien ist nicht viel zu regeln und zu verstellen, zumal Merkur Magie keine Splittungen bei Münzen und dergleichen aufbietet. Eine mehr als simple Spanne reicht hier von wenigstens 1 Cent pro Spin und Linie bis hin zu 20 Euro Höchsteinsatz, was sicher nicht den ganz großen Risikozockern zusagen dürfte. Die wollen mehr, aber für alle anderen ist das eine gute Spanne.

Jazz Night Spielautomat AutomatUnd wie steht es um die Ausstattung in puncto Entertainment?

Die burleske Tänzerin ist bei Jazz Nights das Wild Symbol, der Joker also, mit dem Sie Gewinnlinien auch unvollständig nutzen können. Dazu kommen dann richtig nett gezeichnete Bilder mit Musikern, Zigarren und Drinks. Auch Freispiele lassen sich mit einem Scatter gewinnen, das ist das Logo des Spielautomaten von Merkur, und während der Gratisdrehungen wird die erwähnte Wild Tänzerin zu einer ganzen Walzen! Das bedeutet mehr Treffer, mehr Gewinne, was im Übrigen auch durch die angegebene Auszahlungsquote von 96, 09 % ausgedrückt ist.

Die bunte Welt der Merkur Magie im Internet

Aufgrund der Beliebtheit des Anbieters gerade in Deutschland finden sich online richtig viele Spielhallen mit den Gauselmann Games und am besten vergleichen Sie dazu Prämien, Boni und Angebote ganz genau. Neu und frisch ist hier zum Beispiel das Lapalingo Casino mit 20 Freispielen plus 100 % auf bis zu 500 Euro Einzahlung für Neukunden. Auch lohnt sich immer ein Besuch bei Stake 7, die haben ebenso jede Menge Freispiele und 100 % Bonus auf bis zu 400 Euro im Programm. Wenn Sie gerne mit Paypal zahlen, dann raten wir Ihnen zum Casino Drückglück, dort gibt es natürlich auch sehr ordentliche Prämien und Freispiele abzustauben.

 

Taugt Jazz Nights von Merkur als Musik Spielautomat?
5 (100%) 1 vote

Über den Autor:

Mein Name ist Denise Müller und ich bin die Chefredakteurin hier auf Casinobonus360.de. Bevor ich zum Team hier gestoßen bin, habe ich 8 Jahre lang als Autorin für verschiedene Online Casinos gearbeitet und mir dort ein umfassendes Wissen in diesem Bereich angeeignet, das ich jetzt in der Redaktion einbringen kann. - Sie können mich auch unter Twitter, Facebook erreichen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schauen Sie bitte in Ihren Posteingang, um Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, auch im SPAM-Ordner zu schauen, falls Sie die E-Mail nicht finden.