James Bond spielt wieder im Casino – Bond 25 kommt 2020

James Bond alias Daniel Craig wird im Jahr 2020 mit einem neuen Film im Kino zu sehen sein. Der 25. James-Bond-Film soll inhaltlich an Casino Royale anschließen, den ersten Film mit Daniel Craig in der Hauptrolle. In der Glücksspiel-Gemeinde ist Casino Royale ein Kultfilm. Die Nachricht, dass es der wahrscheinlich letzte Film mit dem britischen Bond-Darsteller an diesen modernen Klassiker anschließt, dürfte für viele Casino-Fans ein Grund sein, sich jetzt schon auf dieses besondere Filmereignis zu freuen.

Regisseur-Wechsel macht Weg frei für neuen James Bond Film

Casino Royale James Bond

Ursprünglich war der britische Star-Regisseur Danny Boyle damit beauftragt, den 25. James-Bond-Film zu drehen. Aber aufgrund inhaltlicher Differenzen kam es im September 2018 zu einem Regisseur-Wechsel. Verantwortlich für den neuen Bond-Kinofilm ist nun Cary Fukunaga, der sich mit Filmen wie Sin Nombre und Jane Eyre einen Namen gemacht hat. Durch den Regisseur-Wechsel wurde das Release-Datum auf den 13. Februar 2020 verschoben.

Eigentlich war geplant, den nächsten Bond-Film im Jahr 2019 auf den Markt zu bringen. Aber durch den Wechsel zu Cary Fukunaga ist die Zeit für die Produktion knapp geworden, sodass eine Termin-Verschiebung unausweichlich war. Wenn am Ende ein großartiger Abschluss der Daniel-Craig-Ära gelingt, dürfte das jedoch auch die leidenschaftlichsten Fans von James Bond nicht stören. Die James-Bond-Filme mit Daniel Craig zeichnen sich dadurch aus, dass die Handlungsstränge miteinander verbunden sind. Insofern liegt es nahe, am Ende des Daniel-Craig-Zyklus inhaltlich zum ersten Film zurückzukommen.

Besetzung und Gesichte weiterhin unklar – nur Daniel Craig ist sicher

Inhaltliche Details sind bislang nicht an die Öffentlichkeit gelangt. Es gibt auch noch keinen Titel für den neuen Film. Bekannt wurde nur, dass die Handlung an Casino Royale anschließen soll. Auch hinsichtlich der Besetzung gibt es noch keine Bekanntgaben. Das ist nicht völlig unüblich, aber die Zeit wird langsam knapp, sodass davon auszugehen ist, dass spätestens Anfang 2019 zumindest die wichtigsten Darsteller für den 25. Film der James-Bond-Reihe bekannt gegeben werden.

Da es nur wenige wiederkehrende Figuren gibt, ist vieles möglich. In der Vergangenheit haben die Produzenten immer wieder mit interessanten Entscheidungen überrascht. Als im letzten James-Bond-Film „Spectre“ Monica Bellucci als ältestes Bond-Girl aller Zeiten verkündet wurde, sorgte das weltweit für Interesse und zahlreiche Diskussionen in Filmforen. Wir sind gespannt, ob den Produzenten ein ähnlicher Coup bei der Besetzung des neuen Games-Bond-Films gelingen wird.

1 2 3 4 5
James Bond spielt wieder im Casino – Bond 25 kommt 2020
5.00 (100%) 1 votes
Danke für lhre Wertung!
Von Manuela Schmidt | 5. Dezember 2018 | Kategorien: Nachrichten, Termin, Vermischtes |

Über den Autor: Manuela Schmidt

Manuela Schmidt
Nach mehreren Jobs im journalistischen Bereich kann ich hier nun meiner eigentlichen Leidenschaft nachgehen und mein Fachwissen im Online Casino Business weitergeben. Ich halte Sie mit den neuesten Reviews auf dem Laufenden und versuche Ihnen meine Gedanken zu den Online Casinos - von vielseitigen Spielangeboten, fairen Auszahlungsquoten bishin zur Bewertung der Seriosität - nahezubringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar